Geofred

RCLine User

  • »Geofred« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -52134 Herzogenrath

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 31. Oktober 2010, 21:37

Solo Pro V2 Elektronikproblem

Hi zusammen,

ich hab ein Problem mit meinem Kleinen.

Beim Einschalten fäht eines der beiden Servos (ich glaube, das Rollservo) auf den unteren Anschlag. Wenn ich den Sender ausschalte, fährt es korrekt in die Mitte...

Kennt das jemand und kann helfen ?
schönen Gruß aus Aachen,

Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Geofred« (31. Oktober 2010, 21:39)


2

Montag, 1. November 2010, 07:50

Sieht aus wie ein problem mit der funke. Vielleicht ist stick kalibrierung benoetigt. Hier gibt es einige hinweise: http://www.rcgroups.com/forums/member.php?u=186453

Suche nach TX Freeze up. Schnelle uebersetzung: Schalte nur funke an. Drucke auf stick links und halte eingedruckt. Drucke auch rechter stick und halte diese auch eingedruckt. Danachh bewege beide sticks in cirkelbewegung einige male.