Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

schnabelschnut

RCLine User

  • »schnabelschnut« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Aachen, NRW

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Juli 2010, 21:54

HK 450 Pro Belt

Hallo

Bin grade dabei einen HK 450 Pro Belt zusammenzuschrauben, klappt soweit alles ok.
Sämtliche Gestänge habe ich mit der Schieblehre nachgemessen und auf gleiche Länge eingestellt.
Da der Kopf ja schon vormontiert war habe ich da nur sämtliche schrauben auf festigkeit geprüft.
Nu meine Frage ?

Taumelscheibenservo's habe ich alle auf neutral gestellt und die Arme rechtwinklig montiert.
Dann habe ich die Gestänge zur Taumelscheibe eingeclipst. Taumelscheibe steht waagerecht.
Nur habe ich so leider einen Pitchweg von 0- xx plus Grad, das heisst Knüppel nach unten ist 0 Grad Pitch.

Was muss ich nun machen ich möchte ja 0 Grad Pitch in der Mitte haben.
Muss ich beide Gestänge von der Taumelscheibe zum Pitchkompensator in der Länge verändern, sodas bei Knüppel in der Mitte 0 Grad Pitch ansteht ?

Dks für die Tipps

Gruß Dirk
Modelle : , Ultimate 2m ,Piper Super Cub, Calmato sport, P 47 Hangar 9 , Stuka Hyperion,Extra 260 ,KillerHai II,Climax Compact,Calmato Tiefdecker,Trex 450 Clone, Hitec Aurora.
Wer Tippfehler findet darf sie behalten !!!

Newflyer2306

RCLine User

Wohnort: Straubing Bayern

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Juli 2010, 21:57

re

Also Sender ein Heli ein Sender Pitch Knüppel in die Mitte und dann Servohörnchen rechtwinklich drauf hast schon so gemacht oder ?

Gruß Andy

schnabelschnut

RCLine User

  • »schnabelschnut« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Aachen, NRW

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Juli 2010, 22:03

Ja........in der align anleitung steht ja auch diese Einstellung für normalen flug..also ohne neg Pitch
Dir andre Einstellung ist halt Pitch von - xx bis + xx....nur wie ?????
Modelle : , Ultimate 2m ,Piper Super Cub, Calmato sport, P 47 Hangar 9 , Stuka Hyperion,Extra 260 ,KillerHai II,Climax Compact,Calmato Tiefdecker,Trex 450 Clone, Hitec Aurora.
Wer Tippfehler findet darf sie behalten !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schnabelschnut« (18. Juli 2010, 22:03)


Christian_B

RCLine User

Wohnort: Land Sachsen

Beruf: KFZ-Mechaniker

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Juli 2010, 22:17

Ein klein wenig negativen Pitch mußt Du schon haben, es müssen aber keine 12° sein.

Ansonsten wie schon beschrieben, die Servos müssen auf Mitte, die Hebel waagerecht und den Rest mit den Gestängen einstellen. Die TS steht dann in der Mitte vom möglichen Weg und an der Stelle ist 0° Pitch.
Wenn alles so eingestellt ist, dann hast Du (theoretisch) oben und unten den gleichen Pitch, einmal pos. und einmal neg.
Gruß Christian

[SIZE=3]REX-500 PROTOS 500 [SIZE=1]REX-250 [/SIZE] [/SIZE] FF-6/T8
Belt CP mit MX-12 Esky HH Gyro SG90.
CopterX in 2,4GHz
S.R.B. Quark mit MX-12
Cessna 182 SpW 1410mm <> Stinson Reliant <> ME-109 <> FunCub <> SuperCub

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian_B« (18. Juli 2010, 22:18)


schnabelschnut

RCLine User

  • »schnabelschnut« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Aachen, NRW

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. Juli 2010, 22:22

also müsste ich beide gestänge von der taumelscheibe zum pitchkompensator kürzer machen...........
Modelle : , Ultimate 2m ,Piper Super Cub, Calmato sport, P 47 Hangar 9 , Stuka Hyperion,Extra 260 ,KillerHai II,Climax Compact,Calmato Tiefdecker,Trex 450 Clone, Hitec Aurora.
Wer Tippfehler findet darf sie behalten !!!

jbartels

RCLine User

Wohnort: DE-Herford

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. Juli 2010, 17:27

Hallo,

mach doch mal foto vom servo einbau.

unter umständen sind die um 180 gedreht so das die längen nicht passen.

was ich zu 100% weis ist das die längen angaben beim orignal trex600esp ein ähnliches problem erzeugen. nur ist da ein hebel in fester länge :angry:

du kannst bei dem ja die lägen so anpassen, das die taumelscheibe bei servo mitte in der mitte ist und dann den den rest auch in der länge anpasse bis es wieder rechtwinkelig ist.

hk heli bei dem kann mann die servowelle z.b. oben oder unten haben.
evt. hilft da je ein drehen der servos.

MfG Joachim


:w
Thunder Tiger Innovator MD 530 u. Expert
T-Rex 250 SE u. T-Rex 600ESP mit Aurora 9

schnabelschnut

RCLine User

  • »schnabelschnut« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Aachen, NRW

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. Juli 2010, 17:45

Bild 1 Taumelscheibe und servohebel unten 0 Grad Pitch

Taumelscheibe steht noch nicht ganz grade !!!!!
»schnabelschnut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild1.jpg
Modelle : , Ultimate 2m ,Piper Super Cub, Calmato sport, P 47 Hangar 9 , Stuka Hyperion,Extra 260 ,KillerHai II,Climax Compact,Calmato Tiefdecker,Trex 450 Clone, Hitec Aurora.
Wer Tippfehler findet darf sie behalten !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schnabelschnut« (19. Juli 2010, 17:47)


schnabelschnut

RCLine User

  • »schnabelschnut« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Aachen, NRW

  • Nachricht senden

8

Montag, 19. Juli 2010, 17:46

Bild 2 Servohebel in der Mitte Taumelscheibe in der Mitte +x Grad Pitch
»schnabelschnut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 2.jpg
Modelle : , Ultimate 2m ,Piper Super Cub, Calmato sport, P 47 Hangar 9 , Stuka Hyperion,Extra 260 ,KillerHai II,Climax Compact,Calmato Tiefdecker,Trex 450 Clone, Hitec Aurora.
Wer Tippfehler findet darf sie behalten !!!

ninjaper

RCLine User

Wohnort: Erfurt-Thüringen

  • Nachricht senden

9

Montag, 19. Juli 2010, 18:36

Also ohne Pitchlehre wird das nix, ich nehm immer Pitchlehre drauf und Wasserwagenlibelle auf die Paddelstange kleben. dann 0° Pitch bei Knüppelmitte und dann verstell ich den+ und- Pitch nur noch in der Funke. :w
siehe hier
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…lightuser=57496
T-Rex550nitroBD/Goblin700CompetitionBD/Goblin-SpeedBD/T14sg
Homepage :angel:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ninjaper« (19. Juli 2010, 18:42)


schnabelschnut

RCLine User

  • »schnabelschnut« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Aachen, NRW

  • Nachricht senden

10

Montag, 19. Juli 2010, 18:52

Zitat

Original von ninjaper
Also ohne Pitchlehre wird das nix, ich nehm immer Pitchlehre drauf und Wasserwagenlibelle auf die Paddelstange kleben. dann 0° Pitch bei Knüppelmitte und dann verstell ich den+ und- Pitch nur noch in der Funke. :w
siehe hier
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…lightuser=57496




Ich will den Pitch ja gar nicht genau einstellen mennnnoooooooooo
wer lesen kann wa :tongue:

ich will nur das es prinzipiel richtig ist => Knüppel mitte 0 Grad Pitch
IM MOMENT habe ich Knüppel unten 0 Grad

ich will ja nur wissen welche gestänge ich ändern muss
Modelle : , Ultimate 2m ,Piper Super Cub, Calmato sport, P 47 Hangar 9 , Stuka Hyperion,Extra 260 ,KillerHai II,Climax Compact,Calmato Tiefdecker,Trex 450 Clone, Hitec Aurora.
Wer Tippfehler findet darf sie behalten !!!

jbartels

RCLine User

Wohnort: DE-Herford

  • Nachricht senden

11

Montag, 19. Juli 2010, 19:23

Hallo,

so wies aussieht sind die servos mit der anlenkung oben eingebaut. meiner meinung nach ok.

da die angaben nicht passen würde ich von den servos in richtung blätter erstmal alles anpassen. also erst taumelscheibe auf mitte, dann die den rest von unten nach oben anpassen.
das es dann so wie auf seite 17 der pro anleitung aussieht. und du bei knüppel mitte 0° hast. vorher auch noch subtrim und so auf mitte einstellen.

