1

Donnerstag, 27. September 2007, 16:21

Belt CP mit Scale Rumpf

Hallo zusammen

Die Suche hat nichts ausgespuckt so versuche ich es mal so.

Hat einer von euch den schönen Scale Rumpf der Bell222, Airwolf oder den Jetranger schon mal bei seinem Belt CP verbaut?

Es wäre toll wenn ihr mir was über die Qualität des Rumpfes berichten könntet. Evtl. mit Foto.

Danke.

Gruss Patrick

2

Donnerstag, 27. September 2007, 16:31

RE: Belt CP mit Scale Rumpf

Dazu kann ich in wenigen Wochen mehr berichten!

Momentan wird an einem Airwolf von Causemann gearbeitet, da paßt der Belt CP gerade so rein. Es soll ein Einziehfahrwerk eingebaut werden, und da sieht´s mit dem Platz sehr eng aus. Nächstes Projekt dürfte die UH-1C werden. Danach vielelicht ein Jet Ranger.

Die Qualität der Rümpfe ist gut, das durchsichtige PET-Material ist gut zu bearbeiten und stabil. Die Rümpfe sind mehrteilig, meist 2 Hälften mit etwas Zubehör. Die für den T-Rex haben die richtige Größe für den Belt CP.

Es gibt auch GFK-Rümpfe, fertig lackiert und für den Belt CP vorbereitet. Mechanik einbauen und fliegen, dafür aber erheblich teurer.

Causemann PET-Rümpfe für diverse Helis

rc-now - bei Belt CP Tuning suchen ;)
Walkera Big Lama Alu mit E-sky 4in1 :heart:
esky Lama V3 + V4 :)
Swiss Lama 7.1
Einiges "Flächenzeugs"
Weniger tunen, mehr fliegen :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Eberhard Mulack« (27. September 2007, 16:45)


3

Donnerstag, 27. September 2007, 16:40

RE: Belt CP mit Scale Rumpf

Hallo Eberhard

Danke für deine rasche Antwort. Hätte da eher an die GFK Rümpfe von rc-now gedacht.

Mir liegt das Verarbeiten von PET nicht wirklich.

Weiss jemand was zu den GFK Rümpfen? Wie komme ich da nachher an den Akku. Wo kann die Haube geöffnet werden?

Gruss Patrick

4

Donnerstag, 4. Oktober 2007, 22:05

RE: Belt CP mit Scale Rumpf

Hallo Patrik,
habe die Gfk- Rümpfe bei meinem Händler in der Hand gehabt.
Verarbeitung ist super. Beim Jet-Ranger ist das Vorderteil abnehmbar.
Bei Bell 222 bzw. Airwolf muss ne Frontscheibe zum Akkuwechsel
abgenommen werden is als etwas umständlich. Aber die Rümpfe sind fertig
lackiert. Also Rumpf nehmen, Belt reinschrauben und fertig.

Gruss Thomas :w :w

Stephen

RCLine User

Wohnort: Zürich Glatttal, Schweiz

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. Oktober 2007, 22:23

Hi

Geil. Da ich mich ebenfalls für den Airwolf Rumpf für den Belt CP interessiere, bin ich gespannt über Einbauberichte und Fotos. Mitunter nimmt es mich wunder, ob da noch viele Verfeinerungsarbeiten anstehen.

Guten Flug

SR
Guten Flug

SR
_____________________

:heart: Esky Belt CP :heart:

ncc11

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: Dipl.-Ing. (FH)

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. Oktober 2007, 22:27

Hallo Patrik,

willkommen hier, aber die meisten Belt-Piloten wirst Du mit Deiner Frage im Forum "Zoom, Micro Star, T-Rex, Belt etc." erreichen...

Gruß
Ulrich
[SIZE=1]T-Rex 450/500/600
aktuelles Video
[/SIZE]

AM0K

RCLine User

Wohnort: Aachen

Beruf: Fachinformatiker/Systemintegration

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 24. Februar 2008, 01:41

Nur weil ichs gerade gefunden habe ...

Ich baue auch gerade an so was rum:
Belt CP - Airwolf

mfg
Amok

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »AM0K« (9. März 2010, 16:19)