berzerker1988

RCLine Neu User

  • »berzerker1988« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Olching

Beruf: Zweiradmechaniker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Januar 2008, 22:51

Esky Robinson 22

Hallo
Wollt mal fragen wer noch nen Robi 22 fliegt und wer mir zumeinem tipps geben kann???
Ich hab mir jetzt die Extrem Blätter gekauft und Alu taumelscheibe und Alu kopf,
spiel mich grad mti der einstellerei aber klappt ganz gut.
was haltet ihr von Lipo warnern????

Hab zum glück hilfe von nem erfahreneren Hubi piloten der jetzt ne Biene fliegt.
Esky Robinson 22
Extrem Blätter
Alu Kopf und Alu Taumelscheibe
Lipo Saver und verlängert um 2 cm

Bodie

RCLine User

Wohnort: Deutschland / Wetzlar in Hessen

Beruf: Fachberater

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. Januar 2008, 00:45

RE: Esky Robinson 22

Zitat

Original von berzerker1988
Hallo
Wollt mal fragen wer noch nen Robi 22 fliegt und wer mir zumeinem tipps geben kann???
Ich hab mir jetzt die Extrem Blätter gekauft und Alu taumelscheibe und Alu kopf,
spiel mich grad mti der einstellerei aber klappt ganz gut.
was haltet ihr von Lipo warnern????

Hab zum glück hilfe von nem erfahreneren Hubi piloten der jetzt ne Biene fliegt.


Hallo,

ich habe vom Robins 22 zwei Stück der eine ist umgebaut mit GFK Gehäuse und Tunning Motoren und Tunning Rotorblätter und oberer Lagerwelle aus Alu. Taumelscheibe ist weiterhin die originale. Der andere ist bis auf die Tunning Rotorblätter original, er bekommt aber bald eine obere Lagerwelle aus Alu.
Bin sehr zufrieden mit den beiden fliegen auch sehr gut. Hab aber auch schon einen Robins vor den beiden zu Schrott geflogen.

Gruß Konrad
Nine Eagles Galaxy Visitor 2
Nine Eagles Solo Pro 206
Nine Eagles Solo Pro 127
Nine Eagles Bravo SX
Nine Eagles Solo Pro 130 BO 105
Nine Eagles Solo Pro 135 Bo 105
Nine Eagles Kestrel 500 SX
Revell Control Bell UH1D
CopterX CX 450 V2 in Hughes 500 Rumpf
CopterX CX 500 SE V2

Viertakter

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: Mausheister

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. Januar 2008, 08:08

RE: Esky Robinson 22

Moin!

Der Robins ist ein recht gutes Modell. Inwieweit man persönlich nötig findet, Alu- oder sonstige Tuningteile einzubauen, sei jedem selbst überlassen. Mancher hat auch schon zurückgebaut... ;)

Ein Lipo-Warner ist besonders im Anfang sehr sinnvoll, wenn man noch kein Gefühl für das Nachlassen des Akkus hat. Lipos danken es mit längerer Lebensdauer, wenn sie nicht bis zum Letzten entladen werden. Sinnvoll ist in dem Punkt auch ein echter Balancer bzw. universelles Ladegerät auch für LiPos, welches einen Balancer (oder equalizer) eingebaut hat. Die Original-Lader sind da leider nicht so praktikabel, wenn die einzelnen Zellen des Akkus etwas unterschiedlich sind.

Gruß Lutz
Einiges an Hubschrauberigem
und reichlich "Flächenzeugs"

Verein

berzerker1988

RCLine Neu User

  • »berzerker1988« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Olching

Beruf: Zweiradmechaniker

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. Januar 2008, 12:42

bodie bringen die tuning motoren was oder eher nicht???

ja über n gutes ladegerät hab ich auch schon nachgedacht.

also hab ich mit dem robin nix schlechtes gekauft??
Esky Robinson 22
Extrem Blätter
Alu Kopf und Alu Taumelscheibe
Lipo Saver und verlängert um 2 cm

Bodie

RCLine User

Wohnort: Deutschland / Wetzlar in Hessen

Beruf: Fachberater

  • Nachricht senden

5

Montag, 28. Januar 2008, 13:48

Zitat

Original von berzerker1988
bodie bringen die tuning motoren was oder eher nicht???

ja über n gutes ladegerät hab ich auch schon nachgedacht.

also hab ich mit dem robin nix schlechtes gekauft??


Die Motoren laufen leiser von der Kraft her würde ich sagen sind sie gleich mit den Normalen.
Nine Eagles Galaxy Visitor 2
Nine Eagles Solo Pro 206
Nine Eagles Solo Pro 127
Nine Eagles Bravo SX
Nine Eagles Solo Pro 130 BO 105
Nine Eagles Solo Pro 135 Bo 105
Nine Eagles Kestrel 500 SX
Revell Control Bell UH1D
CopterX CX 450 V2 in Hughes 500 Rumpf
CopterX CX 500 SE V2

BerndFfm

RCLine User

Wohnort: Frankfurt a.M.

  • Nachricht senden

6

Montag, 28. Januar 2008, 16:21

Hallo Alex,

nein, Du hast nichts falsches gekauft. Der Robins 22 ist Klasse.

Ich habe den Lama 4, der hat glaub ich das gleiche Ladegerät. Es balanciert gut, nur das Laden dauert ewig. die älteren Ladegeräte haben angeblich nicht balanciert.

Lipo-Warner halte ich nicht für nötig. Wenn die Leistung nachlässt haben die Lipos noch genügend Reserve. Meine anderen Helis fliege ich mit Timer mit so grosser Sicherheit, dass noch 30% im Akku sind (ich fliege 8 min, möglich wären 11 min.).

Grüße Bernd
Mein Hangar : 4#3B, Mini Titan E325 und Logo 500 V-Stabi
Meine Heli-Seite : www.partyfotos.de/heli

berzerker1988

RCLine Neu User

  • »berzerker1988« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Olching

Beruf: Zweiradmechaniker

  • Nachricht senden

7

Montag, 28. Januar 2008, 17:44

bodie also bringen die tuning motoren nciht viel mehr ausser das sie mehr kosten.

also kann ich des original ladegerät verwenden ohne meine akkus zu schrotten

ja gut den kann ich dann bei nem anderen hubi verwenden wenn ich mir einen kauf aber der robin ist echt cool, leicht zu steuern und macht einfahc laune.
Esky Robinson 22
Extrem Blätter
Alu Kopf und Alu Taumelscheibe
Lipo Saver und verlängert um 2 cm