Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

IKarte

RCLine User

Wohnort: Deutschland/NRW/Niederrhein, Bocholt

Beruf: Maschinenschlosser

  • Nachricht senden

401

Dienstag, 9. Februar 2010, 15:40

Maty`s Linksdrall

Hi Maty,

Habe mir mal Dein Video angesehen. Wenn man so genau von hinten auf die Mütze guckt, meine ich zu sehen das sie auf der in Flugrichtung gesehen linken Seite eine Beule nach unten, oder aber auf der rechten Seite eine nach oben hat. Ich würde noch mal die Leinenlängen aller drei Gallerien an den Rippen 15,13,11 und evtl auch noch 9 genau nachmessen, und links und rechts vergleichen.

Das kann aber auch ganz arg täuschen in dem Video.

Aber sonst fliegt er doch schon recht gut.

Und wie schon gesagt, aufgeben gibt's nicht. (..muß mir hier gerade mal selber Mut machen; Mein Propeller hat letzte Tage fast alle Leinen von "Betty McFly" gehächselt!)
Ich darf somit auch wieder anfangen zu knoten..... ;( ;( ;( :angry: :wall:

Gruß,
Ingo

maty

RCLine Neu User

Wohnort: BW

  • Nachricht senden

402

Dienstag, 9. Februar 2010, 21:12

RE: Maty`s Linksdrall

hi ingo,

danke, gut beobachtet :ok:
das musste ich beim nachmessen leider auch feststellen ;( ist schon korrigiert; rechts war auch ein kleiner Fehler;
nach meinem Baumkontakt war ich mir bei der Neubeleinung wohl zu sicher bzw genervt und habe mich da glatt um 1 cm vermessen :angry:

ja an manchen Tagen bin ich auch schon zufrieden, wobei die feinabstimmung noch fehlt, aber an anderen will er fast gar nicht???ob das nur am impeller liegt, weil er ja manchmal auch recht gut steigt!?
welche Motordaten (propeller etc) hast Du denn verbaut? möchte mir auf jeden Fall auch noch ne Trikeversion basteln!
auf jeden Fall wohl ein "scharfes" Teil wenns zum hächseln reicht...kann aber gut mitfühlen!!!

wünsche schnelles "neubeleinen"...

Gruß maty

403

Samstag, 13. Februar 2010, 17:02

RE: Maty`s Linksdrall

Hey Maty.
Bei meinem Trike habe ich komponenten mit den selben Leistungsdaten, wie bei den Modellen von Nace verbaut. So hat es auf jeden Fall genug leistung. Der Einzige unterschied war, dass ich mit 1000mAh und nicht 2000mAh flog. Die flugzeit betrug so ca. 7-8 min bei -5°C. Denke dass im Sommer dann schon ca. 12 min. drinliegen, denn ich bin bis jetzt immer nur vollgas rauf und hab dann durch irgendwelche acrofiguren die ganze höhe wieder vernichtet und gleich wieder vollgas rauf........... ;)
Und im Sommer kannst du ja dann vielleicht auch die ein oder andere Thermik ausdrehen.
Nick

IKarte

RCLine User

Wohnort: Deutschland/NRW/Niederrhein, Bocholt

Beruf: Maschinenschlosser

  • Nachricht senden

404

Sonntag, 14. Februar 2010, 06:52

RE: Maty`s Linksdrall

Hi Maty,

Tja, so ist das mit den Leinen. 1 kleiner Fehler, und schon geht alles schief.
Ich fliege meine Trikeversion z.Z. ohne Fahrgestell aus Gewichtsgründen. Habe nur vorne einen "Sturzbügel" statt des Vorderrades angebaut. Nur so komme ich auf ein Gewicht von 1,2 Kg.
Meine Bauteile sind: 3s Akku mit 2100mAh oder mit 2200mAh ; BL-Motor "Magic Torque 25-13" von Simprop (1300U/Volt max 25Ah) ; Graupner Cam Prop 9x6".
Und das alles unkaputtbar mit viel Holz und Alu absturzsicher verpackt kommt man dann eben auf das Kampfgewicht, ist aber wohl schon echt das Maximum oder auch schon etwas darüber... ;( ;)

