Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

christoph43

RCLine User

  • »christoph43« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bergisch Gladbach

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Juni 2004, 22:57

Zoom 400 mit Futaba FC 18 richtig einstellen !?

Guten Abend zusammen...

als Zoom Neuling muß ich mal ein paar einfache Fragen loswerden...

1. Ich stelle doch den Taumelscheiben Typ auf H1 ein !?
2. Den Serienmotor mit einem Drehzahlsteller lege ich mir auf einen Prop.- Schieberegler.
3. Pitchwerte stelle ich so ein, wie angeben
4. Stelle den Hubi auf - schiebe den Regler bei 0 Grad Pitch hoch und erhöhe die Drehzahl und guck, was er macht - reicht denn eine feste Stellerposition zum Fliegen aus, oder ???
5. Wie krieg ich den den Drehzahlregler zugemischt, wenn ich das brauche - funktioniert automatisch beim H1 Mode ??? Hab noch nicht probiert - regler noch in der Post...

grübel ????

So denn

Viele Grüße

Chris

:) :) :)
TDR, Flipper F5D, Excel Competition, Turn Left, Voodoo, RC Uhu ;)

stein

RCLine User

Wohnort: Juelich, NRW

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. Juli 2004, 16:18

Beim Bürstenmotor und-Regler muß eine Gas (Strom) Kurve eingestellt werden.
In Abhängigkeit vom Pitchwert muß entsprechend der Gasverlauf eingestellt werden. Mit dem Schieber oder einem Schalter wird nur die Grunddrehzahl voreingestellt. Beim Pitch geben bricht die aber dann zusammen und daher muß über die Gaskurve nachgeregelt werden !

Sollte aber als Funktion bei der Futaba vorhanden sein.

Die BL FLieger haben es da einfacher, die stellen ihren Regler auf Regelmodus und der hält dann die Drehzahl, auch unter Belastung !

Gruss
Hans-Willi

christoph43

RCLine User

  • »christoph43« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bergisch Gladbach

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Juli 2004, 12:03

Hallo...

besten Dank - hat geklappt - es zooooooommmt ununterbrochen...

Super klasse der Hubi !!! :tongue: :) :D


Grüße

Chris
TDR, Flipper F5D, Excel Competition, Turn Left, Voodoo, RC Uhu ;)