Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

matm911

RCLine User

Wohnort: Linz/AT

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 12. Januar 2006, 23:05

Was ist jetzt eigentlich aus dem Dragonfly-LMH geworden?

jetzt hat ihn nichtmal mehr der professorkompressor im Programm ... dafür hat er jetzt auch den Lama2 ... aber nicht gerade günstig 8(
upps - offtopic ...

gibt's den LeeMingHong schon wo?

Würd' mich schon interessieren, wie der kleine Chinese in Natura so fliegt :D
Schöne Grüße aus Linz :w
Markus
-------------------------
!!! Life is Play !!!

de olsch

RCLine User

Wohnort: Celle - Nds

  • Nachricht senden

22

Freitag, 13. Januar 2006, 21:56

"Stefan Walbroel" <stefan_walbroel@yahoo.de>
> schrieb:
> > Hallo,
> >
> > natürlich gibt es Ersatzteile für den DF 8. Das
> der
> > nicht mehr angeboten wird ist eine interne
> > entscheidung und hat nichts mit LMH zu tun. Einige
> > Teile werden auch vom Corona passen. Ich kann
> Ihnen
> > den Heli per Sofortkauf für 459 Euro anbieten.

Mail vom 12.01.2006 Weitere Fragen an obige Mail.
Er hat wohl noch 8 Hubis.... Das Angebot war ohne Funke!!!

Mekonikum

RCLine User

Wohnort: Wesermarsch

  • Nachricht senden

23

Freitag, 13. Januar 2006, 23:19

459 für einen China Hubi ... oha.
Keine Lust mehr auf USB Sticks? Dann weg damit, geht auch automatisch online - mit Dropbox.
Nutzt diesen Link zum registrieren, und wir beide bekommen mehr Speicherplatz - kostenlos. :)

Anfassen Kostet

RCLine User

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ausbildung als Elektroniker, Fachrichtung Energie,- und Gebäudetechnik

  • Nachricht senden

24

Freitag, 13. Januar 2006, 23:46

Zitat

Original von Mxztziptlk
"Stefan Walbroel" <stefan_walbroel@yahoo.de>
> schrieb:
> > Hallo,
> >
> > natürlich gibt es Ersatzteile für den DF 8. Das
> der
> > nicht mehr angeboten wird ist eine interne
> > entscheidung und hat nichts mit LMH zu tun. Einige
> > Teile werden auch vom Corona passen. Ich kann
> Ihnen
> > den Heli per Sofortkauf für 459 Euro anbieten.

Mail vom 12.01.2006 Weitere Fragen an obige Mail.
Er hat wohl noch 8 Hubis.... Das Angebot war ohne Funke!!!


Kriegst echten LMH für, der besser is :D
Mit freundlichen Grüßen...

Chris

«LMH 110»
«selFmade Ultimate aus Depron»
«X Mods Nissan 350Z»
«Zagi»
SkypeMe: anfassenkostet

think less... ...climb more

de olsch

RCLine User

Wohnort: Celle - Nds

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 15. Januar 2006, 00:42

Einen echten incl. BL + 10,8 V Akku 2100mAh.. Nur noch die Funke bestücken und los..


Hab ich noch nicht mal bei ebay gesehen.

Wenn ich mir die Einstandpreise da ansehe, ab 289.- an aufwärts mit Popel Bull Motor...

629.- kompl. mit Funke bei ebay... das sind echt günstige Einsteigerpreise...

Klar, wo bekommt man den schon noch billiger ..

Zeigen !!!!

Wo denn bitteschön ! ? -

LMH +BL+SERVOs+Akku+Gyro für unter 456.- glaube ich nicht!!!

Habe schon viel gesucht...

Ich nehme sofort einen für 400.- Euro LMH 120 mit BL Motor Regler und RC-Compos. Funke hab ich selber...

So nun bin ich mal gespannt ob da was kommt.

Angebote per PN!!

Betreff: LMH kompl.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mxztziptlk« (15. Januar 2006, 02:24)


matm911

RCLine User

Wohnort: Linz/AT

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 15. Januar 2006, 01:08

Ich hab meinen 110er komplett inkl. LexAlu-Chassis, BL-Set (Hacker+Kontronik), MG-Servos, Empfänger, FC-16, 3 Akkus und Ersatzteilen um etwas über 400 geschossen :ok:

ist zwar gebraucht, aber mit einem neuen flieg ich auch (noch) nicht besser :D

Das Problem bei dem China-Set ist ja weniger der Heli oder die RC-Komponenten (die von Graupner, Robbe etc. kommen auch aus Asien), sondern das Antriebsset.
Wenn der Regler und Motor durch die billige Bauweise den Heli unsanft erden, macht sich ein gutes BL-Set um etwa 250,- schon bezahlt.

