Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fabian.Je

RCLine User

  • »Fabian.Je« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tirol

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. April 2008, 15:42

RC Paraglider

Hallo,

ich suche für einen Freund eine Anleitung für einen RC Paraglider. Er hat sich schon einen Fallschirm gebaut aber jetzt möchte er noch einen Paraglider bauen und sucht im Internet dazu eine passende Anleitung mit Bauplan, etc...

Hat jemand eine Idee dazu?

mfg Fabian
[align=middle]Weniger ist mehr - Ohne Bürsten gehts viel besser! :evil:



www.msc-ausserfernerfalke.at

Futaba T10C[/align]

Helipage

RCLine User

Wohnort: D-586.. Sauerland

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. April 2008, 19:54

Hallo Fabian...

Ne Bauanleitung gibt zwar nicht, aber schau doch mal auf dieser Seite vorbei.
Hier findest Du vieles über den Graupner Sky Surfer (fliege selber auch einen )
Auch ein Forum gibts da, wo einem mit Sicherheit geholfen wird.


Dirk

Fabian.Je

RCLine User

  • »Fabian.Je« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tirol

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. April 2008, 21:00

Hallo,

danke für deine Antwort, aber er möchte einen Paraglider selber bauen und einen Sky Surfer will er vllt. auch noch bei eBay ersteigern, aber im Moment braucht er ne Anleitung...

mfg Fabian
[align=middle]Weniger ist mehr - Ohne Bürsten gehts viel besser! :evil:



www.msc-ausserfernerfalke.at

Futaba T10C[/align]

S aus GT

RCLine User

Wohnort: Gütersloh

  • Nachricht senden

4

Samstag, 3. Mai 2008, 11:16

Das mit den Paraglidern ist so eine Sache für sich. Da haben schon einige daran getestet.
Schau mal hier nach http://forum.dhv.de/archive/index.php/t-16749.html.
MFG Stefan

flowsen

RCLine Neu User

Beruf: "maedchen fuer alles"

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. September 2008, 14:15

...bin auch interessiert an solch einer lösung und habe den thread im dhv-forum auch mal überflogen. Die gehen das ganze Thema ja schon recht professionell an^^ Aber könnte man nicht auch einfach eine kleine und günstige "Lenkmatte" (Lenkdrachen-Matte) als Schirm verwenden...? das wäre dann so zu sagen eine low-budget Version ;)
-=| ich habe genug Vorstellungskraft um Dinge zu tun von denen ich keine Ahnung habe |=-

ulfb

RCLine User

Wohnort: noch ungeklärt

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. September 2008, 18:03

Zitat

Original von flowsen
...bin auch interessiert an solch einer lösung und habe den thread im dhv-forum auch mal überflogen. Die gehen das ganze Thema ja schon recht professionell an^^ Aber könnte man nicht auch einfach eine kleine und günstige "Lenkmatte" (Lenkdrachen-Matte) als Schirm verwenden...? das wäre dann so zu sagen eine low-budget Version ;)


Nein.
Gruß, Ulf.

think positiv - flaps negativ

HenrikG

RCLine User

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 3. September 2008, 19:07

Wo wir dabei sind, wie siehts mit einer vierleiner Matte aus? Die haben ja zumindest schonmal "schwenkbare" hinterkanten.
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

ulfb

RCLine User

Wohnort: noch ungeklärt

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 3. September 2008, 23:04

Evtl., aber vermutlich wird das Profil nicht genug Auftrieb erzeugen um wirklich soaren u.ä. zu können. Du wirst auf jeden Fall neu verleinen müssen, ein Gleitschirm ist so verleint, daß er bei einer mittigen Last steht, ein Kite hat zwei Zugpunkte außerhalb der Mitte.

Schirm:





Kite:



Um wirklich Spaß zu haben wirst du nicht darum kommen eine Gleitschirm Fläche bzgl. Schränkung, Krümmung, Profil etc zu kopieren und selbst zu nähen oder zu kaufen.

