1

Samstag, 11. Januar 2003, 13:30

Was kommt danach?????


Hallo

Ich bin mit meinem Picco super zufrieden. Er hat mir den Einstieg in die Heliwelt ermöglicht.Und mit ihm habe ich das Fliegen erlernt. Es ist echt ein Klasse Teil. Er hat für mich aber leider 2  Macken:
1.      Der Heckrotormotor. Wie hier im Forum oft beschrieben ist die Lebensdauer stark begrenzt. Und ein Ersatzmotor bei WES kostet auch immerhin 7,60Euro. Das nervt mich echt. Wenn ich
irgendwo gegen fliege und mir einen “Wasweißich“ neu kaufen muss ist das OK. Wenn ich aber weiß das der Motor eigentlich immer kaputt gehen kann, auch wenn er fast neu ist, nervt mich das schon.
2.      Das Fliegen im Freien. Zwar hat mir Hilmar seinen vorgeführt und es war echt ein Erlebnis. Aber es wurde auch sehr viel an seinem Picco verändert. Das kostet auch eine Menge.
Deshalb meine Frage: Welche Heli kommt nach einem Picco???
Auf jeden Fall sollte er über einen Bürstenlosen Motor verfügen und auch ohne Probleme im Freien zu fliegen sein.
Beim Lesen hier im Forum kommen da wohl einige in Frage. Zwei davon, der LMH 120 und der Eco 8, könnte ich mir vorstellen.
Könnt ihr mir Erfahrungen oder Tipps zum kauf eines neuen Heli schreiben???

Vielen Dank und die besten Grüße von Niederrhein

Gregor

PS:  Meinen Picco gebe ich aber nicht mehr ab. Es ist eben ein Super Heli. Leider für mich mit 2 Macken.

Atze

RCLine Neu User

Wohnort: -

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. Januar 2003, 14:11

Re: Was kommt danach?????


Hallo Gregor,
ich habe beide, LHM und ECO 8, gehabt. Fliegen tun beide auch im Freien. Es wir sicherlich auch tausend verschiedene Meinungen geben, aber ich finde das Preis-Leistungs-Verhältnis ist beim LMH besser.
Beim ECO 8 brauchst Du mehr Tuningteile um anständig fliegen zu können.
Inzwischen habe ich , außer meinem Picco, nur noch Verbrenner Heli´s .

Gruß Ronald [wave]