1

Freitag, 1. Februar 2008, 17:39

Alukoffer - Erfahrungen mit Lama2

Hi,

habe endlich nach langer Wartezeit in dieser Woche den bestellten Alu-Koffer für meine Lama2 erhalten.

Allerdings bin ich nicht wirklich damit zufrieden. Das Schaumgummi-System ist ausgeklügelt, allerdings liegt der Heckausleger so auf der Funke auf, dass dieser sich nach Schließen des Koffers anfängt zu verdrehen. Mittlerweile hat sich schon einer der beiden Heckrotor-Flügle meines Extrem-Flexi-Auslegers vom Ausleger gertennt.


Welche Erfahrungen habt ihr gemacht und gibt es eine Möglichkeit, einen Lama2 / LamaV2 besser in den Koffer einzupassen?
Gruß

Lavater

2

Freitag, 1. Februar 2008, 20:31

Hat sich bisher keiner der Forenmitglieder einen Alu-Koffer gegönnt? Würde mich sehr freuen, wenn jemand Tipps hätte, wie man den Heli am besten unterbringt. Den Schaumgummi oben im Decken möchte ich ja nicht anscheiden oder rausreißen.
Gruß

Lavater

3

Freitag, 1. Februar 2008, 20:36

Da fällt mir nur eines dazu ein:
Es lebe der Eigenbau.
Das ist a) billiger und b) hat man selbst in der Hand, wie gut oder schlecht das wird.

gruß

andi
»___...._____.« hat folgendes Bild angehängt:
  • lama_koffer.jpg

rapid

RCLine Neu User

Beruf: just another it'ler

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. Februar 2008, 23:36

Ich weiss was du meinst, das war bei meinem auch so.
Ich habe mir nur deshalb nicht weiter den Kopf darüber
zerbrochen, weil ich schon kurz nach Erhalt auf ein etwas
gekürztes Xtrem Heck umrüstete. Das passte dann zufällig
etwas besser und legt sich im Koffer etwas neben den
Knüppel der Funke.

Ich denke, ich würde an deiner Stelle etwas nachschneiden.
Geht ganz gut mit scharfem Teppichmesser. Ich habe in
meinen schon etliche Löcher geschnitten :-))

Was mich etwas nervt, ist das Gefummel mit den Flügeln.

Gruss rapid
Autsch,... mein Ball ist umgefallen.
Sex n' Drugs n' Heli n' Rock n' Roll

5

Freitag, 1. Februar 2008, 23:46

@ Rapid

Habe gerade gesehen, dass du auch Xtreme-Motoren verbaut hast. Muss man dazu Kondensatoren auflöten oder irgendwas verändern oder kann man die 1:1 mit den Originalen tauschen?
Gruß

Lavater

diethard

RCLine User

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

6

Samstag, 2. Februar 2008, 07:15

@Lavater bei Walkera Modellen sollte man die Kondensatoren wieder drauf machen :w

rapid

RCLine Neu User

Beruf: just another it'ler

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 24. Februar 2008, 21:26

Ups,

sorry Lavater. Gerade erst gesehen, dass du mir hier eine Frage
gestellt hast. Das passt bei dir natürlich 1:1, aber das weisst du
vermutlich schon längst.
:D
Die Xtreme bringen auch Kondensatoren mit. Taugen die für
die Walküren denn nicht?

Gruss rapid
Autsch,... mein Ball ist umgefallen.
Sex n' Drugs n' Heli n' Rock n' Roll