Aber probier es ruhig, ich kenne die aktuellen Kites nicht, evtl. hat sich da ja was getan.
Gruß, Ulf.

think positiv - flaps negativ

flowsen

RCLine Neu User

Beruf: "maedchen fuer alles"

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 9. September 2008, 14:24

Du hast vermuhtlich recht. (ein/e kite/Lenkmatte hat ja im Zenith am wenigsten zug)
aber die Teile gibbet ja schon echt günstig, das ist auf jeden Fall einen Versuch wert.

Trotzdem vielen dank für die Antwort, auch wenn sie nicht so ausgefallen ist, wie ich es mir gewünscht hatte...

mfG `flow
-=| ich habe genug Vorstellungskraft um Dinge zu tun von denen ich keine Ahnung habe |=-

getta

RCLine Neu User

Wohnort: Italien/Südtirol

Beruf: Technischer Angest.

  • Nachricht senden

10

Freitag, 3. Oktober 2008, 21:38

RE: RC Paraglider

Hallo Fabian

ich kann dir da vielleicht weiterhelfen, vorausgesetzt du hast auto CAD.
ich habe schon einige gebaut, den letzten vor einem monat. von diesem kann ich dir die zeichnung schicken 3D mit schnittmuster von ober-und-untersegel, zellwände und die genauen leinenlängen. du musst mir nur noch erklären wie ich hier eine datei hochladen kann! ich bin erst neu hier! :)

Gruß getta

MatthiasW

RCLine User

Wohnort: 04317 Leipzig

  • Nachricht senden

11

Freitag, 3. Oktober 2008, 22:08

Hallo Getta,

ich hätte an Deiner CAD-Datei auch interesse,
vielleicht könntest Du mir die mailen?
mweckert (at) web.de
Das wäre sehr nett von Dir.

Vielen Dank und viele Grüße
Matthias

12

Samstag, 4. Oktober 2008, 17:44

Hallo getta,

ich hätte auch Interesse an dem Schnittmuster für den Schirm. Email steht im Profil. (links auf meinen Namen klicken)
Zum Hochladen musst du die ACAD-Datei zippen, einen neuen Beitrag erstellen, dabei steht unter dem Textfeld dann noch die Zeile mit "Dateianhang": -->bearbeiten, ZIP-Datei wählen, hochladen.

Gruß und Danke Benjamin

getta

RCLine Neu User

Wohnort: Italien/Südtirol

Beruf: Technischer Angest.

  • Nachricht senden

13

Samstag, 15. November 2008, 21:22

hallo leute

ein freund von mir ist zufällig auf die seite von surfplan geraten, die haben eine hobbyversion eines design-programms für kites und paraglider gratis zum downloaden!
http://www.surfplan.com.au/sp/downloads/index.htm
einfach die gewünschten daten eingeben und das fertige schnittmuster mit leinenlängen auf a4 ausdrucken! einfacher geht es nicht mehr!!
zwei jungs aus sizilien haben eine zeichnung für das programm online gestellt "leonardo",davon habe ich das profil übernommen.
wir haben einen schirm gebaut, sieht gut aus und fliegt suuuper!ihr könnt in nächster zeit ein video auf youtube sehen. die zeichnung unseres paragliders ist auch unten...

hier noch ein video, den gleitschirm habe ich schon vor 8 jahren gebaut...
http://de.youtube.com/watch?v=-KK6jQRfOug
»getta« hat folgende Datei angehängt:
  • Paraglider.zip (4,55 kB - 540 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. September 2016, 22:02)

Helipage

RCLine User

Wohnort: D-586.. Sauerland

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 16. November 2008, 09:58

Hallo getta...

Danke für den Link zum Programm und die Datei des Schirms.
Leider scheint man mit dem Programm keine "Schnittmusterbögen" ausdrucken zu können (oder ich hab die Funktion noch nicht gefunden) :o(

Dirk

getta

RCLine Neu User

Wohnort: Italien/Südtirol

Beruf: Technischer Angest.

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 16. November 2008, 10:26

Hallo dirk

um das schnittmuster auszudrucken must du auf "file" gehen, dann "print preview", den haken ins fenster von bridle dimensions (Leinenplan), print plans und plan layout . dann auf drucken und es kommt die vorschau...nachher einfach normal drucken. es sollte papier mit 200g sein, damit die schablonen steif genug sind.
bei der hobbyversion ist das schnittmuster auf DIN A 4 aufgeteilt,bei meinem schirm sind es 84 seiten. du musst sie nachher "zusammenschneiden".

viel spaß!

Gruß getta

Helipage

RCLine User

Wohnort: D-586.. Sauerland

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 16. November 2008, 10:56

Hi getta...

Es funktioniert ! :o)
Hab mich von Export DXF (wg. deines postings bzgl. Datei für Autocad) etc. wohl etwas verwirren lassen ;o)

Wie groß und wie schwer ist denn die Gondel, die an deinem Schirm hängt ?
Hab gesehen, dass der Schirm immerhin fast 2,5m breit ist...
Ist die Datei von dem Schirm, der in dem Video zu sehen ist ?

Was für Stoff hast du verwendet ?
Genäht oder geklebt ?
(Die beiden Italiener haben (in der Anleitung zu ihrem Schirm) auf ihrer Website den Stoff wohl verklebt (zumindest wenn ich die Bilder richtig deute-ich kann nämlich kein Italienisch).

Wollte mir gern nen neuen Schirm für meinen Graupner SkySurfer bauen.
Der Originalschirm davon ist ca. 1,25m breit.
Das gesammte Modell wiegt etwa 500gr.

Dirk

getta

RCLine Neu User

Wohnort: Italien/Südtirol

Beruf: Technischer Angest.

  • Nachricht senden

17

Montag, 17. November 2008, 19:02

Hallo Dirk

die puppe für diesen schirm wiegt etwa 700-800 g .
für den skysurfer ist der schirm sicher nicht geeignet,weil dieser meines wissens nur durch gewichtverlagerung gesteuert wird.
von dem schirm aus der datei gibt es leider noch kein video. das modell aus dem youtube-video ist bereits ca. 8 jahre alt...
ich habe dir unten einen vorschlag gezeichnet, wie ich einen paraglider für den skysurfer bauen würde. er hat weniger streckung, größere zellen und einlassöffnungen und ist etwas runder aufgehängt, was die stabilität erhöht!
die fläche müsste für 500g passen.
das material habe ich von UP-Europe (gleitschirmhersteller) bezogen
du kannst aber auch so etwas ähnliches im fachhandel kaufen
http://www.flying-colors.de/shop/oxid.ph…aker-Polyester/
als leinen habe ich dyneema flechtschnur mit durchmesser 0,18mm verwendet, weil sie eine sehr geringe dehnung haben.
den stoff musst du nähen, kleben wird nicht lange halten.
das material für "Leonardo" ist ein dünner müllsack. die sizilianer haben eine heißklebepistole umgebaut um einen ganz dünnen klebefaden zu bekommen.auf nylon hält das anscheinend.

Gruß Markus
»getta« hat folgende Datei angehängt:
  • Skysurfer 2.zip (2,21 kB - 260 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Dezember 2015, 02:22)

18

Dienstag, 16. Dezember 2008, 14:01

schirm

Hat den jetzt schon jemand den schirm nachgebaut?

19

Dienstag, 16. Dezember 2008, 21:02

Hier ist ne interessante Seite: http://skyspook.de/tipps.htm

20

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 10:06

anwort

Ja die Seite kenn ich schon.
Doch das hat wenig mit einem Paraglider für den Hang zu tun.
Der Skyspook würde am Hang nicht funktionieren.

Ich bin seit gestern am nachbau