Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

stefloss

RCLine Neu User

  • »stefloss« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe Augsburg (Untermeitingen)

Beruf: Werkzeugmechaniker

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Juli 2007, 22:57

Probleme mit Servos vom Walkera HM 52

Hallo ich hab mir kürzlich einen Walkera HM 52 gekauft, komm noch nicht so ganz zurecht mit dem Teil. Ich hatte schon mehrere Abstürze sind aber nur die Rotorblätter kaputt gegangen, doch jetzt hab ich gesehen, dass die beiden hinteren Servos seltsame Fahrwege haben: Wenn ich den Knüppel nach rechts bewege, gehen beide servos sehr weit nach unten, bzw. oben, so weit das das Kugelgelenk schon in den Rotor geht. Wenn ich den Knüppel nach links bewege haben die beiden servos kaum Verfahrweg und die rechte Kugel ist noch ca. 7mm vom rotor weg. Was beim Flugverhalten bedeutet das der Heli viel schneller nach rechts als nach links fliegt. Kommt das von nem Crash und kann man das vielleicht irgendwie einstellen? Wär nett wenn mir jemand hilft.

Vielen Dank schon mal

Christian_B

RCLine User

Wohnort: Land Sachsen

Beruf: KFZ-Mechaniker

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Juli 2007, 09:22

RE: Probleme mit Servos vom Walkera HM 52

Grundeinstellung eventuell nötig!

Funke einschalten, dann den Akku anstecken. Die Servoarme sollten jetzt im rechten Winkel zum Servo stehen. Wenn nicht, die Arme abschrauben, und entstprechend auf dem Servo versetzen. Danach die Taumelscheibe am Gestänge waagerecht ausrichten.
Es gibt dann noch mehr zu beachten, mach aber erst mal das.
Gruß Christian

[SIZE=3]REX-500 PROTOS 500 [SIZE=1]REX-250 [/SIZE] [/SIZE] FF-6/T8
Belt CP mit MX-12 Esky HH Gyro SG90.
CopterX in 2,4GHz
S.R.B. Quark mit MX-12
Cessna 182 SpW 1410mm <> Stinson Reliant <> ME-109 <> FunCub <> SuperCub

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian_B« (12. Juli 2007, 09:23)


stefloss

RCLine Neu User

  • »stefloss« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe Augsburg (Untermeitingen)

Beruf: Werkzeugmechaniker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Juli 2007, 15:16

RE: Probleme mit Servos vom Walkera HM 52

Hallo, danke schon mal aber das habe ich bereits gemacht, die Arme stehen waagerecht nur hat der linke Servo jetzt einen größeren Verfahrweg nach oben, als nach unten, bzw. der rechte umgekehrt. Wenn ich jetzt die Arme ca. in die Mitte vom verfahrweg schraube, stehen sie im 45° Winkel nach oben und der rechte nach unten. Da ist vorne ein kleiner Knopf dran für was ist der?

Grüße und danke