Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 21. Dezember 2008, 11:35

Paragleiter

Hallo Getta , Ich befasse mich auch schon länger mit dem thema , da habt ihr das Program für das Bauen eines Schirmes angeführt habe es auch runter geladen aber ich bin im Englisch eine Niete und weiß da nicht was alles zum eingeben ist ?
Ich habe da Dein Schirm gesehen die frage ist was hatte der für eine Spannweite ,
Ich habe auch vor 2 Jahren ein Kite gekauft mit 3,60 Meter und habe die Leinen umgenäht im ferhältnis von den Kammern von einem Originalem Paragleiter eine Firma von Innsbruck haben von den Schirmen genaue Leinenbläne find aber momentan die Adresse nicht , habe auch ein Wägelchen (dreirad) mit Mändchien gemacht mit Rasendrimmer Motor bin aber zur zeit noch nicht dazu gekommen das ganze zu Testen ob das ganze wirklich geht ??
gruß Wolfi

22

Sonntag, 21. Dezember 2008, 12:05

RE: Paragleiter

Nachdrag für Leinenbläne zum Vergleich oder zur Umrechnung
bei www.NOVA-WINGS.COM
g.Wolfi

dercomes

RCLine Neu User

Wohnort: Deustchland / NRW / Essen

Beruf: SAZ / Soldat Auf Zeit !

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 23. Dezember 2008, 18:10

DerComes hat Probs !

hallo leute ich habe echt probleme und bin fast am verzweifeln weil ich mich nicht mit schirmen auskenne und nichteinmal mit dem program das genantworden ist für´s schirm muster herstellen alerdings hab ich 2 schirme zur auswahl und ich brauche mindestens ein der auch funktioniert ( dachte so an 180-220 cm ) über die gondel pupe oder so mach ich mir später selber gedanken aber der schirm soll mindestens 500-600g tragen könn da ich noch einen ihl-junior mit dem gewicht habe nur ohne schirm den ich eventuel verwenden mochte !

kan mir da vieleicht jemand helfen ?

würde mich auch über PN´s freun !


MFG; DerComes !
»dercomes« hat folgende Datei angehängt:
  • schirme.zip (3,42 kB - 193 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Dezember 2015, 02:29)
***DerComes***
© Copyright by DerComes/Essen

24

Dienstag, 23. Dezember 2008, 21:17

lade dir einfach das Programm surfup runtern und die Datei mit dem Schirm.
Das ist ein 2,5m Schirm. Bin auch gerade dabei und näh mir einen schirm.

Allerdings habe ich auch heute mein Modell von Nace Padalec erhalten.
Einfach der Oberhammer......

getta

RCLine Neu User

Wohnort: Italien/Südtirol

Beruf: Technischer Angest.

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 01:18

RE: DerComes hat Probs !

Hallo
Wenn ich dir einen Rat geben darf, nimm zuerst den Skysurfer2. der passt für 500g und ist wesentlich einfacher zum nähen, weil er keine V-zellen (Verstrebungen) hat!
Er hat sicher nicht die Gleitleistung wie der Acro, du kannst aber beim Bau wichtige Erfahrungen sammeln und verlierst nicht gleich die Feude daran weil alles so kompliziert ist!

Gruß
Markus

dercomes

RCLine Neu User

Wohnort: Deustchland / NRW / Essen

Beruf: SAZ / Soldat Auf Zeit !

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 12:46

dercomes

mir is das mit dem kompliziert sein eignetlich voll latten um erlich zu sein ich mags sogar und auserdem is das dan was richtiges (meistens zumindest) also sagt ihr ich soll den sky surfer 2 bauen der hat wen ich nochma alles zusamen fasse 2,5m spanweite richtige luft kammern komplizierte leinen und sollte eine gondel mit 500g tragen !

@ gette ; ich muss also nur noch drucken schneiden bauen (ende) !

ich glaube dan ist meine entscheidung gefallen weil ich will ja das meiner so nah wie am original bleibt und ich finde der sky surfer siet auch garnicht mal scheisse aus !
***DerComes***
© Copyright by DerComes/Essen

dercomes

RCLine Neu User

Wohnort: Deustchland / NRW / Essen

Beruf: SAZ / Soldat Auf Zeit !

  • Nachricht senden

27

Montag, 29. Dezember 2008, 18:47

entwiklung !

hay ich hab jetz also den schirm (skysurfer 2) ausgedruckt und werde mir bei ebay dafür faslschirm seide kaufen ist woll die biligere möglichkeit wen man nicht unbedingt das teure polyester kaufen will ! ich werde den schirm leider nicht selber nähen meine näh maschine iht hin und irgent wie die von freunden auch alle (freundin machts also) !

kan jemand von euch mal bilder rein stell von gleitschirmen die schon fedich sind oder wie wärs mit jemanden der nen bau bericht kurz zeigt !
***DerComes***
© Copyright by DerComes/Essen

getta

RCLine Neu User

Wohnort: Italien/Südtirol

Beruf: Technischer Angest.