Bis dann,
Ingo

maty

RCLine Neu User

Wohnort: BW

  • Nachricht senden

405

Sonntag, 21. Februar 2010, 10:29

RE: Maty`s Linksdrall

hi ingo,

danke für die infos;ich bin jetzt dran die einzelteile zu besorgen um die tüte endlich mal vernünftig in die luft zu bekommen...
auf die räder wollte ich auch erst mal verzichten, vor allem bis das ding "alltagstauglich" funktioniert!
nach den wiederkehrenden "rückschlägen" bin ich immer wieder kurz davor mir ein fertiges teil von nace zu ordern, aber noch siegt dann doch der ehrgeiz das selber hinzukriegen:ok:


wie geht es deinen leinen?



gruß,
maty

Philipp Ruckstuhl

RCLine Neu User

Wohnort: Schweiz

Beruf: Sicherheitstechniker

  • Nachricht senden

406

Montag, 22. Februar 2010, 13:24

RE: Maty`s Linksdrall

Kennt jemand schon dieses Produkt?
http://opale-paramodels.com/

407

Montag, 22. Februar 2010, 18:15

RE: Maty`s Linksdrall

Ja darüber wurde auch schon in nem anderem forum diskutiert. Scheinen auch recht gut zu fliegen. Aber der Schirm alleine kostet ja auch 250eur (bei nace 260) und da kannst du keine eigenen Wünsche anbringen was das designe des Schirms anbelangt. Wäre sicherlich mal interessant beide im vergleich fliegen zu sehen, aber ich glaube kaum, dass sich einer beide kauft.......

Philipp Ruckstuhl

RCLine Neu User

Wohnort: Schweiz

Beruf: Sicherheitstechniker

  • Nachricht senden

408

Dienstag, 23. Februar 2010, 19:21

RE: Maty`s Linksdrall

Das scheint ein normaler Hersteller von Gleitschirmen zu sein "Opale"
Die Franzosen sind echte Profis mit den Teilen.Die hauen die Dinger nur so aus der Nähmaschine.
Der Opale ist 5 Euro Günstiger.Aber auch ein bischen grösser als der von Nace.
Wenn ich das nötige Kleingeld habe überleg ichs mir.Evtl. sieht man sich ja dan mal Nick15 komm ja auch aus der CH

409

Dienstag, 23. Februar 2010, 21:25

@ fips
Von wo genau kommst du den? Könnten ja dann mal ein gemeinsames fliegen organisieren. ;) Sah auf jeden fall schon super cool aus, als mein Kollege und ich mit unseren rc Schirmen von Nace gleichzeitig in der Luft waren. Nur dumm dass ich kein video davon gemacht haben. :wall:
Gruss nick

410

Dienstag, 23. Februar 2010, 21:31

@ fips
http://www.epp-flugmodelle.ch/
Hier kannst du den opale rc schirm ja gleich aus der Schweiz bestellen.
(Nur falls du das noch nicht gesehen hast.)

Philipp Ruckstuhl

RCLine Neu User

Wohnort: Schweiz

Beruf: Sicherheitstechniker

  • Nachricht senden

411

Dienstag, 23. Februar 2010, 21:48

Ah...Danke Nick hab ich wirklich nicht gesehen.
Bin aus Sirnach TG du glaube ich in der nähe OW ,NW... ja das wär cool wenn wir zusammen mal abheben könnten

412

Dienstag, 23. Februar 2010, 22:32

Ja wohne in Büren a/A. Ist in der Nähe von Biel. Fliege im frühling eigendlich viel im Jura aber auch in Fanas. Im Sommer bin ich dann meistens im Oberland oder auch in Fiesch im Wallis. Daher wird es sich sicher einrichten lassen, wenn du dann mal Zeit, Lust und ein rc gleitschirm hättest. ;)