MfG Joachim :w
Thunder Tiger Innovator MD 530 u. Expert
T-Rex 250 SE u. T-Rex 600ESP mit Aurora 9

Daniel_23

RCLine User

Wohnort: Apolda

Beruf: IT Systemkaufmann

  • Nachricht senden

12

Montag, 19. Juli 2010, 19:40

Die TS sieht aber schief aus....

Die Anlenkungen von der TS würde ich hier verändern. Die sind imho zu lang. Sieht man auch oben bei der Paddelwippe- da sind die hebel nicht auf gleicher höhe.
Walkera HM60B
Walkera CB180D
Tarot 450 Pro
WK2801 pro

schnabelschnut

RCLine User

  • »schnabelschnut« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Aachen, NRW

  • Nachricht senden

13

Montag, 19. Juli 2010, 19:47

Zitat

Original von Daniel_23
Die TS sieht aber schief aus....

Die Anlenkungen von der TS würde ich hier verändern. Die sind imho zu lang. Sieht man auch oben bei der Paddelwippe- da sind die hebel nicht auf gleicher höhe.



TS ist noch schief weiss ich.....wird begradigt sobald ich das Problem erkannt habe ;)

welche anlenkung meinst du, die beiden Gestänge von der TS zum Pitchkompensator?
Modelle : , Ultimate 2m ,Piper Super Cub, Calmato sport, P 47 Hangar 9 , Stuka Hyperion,Extra 260 ,KillerHai II,Climax Compact,Calmato Tiefdecker,Trex 450 Clone, Hitec Aurora.
Wer Tippfehler findet darf sie behalten !!!

Haffner

RCLine User

Wohnort: Raum Nürnberg

  • Nachricht senden

14

Montag, 19. Juli 2010, 19:56

RE: HK 450 Pro Belt

Zitat

Original von schnabelschnut
...

Taumelscheibenservo's habe ich alle auf neutral gestellt und die Arme rechtwinklig montiert.
Dann habe ich die Gestänge zur Taumelscheibe eingeclipst. Taumelscheibe steht waagerecht.
Nur habe ich so leider einen Pitchweg von 0- xx plus Grad, das heisst Knüppel nach unten ist 0 Grad Pitch.
...


Hi,

was meinst Du mit "Taumelscheibenservos habe ich auf neutral gestellt"?

meinst bei a) bei Knüppelmitte oder bei b) Knüppel unten.

Es muss a) sein, da stellts Du Deine 0grad Pitch ein und dann bekommst Du auch nen neg. Pitchbereich, wenn Du den Knüppel von mittig nach unten ziehst. Die Symmetrie des Pitchbereichs kannst Du dann noch über die Stellung der Pitchkompensatorarme und den entsprechenden Gestängelängen beeinflussen, wobei die meisten einen symmetrischen Bereich von ca. +-10 bis +-12grad als Grundsetup bevorzugen. Über die Pitchkurve kannst Du dann zB. -2grad bis +10grad zum Anfangen einstellen.


Details siehe auch

http://www.rc-heli.de/board/showthread.php?t=79986

oder

http://www.rc-heli.de/board/showthread.php?t=84301

und die Videos von Jens Glamann, falls Du diese nicht schon kennst.

Viel Erfolg.
Gruss
Nick&Roll
Heli: 2 x KDS450SV (CFK, Alu)
TS: HS65HB, SH-261MG
Heck: Spartan ds760, GY401, S3154digi
Antrieb: 3500kV, 11er Ritzel
Funke: Futaba FX-18, PCM1024DS

Heli: Lama V3 Xtreme Tuning

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Haffner« (19. Juli 2010, 19:57)


schnabelschnut

RCLine User

  • »schnabelschnut« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Aachen, NRW

  • Nachricht senden

15

Montag, 19. Juli 2010, 20:05

a) bei Knüppelmitte ja und die Videos hab ich angesehen

Taumelscheibe steht ja auch ~ in der Mitte nur stehen die Blatthalter so im positiven bereich..,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,und Taumelscheibe unten ist 0.