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 17:31

RE: entwiklung !

Hallo Comes

Wenn du Fallschirmseide dafür verwenden willst musst du unbedingt davor probieren ob sie auch 100%-ig luftdicht ist!!
Wenn der Stoff luftdurchlässig ist (und das ist Fallschirmseide meines wissens nach) ist die ganze Arbeit um sonst! Stell dir vor du würdest einen Flügel mit Netz bespannen anstatt Folie... schade um die Arbeit...

gruß

29

Donnerstag, 1. Januar 2009, 20:55

Hallo Jungs,

ich lese grade schon die ganze Zeit mit, weil mich dieses Thema auch ziemlich interessiert. Ich hatte das Programm Surfplan auch vor nem Jahr runtergeladen und mich damit beschäftigt, weil ich mir auch gerne mal so einen "Skysurfer" für den Hang bauen wollte also ohne Propeller zum Soaren.
Ich hab mich damals ziemlich stark mit dem Programm beschäftigt und hab auch mal selber einen Schirm gemacht und ausgedruckt aber damals konnte ich die Sache nicht richtig umsetzen weil einfach viel zu viele Fragen offen standen.
Es wäre sehr nett von euch wenn ihr mal von euren Fortschritten mal ein paar Bilder machen könntet, wäre wie gesagt sehr interessant!

Gruß Max
Gruß Max

Mikado Logo 400 Mini-Vstabi 5.0 Pro :evil:
CopterX 450 SE V2 8)
Robbe AMX-Jet
Hacker Skyfighter
Futaba T10CG 2,4ghz FASST

getta

RCLine Neu User

Wohnort: Italien/Südtirol

Beruf: Technischer Angest.

  • Nachricht senden

30

Samstag, 3. Januar 2009, 13:56

Hallo Max

Die Bild-Dateien sind leider viel zu groß um sie hineinzustellen.
Wenn du mir deine E-Mail Adresse gibst, kann ich sie dir gerne schicken!

Gruß
Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »getta« (3. Januar 2009, 13:57)


dercomes

RCLine Neu User

Wohnort: Deustchland / NRW / Essen

Beruf: SAZ / Soldat Auf Zeit !

  • Nachricht senden

31

Samstag, 3. Januar 2009, 14:57

also ums kurz zu machen !

dercomes@freenet.de

aber nich nur das man die bilder verkleinern kann um sie hier hochzuladen es gibt auch die möglich keit die bilder bei seiten hochzu laden und dan kanst du hier einen link setzten oder du könntest die bilder in einem archiv verpacken und das lädst du bei uploaded.to hoch und setzt eben fals ein link !

aber ich würde mich erst mal über die email version freun !

MFG; DerComes !
***DerComes***
© Copyright by DerComes/Essen

getta

RCLine Neu User

Wohnort: Italien/Südtirol

Beruf: Technischer Angest.

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 4. Januar 2009, 16:11

So, damit der Comes auch zufrieden ist, unten der Link zum Download der Bilder...

Es sind auch zwei Filme dabei, der orange Paraglider ist der "Paraglider Acro mit V-Zelen" wo auf Seite 1 die Datei zum Download steht. Der orange-gelb-weiße ist ein Versuch mit Streckung 6,8...

Hier der Link http://www.file-upload.net/download-1356741/Baufotos.7z.html

Viel Spaß

ulfb

RCLine User

Wohnort: noch ungeklärt

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 4. Januar 2009, 17:09

Wow :ok:

Saubere Arbeit. Ich bin beindruckt.
Gruß, Ulf.

think positiv - flaps negativ

dercomes

RCLine Neu User

Wohnort: Deustchland / NRW / Essen

Beruf: SAZ / Soldat Auf Zeit !

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 4. Januar 2009, 22:33

DerComes !

also ich bin jetz um ein kleines bischen an wissen schlauer aber wie hast du eine leinen drangemacht ?
woher wustest du wie lang die leinen sein müssen oder hast du nen plan ? oder machst du das nach gefühl ?
das wäre glaub ich nur noch das einzige wo ich hilfe breuchte !

ach und klasse fotos und tolle videos !
***DerComes***
© Copyright by DerComes/Essen

getta

RCLine Neu User

Wohnort: Italien/Südtirol

Beruf: Technischer Angest.

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 4. Januar 2009, 23:48

Danke!!

getta

RCLine Neu User

Wohnort: Italien/Südtirol

Beruf: Technischer Angest.

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 4. Januar 2009, 23:49

RE: DerComes !