Das soll aber nicht heißen, dass der BL-Antrieb beim China-LMH zwangsläufig schlecht sein muss ... es kann ja auch woanders gespart worden sein.

Ich kann z.B. bis jetzt nicht verstehen, wieso ein Original-LMH-Plastikteil, das sicherlich in Millionenauflage produziert wird, gleich einige Euros kostet - Material- und Lohnkosten machen sicher nur wenige Cents aus ...
Schöne Grüße aus Linz :w
Markus
-------------------------
!!! Life is Play !!!

Mekonikum

RCLine User

Wohnort: Wesermarsch

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 15. Januar 2006, 11:59

Geht mir ähnlich, 120er in BL Ausstattung mit allem dran ausser Sender, Tuning-Chassis und noch viele andere Tuning- und Ersatzteile ... und dabei noch 4x 3300er GP Packs mit 7 Zellen ... fast neu und von Hopf.

Und das auch für weniger Geld als der DF 8 kosten soll. :D

Gebraucht ... macht nichts, alles ist reparierbar, und ein paar Kratzer gehören zum LMH dazu. :D
Keine Lust mehr auf USB Sticks? Dann weg damit, geht auch automatisch online - mit Dropbox.
Nutzt diesen Link zum registrieren, und wir beide bekommen mehr Speicherplatz - kostenlos. :)

de olsch

RCLine User

Wohnort: Celle - Nds

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 15. Januar 2006, 12:00

Das bekommt man für 466.- Euro

RC Elektro Modellhubschrauber ALIGN T-Rex XL CDE CCPM Set + Brushless Motor 420LF + 25 A Steller
im Aluminiumkoffer, MIT Computersender Graupner mx-12 kompl., Kreisel MS-044 Head Look, 4 x Standard Servos

Dagegen ist der LMH doch voll überteuert....

Das Preisleistungverhältnis paßt beim LMH irgendwie nicht so recht.

Wenn ich für einen LMH mit BL knapp gerechnet schon 550.- Euro bezahlen soll + 135.- für eine MX 12 dann ist da für mich schon kein Einsteiger- sondern ein Luxusmodel nur in Standartausführung....

Wo bekommt man dafür denn einen besseren LMH ???

Ich hab keinen gefunden und bei ebay werden die so hochgetrieben, das grenzt schon an Absprache, wenn da ne gute Ausstattung bei ist, das es jedem wiligen Einsteiger die Lust verdirbt.l

Mekonikum

RCLine User

Wohnort: Wesermarsch

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 15. Januar 2006, 12:16

Wenn man nur die kosten für die Anschaffung betrachtet mag das sein, nicht aber wenn man die Ersatzteile und laufenden kosten eines Anfängers mal mit einbezieht...
Keine Lust mehr auf USB Sticks? Dann weg damit, geht auch automatisch online - mit Dropbox.
Nutzt diesen Link zum registrieren, und wir beide bekommen mehr Speicherplatz - kostenlos. :)

matm911

RCLine User

Wohnort: Linz/AT

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 15. Januar 2006, 13:26

Zitat

Original von Mxztziptlk
Dagegen ist der LMH doch voll überteuert....
Das Preisleistungverhältnis paßt beim LMH irgendwie nicht so recht.


Fang mal mit beiden an zu fliegen, und nach ein paar Monaten rechnest du die Anschaffungskosten und die laufenden Ersatzteilkosten (für Anfängerfehler ;) ) zusammen.
Wenn der T-Rex dann noch noch immer günstiger ist, kannst ja den LMH bei 321 versteigern - ob mit oder ohne "Absprachen", es wäre nicht verwunderlich, wenn du für den Gebrauchten wieder fast den Neupreis erzielst ... und was würdest du für einen gebrauchten T-Rex bekommen - hmmm

Zitat

Wo bekommt man dafür denn einen besseren LMH ???

Hier zum Beispiel :D
Schöne Grüße aus Linz :w
Markus
-------------------------
!!! Life is Play !!!

Anfassen Kostet

RCLine User

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ausbildung als Elektroniker, Fachrichtung Energie,- und Gebäudetechnik

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 15. Januar 2006, 20:30

mein LMH wurd damals für unglaubliche 278 (wenn ich mich nicht irre^^) fast Komplett mit BL und und und geschossen...;)
Mit freundlichen Grüßen...