Philipp Ruckstuhl

RCLine Neu User

Wohnort: Schweiz

Beruf: Sicherheitstechniker

  • Nachricht senden

413

Dienstag, 23. Februar 2010, 22:38

Hi Hi

Philipp Ruckstuhl

RCLine Neu User

Wohnort: Schweiz

Beruf: Sicherheitstechniker

  • Nachricht senden

414

Dienstag, 23. Februar 2010, 22:39

Ja werd mich melden sobald ich ne Matte habe

maty

RCLine Neu User

Wohnort: BW

  • Nachricht senden

415

Dienstag, 23. Februar 2010, 22:40

hey leute,

bin zwar nicht aus der schweiz aber auch nicht weit weg :tongue: und für ein gemeinsames fliegen hätte ich auch nichts!bin aus dem raum rottweil/tuttlingen/villingen ca 45 min von Konstanz...
hatte mir in den letzten tage auch schon mal überlegt wie es mit einem treffen für all die "verrückten" rc-gleitschirmpiloten aus europa an einem schönen (evtl. rel. zentralen) ort wäre?!
mal sehen was die anderen so machen ist live sicher noch spannender als nur im netz!? manche scheinen ja "flugtechisch" einiges zu zeigen haben, andere wären auf der "bautechnischen" seite interessant sein!?
für die versierten piloten könnte man sich ja auch nen wettkampf vorstellen?! so ne art wm :angel:

was meint ihr...?

gruß

maty

Philipp Ruckstuhl

RCLine Neu User

Wohnort: Schweiz

Beruf: Sicherheitstechniker

  • Nachricht senden

416

Dienstag, 23. Februar 2010, 23:16

Jep maty da bist du wirklich in der nähe :ok: wenigstens von mir :-)(-: Deine überlegung gefällt mir und ist ausbaufähig :w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Philipp Ruckstuhl« (23. Februar 2010, 23:17)


Philipp Ruckstuhl

RCLine Neu User

Wohnort: Schweiz

Beruf: Sicherheitstechniker

  • Nachricht senden

417

Dienstag, 2. März 2010, 19:55

So mein Opale ist bestellt. :tongue:

maty

RCLine Neu User

Wohnort: BW

  • Nachricht senden

418

Dienstag, 2. März 2010, 21:15

:ok:
super, sollte ja dann übermorgen da sein (lt homepage); hast du komplett mit pilot bestellt ?
ich bin momentan in der "endphase" für meinen propeller und hoffe auf probeflüge am wochenende... :angel:

dir viel spaß beim auspacken und beim einfliegen; halte uns mal auf dem laufenden!

gruß
maty

Philipp Ruckstuhl

RCLine Neu User

Wohnort: Schweiz

Beruf: Sicherheitstechniker

  • Nachricht senden

419

Dienstag, 2. März 2010, 21:25

Hab ihn über den Schweizer Händler bestellt der gab mir 1 Woche Wartezeit.Aber so wie ich die Schweizer kenne geht das schneller :w
Lade mal alle meine Akkus und bring meine Fernfunke auf Vordermann :tongue:

Das neuste Video macht ja schon mal Hunger auf mehr 8) http://www.youtube.com/watch?v=ne90GWpLK…player_embedded

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Philipp Ruckstuhl« (3. März 2010, 16:28)


420

Mittwoch, 3. März 2010, 18:26

Super Sache. :ok:
Dann steht ja dem Vergleich bald nichts mehr im Wege. :D
Einfach bei den erstflügen die Kamera nicht vergessen dann passt's. :tongue:
Ps: Danke für den komentar bem youtube video. Leider ist die quali schlechter als unbearbeitet. ;( Werde das ganze nochmals überarbeiten.............
Hoffe man sieht sich mal :w
nick