Halo Comes

...der Leinenplan ist in der Zeichnung enthalten (Bridle dimensions)!
wie ich schon vorher beschrieben habe, beim drucken einfach den Haken in das leere Kästchen von "Bridle dimensions" setzten und ausdrucken, fertig ist der Leinenplan...die Leinenlängen werden automatisch berechnet, die kleinen Dreiecke an den Zellwänden/Rippen sind die Aufhängepunkte!

Beim Gleitschirm teilt man die Leinen in A,B und C-Leinen auf, d.h. die A-Leinen sitzen an der Nase,B ca. am Schwerpunkt, C bei 2/3 der Flächentiefe. Ganz hinten an der Endkante sitzen die Bremsleinen, die eine andere Geometrie haben und unten in einer Leine zusammenlaufen.

Der Leinenplan ist so aufgteilt, dass zuerst die sogenannten Galerieleinen (top) angegeben sind, beginnend von außen mit Nr.1
Darunter sind die Längen der Stammleinen (risers)...
Beim Acro mit V-Zellen werden immer 2 Galerieleinen in einer Stammleine zusammengefasst. Bedingt durch die V-Zellen muss nur jede 2. Rippe "angelenkt" werden...
Sieh dir am besten nochmal das Programm und die Zeichnung genauer an, du wirst verstehen was ich meine!

Gruß Markus

37

Montag, 5. Januar 2009, 13:09

Find ich Super das sich nun noch mehr Leute mit dem Bau beschäftigen...
Ich bin ja mal gespannt, was da so rauskommt.

Noch ein Tip zur Materialbeschaffung.
Sucht euch über google einen Paraglider-Hersteller und fragt dort nach Stoffresten an.

Da kannst Du Dir ein haufen Geld sparen.

;-)

Grüße

38

Dienstag, 6. Januar 2009, 22:21

Hey,

bin neu hier und fnde die ganze Sache auch sehr "Spannend"
Ich selber hab als mein liebstes Hobby das Kiten...nur dazu brauch ich Wind den es im Binnenland (Wildeshausen-->südwestlich von Bremen) nicht wirklich oft und konstant gibt. So komm ich zu meinem zweiten Hobby, der Modellbau.
Ich habe schon viel mit den Skysurfer/Paracopter rum experimentiert aber nie wirklich mit zufriedenstellenden Erfolg da mir z.b. die Schirme nicht gefallen usw...
Nun find ich das natürlich toll das es diese Thema gibthier und würde auch ganz gere so einen Schirm bauen, das Nähen und verknüpfen der leinen stellt für mich kein allzu großes Problem dar, da ich beim Kiten auch oft mit diesem zu tun habe.

Nun stellt sich mir aber die Frage: welchen Schirm nehme ich? Ich habe bei Youtube mal Videos gesehen mit einen Motorparaglider in Modell und genau sowas habe ich auch vor.
Sollte ich lieber den Skysurfer Schirm nehmen oder den "normalen" Gleitschirm?...leider habe ich schon die Pläne vom normalen Schirm ausgedruckt und hoffe nun das ich diesen auch verwenden kann.
Sehe ich das richtig das ich von beiden Versionen die in der Gleitschirm Datei beinhaltet warendie Leinenpläne brauche? einmal Brems und einmal Hauptleinen oder?

so fragen über fragen, ich hoffe das ihr mir ein wenig Hlefen könnt. Danke schon mal im Vorraus.

Gruß Lars

ulfb

RCLine User

Wohnort: noch ungeklärt

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 6. Januar 2009, 22:55

Moin Lars,

willkommen an Board :w

Der Skysurfer Schirm ist ein relativ einfach gehaltener Schirm mit recht bescheidenem Gleitwinkel. Wenn du überwiegend Motorflug machen willst reicht das wohl für den Anfang. Thermik oder Soaren kann man damit vermutlich nicht. Dafür lässt er sich einfach herstellen, wie du in gettas Bildern sehen kannst ist es ein verdammtes Gefummel mehrere Lagen zu vernähen.

Du brauchst auf jeden Fall einen Leinen-Plan, ein Gleitschirm wird wie oben schon geschrieben durch 3 Ebenen verleint, A B C, dazu noch die Bremsleinen.
Gruß, Ulf.

think positiv - flaps negativ

40

Mittwoch, 7. Januar 2009, 00:18

Hey,

Danke für die schnelle Antwort.

Also Gettahat ja einen Gleitschirm Plan Online gestellt. Diesen habe ich mir auch heruntergeladen. In diesem Befinden sich allerdings 2 Versionen. Einmal mit Bremsleinen und einmal ohne Bremsleinen sprich nur A, B und C Reihe. Bei der Version mit Bremsleinen ist dann auch noch die D Verion dabei. Aber welche Version muss ich nehmen?...oder besser gesagt, muss ich beide nehmen?
Sprich die Bridle Dimensions von beiden Versionen ausdrucken und knüpfen?

Lg Lars