Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

satsepp

RCLine User

  • »satsepp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern, Bayerisch Eisenstein

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Oktober 2010, 21:01

Hey hier noch keine Info zum neuen HC3-SX

Kann mir das ja gar nicht vorstellen dass es hier niemand mitbekommen hat: http://www.helicommand.com/index.php?opt…mid=102&lang=de

Sepp
Verein : MFC-Zell
Hangar: Einige 450er, Voodoo 600 + TDR mit SK720
Motto : PITCH OR DIE
Videos : Videos

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. Oktober 2010, 21:34

RE: Hey hier noch keine Info zum neuen HC3-SX

Was willst Du uns damit sagen?
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

satsepp

RCLine User

  • »satsepp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern, Bayerisch Eisenstein

  • Nachricht senden

3

Montag, 18. Oktober 2010, 21:38

Dass das SX in den Startlöchern steht, und von den normalerweise sehr gut Informierten Usern/Mods hier noch nichts dazu geschrieben wurde.
Die Details sind im Link oben...

Sepp
Verein : MFC-Zell
Hangar: Einige 450er, Voodoo 600 + TDR mit SK720
Motto : PITCH OR DIE
Videos : Videos

4

Dienstag, 19. Oktober 2010, 02:30

Ja, noch nix geschrieben weil´s noch nix zu schreiben gibt, ist ja auch richtig so.

Gruß Stefan
[SIZE=4]Montage und Einstellung von E- Helis [/SIZE]

5

Dienstag, 19. Oktober 2010, 22:47

Zwischen Ankündigung und Markteinführung liegen bestimmt noch Monate. Klingt aber interessant - was das wohl kosten wird?

6

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 19:57

€ 479,- UVP und zu kaufen wird er sein nach der Messe in Friedrichshafen.

http://www.modellflug24.com/news_286.html

P.S: Ich hab den neuen HC3-SX schon in den Fingern gehalten, mit dem Entwicklungsleiter ne Menge über die Features gesprochen, vor Ort auf der Messe Leipzig.
Gruss AndyF.

[SIZE=1] Blizzard | EG Pro | AcroMaster | Oxalys | MissWind
@ Futaba T8FG[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »andy_f« (20. Oktober 2010, 20:03)


Lama V4

RCLine User

Wohnort: Rheinberg-Niederrhein

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 21:01

RE: Hey hier noch keine Info zum neuen HC3-SX

Zitat

Original von satsepp
Kann mir das ja gar nicht vorstellen dass es hier niemand mitbekommen hat: http://www.helicommand.com/index.php?opt…&Itemid=102)=de

Sepp


Sepp, aus dem Alter sind wir doch jetzt raus ;) wer braucht denn sowas noch?
Bernd

• Blade Helis: 130x • nanoQX • mSR • Align: T-Rex 450 Sport FBL • T-Rex 500ESP FBL • T-Rex 600ESP FBL • Henseleit TDR •
• EFlite AS3xtra • MPX Stuntmaster • MPX FunJet • F27-Q Stryker • F27-Q Micro Stryker 180 • Reflex XTR2 • Spektrum DX8 DSMX •

satsepp

RCLine User

  • »satsepp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern, Bayerisch Eisenstein

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 21:31

Ich schon, aber besser (misst den echten Horizont) und von einem Anderen Hersteller. Auch wenn es nur als Notknopf ist, den ich beim TDR schon einmal zwingend gebraucht hatte, und der ansonsten aus bleibt.

Will nun mit weiträumigem Rundflug anfangen, bzw. bin ja teilweise schon dabei, und hatte bisher den Fehler gemacht auch mal in 150 Metern Entfernung zum Heli schweben zu wollen (weil ich meinen Ortschaft bzw. generell im Stand filmen wollte). Das geht leider nur sehr Bedingt, und Willi gab mir den zwingenden Rat sobald ich weiter bin nicht mehr stehen zu bleiben, sondern immer in Vorwätsfahrt. Als Flächenflieger sieht man das bestimmt anders, aber die letzte Probleme die ich hatte waren bei sehr langsamer Fahrt oder im Schweben weiter weg....

