1

Freitag, 26. Dezember 2008, 10:52

Esky Lama V4 sturz

Hallo mein Lama V4 ist heute gestürzt .
Die obere Aufnahme für die Paddelstange ist abgebrochen !
Wie bekomme ich diese von der Rotorwelle ab???
Ist dort ein Gewinde drauf?
Wie schaut es aus sollte ich diese gegen einer aus Alu ersetzten?

Kennt jemand einen Modellbau Laden im Raum Northeim bzw. Göttingen der das Ersatzteil haben könnte?

Vielen Dank
Esky Lama V4 , Blade MSR

Feuerstürmer

RCLine User

Wohnort: ""De, de ut de Graafschup kummt"" (irgendwo Grafschaft Bentheim)

Beruf: Zerspanungsmechaniker, DJ, Feuerwehrmann

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. Dezember 2008, 11:45

Die bekommst du nicht ab. Die innere Welle und die Stabistangenaufnahme sind ein Teil. Gegen Alu könntest du tauschen,aber bitte nicht so viel Alu Bling Bling dran bauen :tongue:
Gruß
Carsten

Blade SR / Parkzone Typhoon 3D / Eflite 4Site(Umbau) / BIG 4Site / Edge 450 / DX 7

Ein Lipo und ein Heli verlieben sich und dann brennen sie miteinander durch. Du siehst nur noch die Rauchschwaden am Horizont und sie sind weg...

3

Freitag, 26. Dezember 2008, 14:13

vielen dank erstmal .

Nein nein mehr blinkblink komm nicht dran .
Aber könnt ihr mir sagen was ich mir noch eventuell zulegen sollte an Ersatzteilen!

Rotorblätter, 2ter Akku stehen schon auf meiner Liste
Esky Lama V4 , Blade MSR

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »carsten m« (26. Dezember 2008, 14:25)


Claudo

RCLine User

Wohnort: Laubach (Oberhessen)

Beruf: Angestellter (Organisator) im IT Bereich

  • Nachricht senden

4

Samstag, 27. Dezember 2008, 00:02

Zitat

Original von carsten m
vielen dank erstmal .

Nein nein mehr blinkblink komm nicht dran .
Aber könnt ihr mir sagen was ich mir noch eventuell zulegen sollte an Ersatzteilen!

Rotorblätter, 2ter Akku stehen schon auf meiner Liste


...naja, immer nur das was auch kaputt geht... :D Oder?

Also ehrlich, wenn man das Ding mal ein wenig schrottet ist zumindest bei mir für den Tag eh Laune dahin, und bei den meisten Versendern ist Ersatz echt in extrem kürzester Zeit da. Und Versandkosten zähle ich nett, denn bis zu "meinem" nächsten Laden sinds 26 km (einfach) und in ein Parkhaus muss ich auch noch...

Okay, Blätter kann man ruhig mal da haben (evtl. noch Blatthalter aber die aus Plastik bitte) und nen 2. Akku braucht man sicher auch, wenn der Heli dann mal länger wie eine Akku Ladung ganz bleibt :tongue: Bestimmt dann auch mal 3 oder 4, aber schön längere Pausen zwischen den Akkus machen das lässt die Motoren wieder runter kühlen und erhält deren Lebensdauer und Leistungskraft.

Aber sonst würde ich mir da gar nix hinlegen, wer weiss denn schon vorher genau was kaputt geht??? Ich glaube auch nicht an die "2.ten Heli als Ersatzteillager" These, denn es gibt durchaus Teile die nicht kaputt gehen und andere wiederum mehr als einmal... Aber reden wir nicht zuviel vom kaputt gehen, klaro ein Absturz ist immer drinne, aber dazwischen Fliegen Sie ja doch durchaus öfter mal ;) Nicht das hier der Falsche Eindruck entsteht :D

Mein Fazit, warte erst mal ab wie sich das bei Dir so entwickelt, beobachte dein Fluggerät und lese hier im Forum (gerne auch ältere Beiträge) und auf den dort verwiesenen Seiten (Helibande & Co.) Dir grösstmögliches Wissen an und übe, übe, übe.... So nach und nach wirst Du dann schon erkennen was Dir und deinem Heli alles fehlt, bzw. fehlen könnte. 8)
T-Rex 450 Pro BeastX FBL (WK2801pro)
Walkera 4G6 cf. FBL V2-Head (dito)
Blade mCP X (DX5e)

5

Samstag, 27. Dezember 2008, 13:31

Der Lama V4 ist wieder in der Luft und fliegt wieder einfach super :ok: .

