haene

RCLine Neu User

  • »haene« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: schweiz

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. Juli 2004, 17:46

Kohlestab im heckrohr...

hallo allerseits!

Leider ist mir nun zum 3ten mal der kohlestab im heckrohr gebrochen, bzw. vorgängig vom mittleren lager zerschliffen...!!! :evil:

jemand von euch selbe erfahrungen? wie gelöst?

danke im voraus für tips/tricks.

tschö
roger

2

Donnerstag, 8. Juli 2004, 18:30

Hi.
Im überaus übersichtlichen Zoom Forum wurde schon das eine oder andere mal angeraten, das mittlere Gleitlager gegen ein Kugellager zu tauschen.
Evtl. ist das Heckrohr arg verbogen.
Gruß Lars

Wohnort: D-59821 Arnsberg ....das Sauerland, unendliche Weiden....

Beruf: technischer Angestellter

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Juli 2004, 09:45

Moin,

ich habe erst letzte Woche das mittlere Lager gegen ein Kugellager getauscht da die Geräuschkulisse doch arg zugenommen hat :O .

Da zeigte die Kohlewelle schon starke schleifspuren der mittleren 'Führung' (von Lager kann man hier wohl nicht sprechen.... :evil: ). Durch Vibrationen und die hohe Drehzahl ist das wie ein Schmiergellager..... :O .

Es ist auf jeden Fall sinnvoll das mittlere Lager durch ein Kugellager zu erstetzen.


Gruß
Jörg