Chris

«LMH 110»
«selFmade Ultimate aus Depron»
«X Mods Nissan 350Z»
«Zagi»
SkypeMe: anfassenkostet

think less... ...climb more

Mekonikum

RCLine User

Wohnort: Wesermarsch

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 15. Januar 2006, 20:51

Da war er wohl noch nicht so gefragt, inzwischen findet der LMH ja rasenden absatz. :D
Keine Lust mehr auf USB Sticks? Dann weg damit, geht auch automatisch online - mit Dropbox.
Nutzt diesen Link zum registrieren, und wir beide bekommen mehr Speicherplatz - kostenlos. :)

33

Sonntag, 15. Januar 2006, 21:23

Ihr Kranken erzählt ja auch überall rum, wie toll der ist :evil: :D

Gruß
Wolle (krankhaft im Endstadium :D )

Marc1

RCLine User

Wohnort: DK/Padborg

  • Nachricht senden

34

Montag, 7. August 2006, 18:29

Hallo,

Ich muss mich doch mal einmischen.

Auch Heute bekommt man noch einen LMH 120 recht günstig, man muss nur etwas warten können und nicht mitbieten wenn man sieht das da schon 100 Mann
geboten haben.

Also genau vor 2,5 Monaten habe ich meinen LMH geschossen, für sage und schreibe 251 Euronen!
Flugfertig........

Kontronik Regler, Brushless Motor Twist 33, 3x Digi Servo Multiplex, Gyro G 200 von Robbe und 2x Akku 2400 / 7C.

Ok, es gibt bessere Ausstattungen, aber er ist voll Flugtauglich.

Der Preis ist wirklich gut gewesen, dass müsst Ihr ja wohl zugeben.

mfG Marc
Haiheli :evil:
:evil: LMH 120 :evil:
Raptor50V2 :evil:

Heli-Seniorenteam "Betreutesfliegen" Betreuer
:evil: :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marc1« (7. August 2006, 18:29)


35

Montag, 7. August 2006, 20:23

Ja Ja

Das Glück ist auch immer bei die Bekloppten :wall: :wall:

Aber es hat den Richtigen getroffen . :ok: :ok:
Da wird der LMH genutzt und steht nicht in der Ecke.

Volker

Barney_B

RCLine User

Wohnort: Schleswig-Holstein, zwischen Lübeck und Kiel

Beruf: Mein Beruf ist Verlags- und Werbekaufmann

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 8. August 2006, 13:10

Zitat

Original von Mxztziptlk
Einen echten incl. BL + 10,8 V Akku 2100mAh.. Nur noch die Funke bestücken und los..


Hab ich noch nicht mal bei ebay gesehen.

Wenn ich mir die Einstandpreise da ansehe, ab 289.- an aufwärts mit Popel Bull Motor...

629.- kompl. mit Funke bei ebay... das sind echt günstige Einsteigerpreise...

Klar, wo bekommt man den schon noch billiger ..

Zeigen !!!!

Wo denn bitteschön ! ? -

LMH +BL+SERVOs+Akku+Gyro für unter 456.- glaube ich nicht!!!

Habe schon viel gesucht...

Ich nehme sofort einen für 400.- Euro LMH 120 mit BL Motor Regler und RC-Compos. Funke hab ich selber...

So nun bin ich mal gespannt ob da was kommt.

Angebote per PN!!

Betreff: LMH kompl.


Hi,

hab' leider (noch) keine Ahnung, was hier eine PN bedeutet, aber ich habe einen LMH 120 für Dich:

BL-Außenläufer, komplette Elektronik, 4 Akkus (Lipos, 3S1P, 1.700 mAh).
400,- Euros

email: jbebensee@gmx.de

Gruß
Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Barney_B« (8. August 2006, 13:12)


grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Systemberater

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 8. August 2006, 13:46

Zitat

Original von Barney_B
hab' leider (noch) keine Ahnung, was hier eine PN bedeutet


PN = Persönliche Nachricht, ist über einen der 4 Buttons erreichbar, die am Ende
jedes Beitrags stehen. Damit kannst Du dem jeweiligen Forumsmitglied etwas
mitteilen, was nicht öffentlich sein soll.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E, UDP50
abgelegt: diverses :D

Barney_B

RCLine User

Wohnort: Schleswig-Holstein, zwischen Lübeck und Kiel

Beruf: Mein Beruf ist Verlags- und Werbekaufmann

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 8. August 2006, 20:27

Zitat

Original von grmpf

Zitat

Original von Barney_B
hab' leider (noch) keine Ahnung, was hier eine PN bedeutet


PN = Persönliche Nachricht, ist über einen der 4 Buttons erreichbar, die am Ende
jedes Beitrags stehen. Damit kannst Du dem jeweiligen Forumsmitglied etwas
mitteilen, was nicht öffentlich sein soll.


Danke für die Info!

Jürgen