Da bin ich neugierig wie das Teil bei dem Preis ankommen wird, ist ja etwas teurer als jetzt der HC Rigid bei Freakware (457 EUR).
Ich hätte eigentlich schon damit gerechnet dass eine Gerät mit wesentlich günstigeren Sensoren und besserer Software nicht teurer wird, siehe V-Stabi blueline.

Sepp
Verein : MFC-Zell
Hangar: Einige 450er, Voodoo 600 + TDR mit SK720
Motto : PITCH OR DIE
Videos : Videos

9

Samstag, 13. November 2010, 10:19

Hab heute meinen HC3-SX bestellt, Montag geht er beim Händler raus. Bei nem Preis von € 399,- versandkostenfrei in nem Onlineshop konnt ich nicht widerstehen.
Gruss AndyF.

[SIZE=1] Blizzard | EG Pro | AcroMaster | Oxalys | MissWind
@ Futaba T8FG[/SIZE]

ninjaper

RCLine User

Wohnort: Erfurt-Thüringen

  • Nachricht senden

10

Samstag, 13. November 2010, 19:30

Bitte mal berichten wies geht und kann ich den Shoplink haben?
Gruß Per
T-Rex550nitroBD/Goblin700CompetitionBD/Goblin-SpeedBD/T14sg
Homepage :angel:

11

Samstag, 13. November 2010, 23:44

Hier gibts den SX für € 399,- . Aktuell sind sie schon wieder ausverkauft. Waren noch mehr Leute heiss auf das Angebot.
RC-Toy wird ihn, wenn lieferbar für €399,17 verkaufen, bei Live-Hobby.de ist er jetzt lieferbar, aber zum UVP.
Gruss AndyF.

[SIZE=1] Blizzard | EG Pro | AcroMaster | Oxalys | MissWind
@ Futaba T8FG[/SIZE]

Lama V4

RCLine User

Wohnort: Rheinberg-Niederrhein

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 14. November 2010, 11:27

jetzt Mini-Artikel in der neuen RC-Heli-Action, ab nächste Woche erhältlich für 479.-Euro, na dann besser SIEHE OBEN zuschlagen
Bernd

• Blade Helis: 130x • nanoQX • mSR • Align: T-Rex 450 Sport FBL • T-Rex 500ESP FBL • T-Rex 600ESP FBL • Henseleit TDR •
• EFlite AS3xtra • MPX Stuntmaster • MPX FunJet • F27-Q Stryker • F27-Q Micro Stryker 180 • Reflex XTR2 • Spektrum DX8 DSMX •

satsepp

RCLine User

  • »satsepp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern, Bayerisch Eisenstein

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 14. November 2010, 12:02

Ich kann das Video hier Empfehlen: http://www.rcmovie.de/video/94747366a007…HC3-SX-Erstflug

Sepp
Verein : MFC-Zell
Hangar: Einige 450er, Voodoo 600 + TDR mit SK720
Motto : PITCH OR DIE
Videos : Videos

Chorge

RCLine User

Wohnort: Kempten (Allgäu)

Beruf: Biologe, Pharmaberater

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 14. November 2010, 22:11

lol
Für DAS Geld hol ich mir lieber 2 HK450 und lern damit fliegen... sorry!
[SIZE=2]Mit V-Stabi: ThreeDeeRidid
Mit MicroBEAST: Protos 500, T-Rex 450 Pro, T-Rex 550E[/SIZE]

Ammersee '11 - wir kommen!

ninjaper

RCLine User

Wohnort: Erfurt-Thüringen

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 17. November 2010, 21:16

Ich bin gespannt wenn microbeast nachlegt und ein Update rausbring mit sicherheitsschalter und was das dann kostet denn von der Software her kann das so schwer nicht sein -also ich warte :D
T-Rex550nitroBD/Goblin700CompetitionBD/Goblin-SpeedBD/T14sg
Homepage :angel:

16

Dienstag, 23. November 2010, 13:51

Hallo,

ich kann auch etwas zu dem HC3-SX sagen.

