1

Mittwoch, 17. September 2008, 15:22

Belt und MX12 HILFEE

Hallo!
lange habe ich mich hier nicht mehr eingebracht aber endlich habe ich wieder Zeit mich mit meinem Heli zu vergnügen.
Nachdem ich vor einiger Zeit die ersten Hüpfer hinbekommen habe mit der RTF Ausstattung sind inzwischen einige hier auch bekannte Änderungen in den Belt eingeflossen.
Nun habe ich auch eine MX12 von iibähh.

Aber keine Ahnung wie ich die jetzt zur Zusammenarbeit mit dem Belt überrede :wall:

ich habe auch einen Schulze 835 S Receiver

Die Funktion aller (neuen) Servos wurde mit der RTF Funke positiv getestet.

Echt ich habe keine Ahnung und verstehe nur Bockwurst bei der Anleitung zur MX 12

Wie gehe ich da jetzt am besten vor damit ich mit der MX 12 den Belt steuern kann?

Wie verstelle ich den Mode? Bei Auslieferung war das Gas rechts. Ich brauche aber Gas links. Mechanisch habe ich die Rastung schon umgebaut..
KDS 450S
CoPterRX GY 401 430XL DX6i BL35X
EasyStar Brushless Querruder (Die Kampfsau)
UMX BEAST
Graupner LEKI Extra
Solo Pro 2 :heart:
Walkera V200D01
Walkera HM4#6s
MPX Twister

mgroll

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. September 2008, 16:10

RE: Belt und MX12 HILFEE

... langsam die anleitung durchlesen ... ist alles ziemlich logisch, auch wenns auf den ersten blick NICHT so scheint ... und es ist alles dämlich erklärt ... das stimmt, viel schlimmer gehts nimmer ...

- erstens sortiere mal alle seiten aus, auf denen ein flugzeugsymbol oben zu sehen ist ... du brauchst die heli-seiten -

- die menüanzeige am sender kann prinzipiell zwischen zwei (am computer würde man sagen: fenstern hin und her schalten. in beiden kannst du aufwärts und abwärts durch verschiedene menüpunkte scrollen. das eine heißt system-rotation und die andere funktions-rotation.

- zuerst mußt du die prinzipiellen einstellungen in der system-rotation machen. da kommt auch irgendwann manl ein menüpunkt, wo du den modus einstellen kannst ...

- dann schaltest du EINMAL zur funktionsrotation - und in der begwegst du dich vermutlich das ganze helileben lang, und da sind dann alle anderen einstellungen z machen ...

- aber such mal mit der suchfunktion des forums nach mx-12 und du wirst einige tips bekommen..

gruß, macem
[SIZE=1]•div. koaxe, walkera cb100, hbk2, sjm325, topspeed250
•protos 450 mini, roxxy 950-6/scorpion 2221-12/4s, KDS900/N590, 3xhs-65hb, corona-rp6d1/mx12[/SIZE]

3

Mittwoch, 17. September 2008, 16:14

RE: Belt und MX12 HILFEE

sufu habe ich schon benutzt aber irgentwie finde ich nichts.. Vieleicht man mir die links dazu geben?
KDS 450S
CoPterRX GY 401 430XL DX6i BL35X
EasyStar Brushless Querruder (Die Kampfsau)
UMX BEAST
Graupner LEKI Extra
Solo Pro 2 :heart:
Walkera V200D01
Walkera HM4#6s
MPX Twister

mgroll

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. September 2008, 16:22

RE: Belt und MX12 HILFEE

... schau mal da ...
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…2&hilightuser=0
... hat ungefähr 10 sec gedauert ... :D

gruß, macem

ps - is für den king2, aber geht für den belt genauso
[SIZE=1]•div. koaxe, walkera cb100, hbk2, sjm325, topspeed250
•protos 450 mini, roxxy 950-6/scorpion 2221-12/4s, KDS900/N590, 3xhs-65hb, corona-rp6d1/mx12[/SIZE]

5

Mittwoch, 17. September 2008, 17:00

RE: Belt und MX12 HILFEE

habe halt nicht nach Biene gesucht ;)

Super damit komme ich schon mal weiter..

Stimmt das eigentlich das der ESKY Quarz nicht in der MX 12 funzt?
KDS 450S
CoPterRX GY 401 430XL DX6i BL35X
EasyStar Brushless Querruder (Die Kampfsau)
UMX BEAST
Graupner LEKI Extra
Solo Pro 2 :heart:
Walkera V200D01
Walkera HM4#6s
MPX Twister

m2010

RCLine Neu User

Wohnort: Nähe Stuttgart, BW

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. September 2008, 22:09

RE: Belt und MX12 HILFEE

Hi,

schön langsam Schritt für Schritt. So hab ichs auch gemacht. Hier noch zwei links mit Einstellbeispielen:

Link1
Link2

Die Mixer hab ich auf 0 (Anfänger halt) und bei den CCPM Einstellungen einfach ausprobieren (jeweils -60 oder +60). Kommt auch auf die Servos an.

Viel Spass und nicht die Geduld verlieren ;)

Mario
HK450 PRO, Super-Brain 40, T2836, KDS800, MX-12 :D
Belt CP; HXT 900, Alu-Kopf und Alu-Heck, Optik vom V2, MX-12 :nuts:
TRAXXAS Stampede Brushless mit Wheelie bar und XR-6 :D

mgroll

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. September 2008, 09:27

RE: Belt und MX12 HILFEE

... richtig, der esky-quarz funktioniert nicht im graupner-sender (oder nicht gemeinsam mit dem esky-empfänger, was weiß ich...) ich mußte (beide) tauschen tauschen, obwohl machne sagen, im empfänger würde der esky-quarz funktionieren ... vielleicht gibts unterschiede...

:w aber vorsicht beim ersten mal einschalten - tu alle servogestänge AUSklipsen, weil die deutlich heftigeren sendewerte der mx-12 (im vergleich zur standardfunke) lassen die servos anfangs (bis du sie richtig eingestellt hast) ev. in die extremsten positionen fahren, dort werden sie sonst mechanisch blockiert - und ruiniert (ich hatte mir so alle 3 servos beim ersten mal einschalten ruiniert...)

gruß, macem
[SIZE=1]•div. koaxe, walkera cb100, hbk2, sjm325, topspeed250
•protos 450 mini, roxxy 950-6/scorpion 2221-12/4s, KDS900/N590, 3xhs-65hb, corona-rp6d1/mx12[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mgroll« (18. September 2008, 09:28)


8

Samstag, 20. September 2008, 13:03

So erstmal Danke!

langsam aber sicher steige ich ein wenig dahinter;)

Momentan nervt mich die kurze laufzeit von dem Senderakku. Irgentwas mach ich da beim laden noch falsch..
KDS 450S
CoPterRX GY 401 430XL DX6i BL35X
EasyStar Brushless Querruder (Die Kampfsau)
UMX BEAST
Graupner LEKI Extra
Solo Pro 2 :heart:
Walkera V200D01
Walkera HM4#6s
MPX Twister

mgroll

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

9

Montag, 22. September 2008, 17:01

... ich hatte ihn beim zweiten ladezyklus überhitzt ... seither sind die ladezyklen auch recht kurz ... war aber meine schuld ...

gruß, macem
[SIZE=1]•div. koaxe, walkera cb100, hbk2, sjm325, topspeed250
•protos 450 mini, roxxy 950-6/scorpion 2221-12/4s, KDS900/N590, 3xhs-65hb, corona-rp6d1/mx12[/SIZE]