also müsste ich die beiden obren Gestänge um den weg der Taumelscheibe nach unten einkürzen, dann stünden die Blatthalter bei Taumelscheibenmitte auf 0
die beiden oberen gestängen waren am kopf ja vormontiert und ich habe die Länge da beide gleich waren einfach so übernommen


gruß Dirk
Modelle : , Ultimate 2m ,Piper Super Cub, Calmato sport, P 47 Hangar 9 , Stuka Hyperion,Extra 260 ,KillerHai II,Climax Compact,Calmato Tiefdecker,Trex 450 Clone, Hitec Aurora.
Wer Tippfehler findet darf sie behalten !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schnabelschnut« (19. Juli 2010, 20:06)


Haffner

RCLine User

Wohnort: Raum Nürnberg

  • Nachricht senden

16

Montag, 19. Juli 2010, 20:34

Zitat

Original von schnabelschnut
a) bei Knüppelmitte ja und die Videos hab ich angesehen

Taumelscheibe steht ja auch ~ in der Mitte nur stehen die Blatthalter so im positiven bereich..,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,und Taumelscheibe unten ist 0.

also müsste ich die beiden obren Gestänge um den weg der Taumelscheibe nach unten einkürzen, dann stünden die Blatthalter bei Taumelscheibenmitte auf 0
die beiden oberen gestängen waren am kopf ja vormontiert und ich habe die Länge da beide gleich waren einfach so übernommen


gruß Dirk


Genau so machst Du's...

Am einfachsten ist es meiner Meinung nach wie im 2ten Link beschrieben d.h. von "unten" nach "oben" einstellen. Erst mit TS anfangen, dann Pitchkompensatoren und dann Blattanlenkungen etc. und wenn das nicht funktioniert, dann TS in der Höhe verschieben und das ganze von vorn... bis alles korrekt ist.

Gruss
Nick&Roll
Heli: 2 x KDS450SV (CFK, Alu)
TS: HS65HB, SH-261MG
Heck: Spartan ds760, GY401, S3154digi
Antrieb: 3500kV, 11er Ritzel
Funke: Futaba FX-18, PCM1024DS

Heli: Lama V3 Xtreme Tuning

ninjaper

RCLine User

Wohnort: Erfurt-Thüringen

  • Nachricht senden

17

Montag, 19. Juli 2010, 20:54

Jo und wenn das alles passt wird so der Pitch eingestellt!
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…701&page=2&sid=
:w
T-Rex550nitroBD/Goblin700CompetitionBD/Goblin-SpeedBD/T14sg
Homepage :angel:

schnabelschnut

RCLine User

  • »schnabelschnut« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Aachen, NRW

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 21. Juli 2010, 06:00

noch ne frage roll nach links ( vom heck aus in flugrichtung gesehen) in welche richtung muss die TS kippen ?


Gruss Dirk
Modelle : , Ultimate 2m ,Piper Super Cub, Calmato sport, P 47 Hangar 9 , Stuka Hyperion,Extra 260 ,KillerHai II,Climax Compact,Calmato Tiefdecker,Trex 450 Clone, Hitec Aurora.
Wer Tippfehler findet darf sie behalten !!!

jbartels

RCLine User

Wohnort: DE-Herford

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 21. Juli 2010, 06:07

Zitat

Original von schnabelschnut
noch ne frage roll nach links ( vom heck aus in flugrichtung gesehen) in welche richtung muss die TS kippen ?


Gruss Dirk


Hallo,

Links

MfG Joachim :w
Thunder Tiger Innovator MD 530 u. Expert
T-Rex 250 SE u. T-Rex 600ESP mit Aurora 9

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jbartels« (21. Juli 2010, 06:07)


schnabelschnut

RCLine User

  • »schnabelschnut« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Aachen, NRW

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 21. Juli 2010, 06:10

okay dachte ich mir.....mist sie kippt nach rechts....was muss ich denn jetzt noch reversen ?
Modelle : , Ultimate 2m ,Piper Super Cub, Calmato sport, P 47 Hangar 9 , Stuka Hyperion,Extra 260 ,KillerHai II,Climax Compact,Calmato Tiefdecker,Trex 450 Clone, Hitec Aurora.
Wer Tippfehler findet darf sie behalten !!!