Kauft das DING!

Weiter oben ist ein Videolink von meinem Erstflug!
Es funktioniert einfach großartig.

War am Sonntag noch dreimal fliegen und konnte mir einiges anhören,
was ich mir erlaube hier mit diesem Sytem zu fliegen!
Ich bin so gemein....

Die sind ausgeflippt, weil das HC3-SX sowas von toll funktionert und die es auch haben wollen, aber leider alles ausverkauft ist. Hehehehe

Ich habe mir sicherheitshalber gleich zwei genommen:



Habe es mir nicht nehmen lassen zu provozieren:

Ich: Schaut mal her!
Sie: Waaaaaaaaas?
Ich: Oh mein Gott! Ich kenn mich nicht mehr aus! Verdammt, jetzt ist der Heli hin!
Sie: Ätsch, ätsch.......
Ich: Zack und der Schalter für den Autopiloten war an......
Sie: Du ar....
Ich: Hihihihiihi

Wie gesagt, der HC3-SX ist jeden Euro Wert!

Ich für meinen Teil denke, man braucht sich echt keine Gedanken drüber machen, ob das System funktioniert.

Captron entwickelt nur professionelle Systeme zu einem fairen Preis.

Fazit: Großartig, hat alle meine sehr hohen Erwartungen übertroffen.

ninjaper

RCLine User

Wohnort: Erfurt-Thüringen

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 23. November 2010, 19:20

Und wo ist das Video? ???
T-Rex550nitroBD/Goblin700CompetitionBD/Goblin-SpeedBD/T14sg
Homepage :angel:

18

Dienstag, 23. November 2010, 19:34

Servus,

der Sep hatte schon den Link reigestellt.

Aber hier nochmal das Video von dem HC3-SX Erstflug.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helipilot 1« (23. November 2010, 19:34)


Mekonikum

RCLine User

Wohnort: Wesermarsch

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 24. November 2010, 11:30

> Der HC3-SX ist mit einem Flash-Speicher ausgerüstet und kann somit im Service auf den aktuellsten Softwarestand upgedated werden.

Hmm, also wie beim HeliCommand auch, einschicken zum Firmware-Updaten.
Gefällt mir nicht.
Alles auseinander rupfen wenns irgendwo einen Bug gibt und 10 Tage warten ...
Keine Lust mehr auf USB Sticks? Dann weg damit, geht auch automatisch online - mit Dropbox.
Nutzt diesen Link zum registrieren, und wir beide bekommen mehr Speicherplatz - kostenlos. :)

20

Mittwoch, 24. November 2010, 12:45

Hallo Hauke,

bei Captron Produkten ist kein Bug drinnen!

Habe keine Probleme bei unzähligen Flügen mit HC Rigid, mit HC3-Xtreme und nun keine Probleme mit HC3-SX!

Es ist doch sehr schnell erledigt mit dem verschicken!
Kabelbaum nur vom Flybarlesssystem runter und verschicken.
Captron legt dann sogar neue Klebepads dazu, wenn du ihn wieder zurück bekommst.

Anfangs dachte ich mir auch, warum muss ich das einschicken.
Aber Captron macht dass schon richtig so!
Außerdem hat man gleich einen Funktionstest dabei.

Schau dir mal an, wie viele probleme mit dem Update vom AC-3X 2.4 auf 2.5 hatten. Dieses konnte man per Internetverbindung durchführen......
Oder bei dem V-Stabi Update.

Aber über diese "Flybarlesssysteme" mach ich mir sowieso keine Gedanken mehr.

Nein nein! Captron macht es schon richtig so, wie sie es machen.

LG,
Gottfried

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helipilot 1« (24. November 2010, 12:45)