Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

resli

RCLine User

  • »resli« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: CH

Beruf: Polymech

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. April 2008, 10:26

komischer Pitch Belt CP

hallo zusammen

Betreibe die Taumelscheibe meines Belt CP`s mit drei HS-65Hb Servos. Habe die einbaulage der servos so geändert das die Servostangen direkt auf die Taumelscheibe gehen. Ab der Taumelscheibe geht es dan mit dem kompletten Alu Update witer bis hinauf zu den Rotorblättern. Ich benutze im moment noch die Hlzigen blätter. Als Regler verwende ich den Jazz und als Funke habe ich die MX 16. Fliege mit konstanter drehzahl. Das ist etwa mein heli.

Nun zum Problem. Wenn ich schön im schwebeflug bin ist alles perfekt. Aber wenn ich manchmal ein wenig pitch gebe oder stark nick oder roll geben steigt der heli auf einmal zimlich stark in die höhe. habe die Taumelscheibe und pitchkompensator kontroliert und ist eigentlich alles in ordung.

Kennt jemand dises Verhaltenfragend

A. Hofstetter

(weil die fragen eh noch kommen das mein Heli übertunet ist schreibe ich hier auch noch was. werde mir wenn ich denn rundflug gut behersche einen rex kaufen. Oder war geplant. aber jetz wo der belt so gut fliegt kaufe ich warscheindlich einen 500 und lasse denn Belt so. Man erkennt ihn nicht wider und mein Hobby ist modelbau und nicht model kauf. Bitte unterlasst diese diskussionen. danke)

2

Sonntag, 13. April 2008, 12:09

RE: komischer Pitch Belt CP

Schau doch einfach mal bei abgeklemmten Motor, ob sich die Taumelscheibe bei Nick oder Roll aufwärts bewegt. Das würde das wegsteigen erklären. Mir fallen dazu spontan zwei mögliche Ursachen ein: ein nicht richtig eingestellter Taumelscheiben-Mischer im Sender, und / oder nicht richtig am Empfänger angeschlossene Servos - das Nickservo ist anstelle eines Rollservos angeschlossen und umgekehrt.
Walkera Big Lama Alu mit E-sky 4in1 :heart:
esky Lama V3 + V4 :)
Swiss Lama 7.1
Einiges "Flächenzeugs"
Weniger tunen, mehr fliegen :ok:

resli

RCLine User

  • »resli« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: CH

Beruf: Polymech

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. April 2008, 12:27

RE: komischer Pitch Belt CP

hallo

Die Taumelscheibe bewegt sich richtig. alles gut eingestellt. In der Regel fliegt ehr tiptop. Bin bei leichtem wind geflogen und musste manchmal ein wenig korrigiren. kann das am spiel liegen. Der heli hat ja ganz schön viel spiel im ganzen Rotorkopf versteckt.

resli

4

Sonntag, 13. April 2008, 12:34

Schau dir mal die Taumelscheibe genauer an, da siehst du auf der Oberseite ein paar Schräubchen, die sie zusammen halten. Diese könnten sich gelockert haben, dadurch mehr Spiel und ungenauere Steuerung. Schrauben raus, immer nur eine, und mit ein wenig Loctite mittelfest wieder rein, gut handfest anziehen. Das sollte Abhilfe schaffen, wenn sie ein wenig auseinander gegangen ist.

Das mit dem Spiel ist beim Belt normal, wir witzeln hier, daß der Belt ein Nachfolger des alten System 80 von Schlüter ist :D - der hatte auch jede Menge Spiel, flog aber ganz gut damit und war der erste serienmäßige Kunstflug-Heli.
Walkera Big Lama Alu mit E-sky 4in1 :heart:
esky Lama V3 + V4 :)
Swiss Lama 7.1
Einiges "Flächenzeugs"
Weniger tunen, mehr fliegen :ok:

resli

RCLine User

  • »resli« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: CH

Beruf: Polymech

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. April 2008, 12:40

ja das spiel ist schon schlimm. Aber er fliegt erstaundlich gut. schaue mir die taumescheibe an. es war auch nicht von anfang an. daher könnte das gut sein. gehe mal schauen danke