1

Donnerstag, 30. November 2017, 19:13

Blade MCP S mein erster CP Heli

Hallo Leute,

ich habe mir einen Blade MCP S (Cyberweek bei HH) gegönnt, es ist mein erster CP - Heli.
Nach studieren der Beschreibung bin ich etwas verwirrt.
In der Beschreibung wird vom "GAS" Stick gesprochen. Ich denke mit dem Gas-Stick, der üblicherweise der Gas-Stick ist, wird die Pitch gesteuert ?
Das "GAS" macht dann der Sender automatisch,
Man programmiert ja im Sendermenü eine Gas-Kurve.
Stimmt das so ?
Habt ihr noch Tipps für meinen Erstflug ?

PS: der Heli sollte schweben wenn der GAS-Stick in etwa Mittelposition ist, zum Steigen gibt mehr "GAS" zum Sinken "GAS" weniger als Mittelposition, ist das dann schon negative Pitch ?
Viele Grüße Helmut

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Datterich« (30. November 2017, 19:38)


2

Donnerstag, 30. November 2017, 20:10

Hallo Helmut,

da hast Du schon recht, der Gas-Stick regelt den Pitch und die Motordrehzahl wird passend dazu gestellt. Die empfohlende Einstellung der Kurven findest Du in der HH Anleitung auf der Seite 21 und 22.
Und ja von der Mittelstellung nach unten ist der Bereich für den neg. Pitch, das ist aus den Werten der Anleitung ersichtlich, aber nicht zwangsläufig so. Du solltest Dich aber schon direkt an die Steuerung gewöhnen, wie HH sie in der Anleitung beschreibt. Beim CP wird im Notfall eben nicht das Gas runtergezogen sondern Throttle-Hold geschaltet.

Tipp für den Erstflug: Zwei Carbonstangen 2mm Durchmesser 1m Länge kreuzweise unter das Landegestell wirkt Wunder.
Viele Grüße
Dirk

3

Donnerstag, 30. November 2017, 20:17

Hallo Dirk

danke schön :)
Viele Grüße Helmut