War gerade beim großen C und dort hatten sie die innere Welle !
Nee kurze Frage habe ich noch :
Ist es normal das das Antennenkabel aufgerollt ist?
Habe dieses jetzt mit einem Antennenrohr bis nach hinten in den Rumpf geschoben.

2te Frage für was ist der Schalter an der Fernbedienung rechts oben???

Vielen Dank
Esky Lama V4 , Blade MSR

heliflyer

RCLine User

Wohnort: ---Emsland----- Man hört nicht auf wenn man alt ist, man wird alt wenn man aufhört!

  • Nachricht senden

6

Samstag, 27. Dezember 2008, 13:59

@ Carsten M.

Die Antenne sollte immer komplett abgerollt sein. ;)

Zusammen gerollt an den Kufen hast du eine sehr geringe Reichweite, und es ist bei vielen, aus Unwissenheit, eine mögliche Ursache für Abstürze. ==[]

Habe die Antenne bei meiner Lama V3 einfach durch den offenen Heckausleger gezogen ,der Rest hängt runter.

Zum Schalter: Habe den auch schon bei anderen standard Esky Funken gesehen. Hat aber , so viel " Ich " weiß beim Lama aber erst mal keine Funktion.
Helmut :w
Meine 2 Twinstar II Brushless
Esky Big Lama
Esky Lama V3
Esky Big Lama in Hype Hughes 500 Rumpf

Feuerstürmer

RCLine User

Wohnort: ""De, de ut de Graafschup kummt"" (irgendwo Grafschaft Bentheim)

Beruf: Zerspanungsmechaniker, DJ, Feuerwehrmann

  • Nachricht senden

7

Samstag, 27. Dezember 2008, 15:51

Ist das nicht der TRAINER Schalter?? Für LEHRER-->SCHÜLER Kabel? Ist lange her,das ich nen Esky Sender hatte ;)
Gruß
Carsten

Blade SR / Parkzone Typhoon 3D / Eflite 4Site(Umbau) / BIG 4Site / Edge 450 / DX 7

Ein Lipo und ein Heli verlieben sich und dann brennen sie miteinander durch. Du siehst nur noch die Rauchschwaden am Horizont und sie sind weg...

8

Samstag, 27. Dezember 2008, 16:01

Jo, Carsten, ist es. Theoretisch könnte man mit 2 gleichen E-sky Sendern und einem passenden Kabel damit Lehrer-Schüler Betrieb machen. In der Praxis scheitert´s leider oft an unterschiedlichen Sendermodellen - falls man das Kabel dazu mal irgendwo bekommt.
Walkera Big Lama Alu mit E-sky 4in1 :heart:
esky Lama V3 + V4 :)
Swiss Lama 7.1
Einiges "Flächenzeugs"
Weniger tunen, mehr fliegen :ok:

9

Sonntag, 28. Dezember 2008, 12:09

Zitat

Original von carsten m
Der Lama V4 ist wieder in der Luft und fliegt wieder einfach super :ok: .

War gerade beim großen C und dort hatten sie die innere Welle !


Hallo aus Göttingen....

habe auch nen Lama V4 und suche einen Shop in der Nähe der Ersatzteile vor Ort hat...

Kannst du mir nen Tipp geben? Was ist das große C?

Gruß
Marcel

10

Sonntag, 28. Dezember 2008, 14:01

Zitat

Original von mkraus81

Zitat

Original von carsten m
Der Lama V4 ist wieder in der Luft und fliegt wieder einfach super :ok: .

War gerade beim großen C und dort hatten sie die innere Welle !


Hallo aus Göttingen....

habe auch nen Lama V4 und suche einen Shop in der Nähe der Ersatzteile vor Ort hat...

Kannst du mir nen Tipp geben? Was ist das große C?

Gruß
Marcel


Das große C ist der Conrad 8)
2 X Carson BIG CFG :heart:
Carson Apache AH-64 :tongue:
Hype Relax
Twister 3D Storm
FF7 2,4Ghz

11

Sonntag, 28. Dezember 2008, 14:46

weiß jemand ob der Modellbau Shop in Adelebsen/Güntersen Ersatzteile hat ???
Esky Lama V4 , Blade MSR

12

Sonntag, 28. Dezember 2008, 14:50

nö, ich dachte du kannst mir vielleicht nen laden sagen der ersatzteile hat...