Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 2. April 2007, 09:14

reely doppelrotor Sky - oberer rotor leistungsverlust

Hi Leute,

meine Reely Sky hat am oberen Rotor weniger Leistung seit neuestem :-(

dadurch kommt er natürlich gar nicht mehr gshceit in die Luft sondern dreht sich nur am Boden ein!

Ich dachte zuerst der Akku sei schuld hab nen neuen gekauft - keine Verbesserung.

Was ich auch schon hatte das einfach die Zahnradbefestigung an die Achse mittels der 2 kleinen Schrauben durchgerutscht ist und deshalb weniger RPM hatte.. das ist aber jetzt auch nicht der Fall -

hat vielleicht noch wer einen Tipp für mich?

lg, Dominik

Gert

RCLine User

Wohnort: Nähe Hof/Bayern

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. April 2007, 09:41

RE: reely doppelrotor Sky - oberer rotor leistungsverlust

Dominik probiers mal mit nem neuen Motor. :ok:
Gruß Gert


hifash

RCLine Neu User

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. April 2007, 10:23

RE: reely doppelrotor Sky - oberer rotor leistungsverlust

Vielleicht ist der Motor auch vom großen Ritzel "weggerutsch", so dass die Ritzel nicht wirklich kontakt haben.
MPX EasyStar
MPX EasyGliderPro
MPX MiniMag
Reely / Walkera 5#4
Esky Lama V3
Esky Lama V4

Manni-Fly

RCLine User

Wohnort: Singhofen bei Nassau/Lahn

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. April 2007, 00:02

RE: reely doppelrotor Sky - oberer rotor leistungsverlust

Zitat

Original von flutist599
Hi Leute,
meine Reely Sky hat am oberen Rotor weniger Leistung seit neuestem :-(
Was ich auch schon hatte das einfach die Zahnradbefestigung an die Achse mittels der 2 kleinen Schrauben durchgerutscht ist und deshalb weniger RPM hatte.. das ist aber jetzt auch nicht der Fall -
lg, Dominik


Hi, das mit den kleinen Schrauben war aber der untere Rotor!
Ist der andere auch noch fest?
Ist das Kugellager zwischen den Ritzel?

P.S. warum hast du seit neuestem, weniger Leistung. Was ist passiert?
Gruß Manni

Walkera HM 5#4 4/2006
Walkera HM 5#8 2/2007
Hier kannst du meine Video's ziehen (Download): Manni-Fly!

5

Dienstag, 3. April 2007, 06:53

RE: reely doppelrotor Sky - oberer rotor leistungsverlust

ja keine Ahnung - ich dachte zuerst der Akku würde schwach!

passiert ist eigenltich nix wirkliches! ich werde wohl nochmals das Ritzel + die Aufhängung kontrollieren - irgendwas muss es ja sein!

sonst villeicht wirklich den Motor tauschen

danke jednefalls!

blackie

RCLine User

Wohnort: Asylpfälzer aus Thüringen

Beruf: Kraftfahrer

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. April 2007, 12:40

RE: reely doppelrotor Sky - oberer rotor leistungsverlust

Das Problem hatte ich auch schon... so in etwa... bei mir hatte sich das Ritzel vom unterem Rotor von der Welle gelöst. Naja ist halt nur gepresst... ABER er drehte sich nur am Boden und ging auch net in die Luft. :dumm: Klar hat das nix mit Leistungsverlust am oberen Rotor zu tun aber alles musste durchgecheckt werden. :wall:
Grüsse Maik :ok:

Ammersee `09 ich war dabei ==[] auch `10 und 2011 erst recht wieder :D isses nich schon so weit ? :nuts: :ok: