Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SOLARFAKE

RCLine Neu User

  • »SOLARFAKE« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hanau

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. September 2016, 12:01

Videostory Hacker Fly Alps Damüls 2 RC-Para-Soaring Elsenkopf 1940m Tag 3 10.Sep.16

Hallo aus Main-Hessen`

mit Wehmut zurück im Alltag gelandet und die wunderschönen Erinnerungen im Kopf kam
ich gestern nicht drum herum gleich eine Nachtschicht einzulegen 8)

So nahm ich einfach mein Videomaterial vom Samstag Nachmittag her und möchte Euch
ohne geraffen Videoschnitt nochmal annährend das in bewegten Bildern wiedergeben,
was wir RC-Para-Piloten dort Oben auf dem Gipfel des Elsenkopf erfliegen durften.

So richtig Worte finde ich jetzt hier und fanden wir auch am Samstag am Gipfelhang nicht dafür
- um es etwas philosophisch auszudrücken;

`RC-Parafliegen, Erde und Horizont vereinten sich in diesen Augenblicken`


der Ton im Video wurde zeitweise angehalten um somit nicht in Konflikt mit irgendwelchen besch... Musirechten zu kommen.
Ich hoffe das ist in euren Sinne und somit wollte ich es nicht missen auch diese herrlichen Kommentaremotionen für Euch beizubehalten
;)




So waren wir zu dieser Zeit mit sieben NEXUS Hybrid, einem COOL und einem FREE gliechzeitig am Hang unterwegs.
Igrendwann war mein Videospeicher voll, das ganze Spektakel alleine nur dieser Formation zog sich mindesten 90 Minuten lang zu :)

Wir hatten Freitag bereits Soaringflüge bis zu `drei Stunden` erleben dürfen. Auch zog es uns immerwieder in dicken Thermikschläuchen
bis unter die Wolkendecke auf über 400m. Dabei wurde auch zeitweise so manch ein Schim von den mächtigen Wolken verschluckt
und dank disziplinierter RC-Piloten wieder ausgespuckt u.v.m

Eine unvergessliche, schier unbeschreiblich und wunderschöne RC-Parageschichte.

Ein riesengroßes DANKESCHÖN an die Firma Hacker Motor mit Schascha und Daniel, welche dieses Event erst möglich machten,
die geniale Unterkunft Elesenalpstube mit dem Verständnis für uns RC-Parapiloten und der guten Bewirtung,
der Flugschule Fly Alban, Alban der Vorort alles mit organisierte und uns stets Wettertechnisch auf dem Laufenden hielt.


Am Ende aber waren es `WIR` all die herzlichen und hilfsbereieten Para-Piloten, die solche Momente erst entstehen lassen :-)(-:



Viele liebe Grüße und bis zum nächsten Mal`

Matthias


P.S.

Hier noch die Version `ohne Originalton` - Dank YT :tongue: oder für Alle, die sich Ihre eigene Musik zum Träumen dazuschalten möchten :w

www.youtube.com/user/xSOLARFAKEx
www.MONASTORIA.de
http://rcparaglidingforum.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SOLARFAKE« (13. September 2016, 13:49)


Ähnliche Themen