Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Dienstag, 16. März 2010, 20:03

RE: FAQ: Einsteiger-Heli

mein cb100 tendiert bei rechtskurven zum heftigen ausbrechen nach links.
mir ist einigermassen klar, dass der heckmotor zu viel schub gibt. habe aber keine ahnung wie ich das korrigieren soll. und ich weiss auch überhaupt nicht, was genau passiert wenn ich die "sensitivity" verstelle. könntet ihr mir da bitte auf die sprünge helfen?

ich bin ein anfänger und habe deshalb keine lösung parat.

vielen dank und gruss!
Walkera : CB100 :heart: , CB180D, 22E
Esky : Honeybee, Belt CP2
Nine Eagles : MIcro, Solo Pro, Solo Pro 2

Spawn0815

RCLine Neu User

Wohnort: WL

Beruf: Erster Justizhauptwachtmeister

  • Nachricht senden

62

Samstag, 29. Mai 2010, 23:43

Danke für diese echt hilfreichen Infos!

Bitte Alle Newbies lesen!!!
---Im Hangar stehen
Xsky Easy Pro
Blade mSR
Thunderbird 2
-------------------------------------------------------------------------
Aller anfang ist schwer,ein Simulator umso mehr :-)

63

Donnerstag, 3. Juni 2010, 09:24

mit bestem dank zurück. schlaumeier gibts wohl in jedem forum
Walkera : CB100 :heart: , CB180D, 22E
Esky : Honeybee, Belt CP2
Nine Eagles : MIcro, Solo Pro, Solo Pro 2

grmpf

RCLine User

  • »grmpf« wurde gesperrt
  • »grmpf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Systemberater

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 3. Juni 2010, 12:18

Hi Spitfire,

die FAQ ist in erster Linie dafür da, allgemeine Infos zu liefern.
Für modellspezifische Fragen bemühe bitte die SuFu oder erstelle einen eigenen Thread.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E, UDP50
abgelegt: diverses :D

Spawn0815

RCLine Neu User

Wohnort: WL

Beruf: Erster Justizhauptwachtmeister

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 3. Juni 2010, 17:42

@ spitfire :angel:

Auch wenn ich ins Schwarze getroffen habe ;) Sorry mein Beitrag war nicht auf dich gemünzt (ehrlich) sondern auf die ECHT nützlichen Infos hier im Thread.


Also Danke nochmal :ok:

Gruß

Ringo
---Im Hangar stehen
Xsky Easy Pro
Blade mSR
Thunderbird 2
-------------------------------------------------------------------------
Aller anfang ist schwer,ein Simulator umso mehr :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Spawn0815« (3. Juni 2010, 17:43)


66

Donnerstag, 30. April 2015, 08:00

Das wichtigste Kriterium ist, dass die Anlage im 35MHz-Bereich arbeitet. Nur dieser
Bereich ist in Deutschland für den RC-Flugbetrieb reserviert. Die 27- und
40MHz-Bereich stehen dagegen allen RC-Modellen offen. Nun ist zwar aus
technischer Sicht nichts dagegen einzuwenden, den Heli mit in diesen
Frequenzbereichen zu benutzen, aber es wäre doch sehr Schade, wenn der eigene
x-100€-Heli abschmiert, nur weil der Nachbarsjunge sein 10€-Billig-RC-Auto
ausprobiert. :)

Wieviel Kanäle die Anlage benötigt, hängt wie bereits im Abschnitt „CP, FP, ...“ vom
gewählten Heli-Modell ab. Oft werden Koplettsets mit einer brauchbaren Anlage
verkauft, allerdings läßt sich diese nicht unbedingt bei einem anderen Modell
einsetzen. Wenn man also entschlossen ist, diese Anlage später auch für andere
Modell einsetzen zu wollen, so ist es sicherlich sinnvoll, das Geld in eine
Computergetützte Analage wie die Graupner MC- oder Robbe FX-Serie zu
inverstieren (oder ein vergleichbares Gerät anderer Hersteller). :)

Ob man nun einen Pult- oder einen Handsender bevorzugt ist dabei eine persönliche Entscheidung.

Ebenso, welchen Modus man bevorzugt (Gas links oder rechts).

Es gibt hierbei keine „allein seeligmachende“ Variante, jeder muss selbst wissen, was
einem liegt.

Der so genannte „Modus 2“ mit der Einstellung Gas /Gier links und Nick/Roll rechts
hat sich allerdings als „Quasi-Standard“ etabliert. :ok:
Hallo Harald, sollte man diesen Bereich eventuell mal etwas überarbeiten?
insbesondere der Beitrag über die 35mHz Funken ist nicht mehr ganz so aktuell und könnte einen Anfänger auf den Falschen Pfad führen. Natürlich gibt es auch heute noch 35mHz System die gut funktionieren, aber der Anfänger tut sich mit einer 2,4gHz Anlage vermutlich leichter. Zumindest gehört die neue Technik erwähnt.

Was denkst Du?
Gruß
Rüdiger

(bekennender Flugbekloppter und Teampilot bei den anonymen Hubiholikern) :O
Hangar: DX6i-DX9-IISI / P2 Prometheus / e-flite F4U-4 Corsair / e-flite Rare Bear / Visionaire / MPX Heron / e-flite X-Vert / diverse UMX Flieger / Hubschrauber und Copter in allen Größen und Geschmacksrichtungen

grmpf

RCLine User

  • »grmpf« wurde gesperrt
  • »grmpf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Systemberater

  • Nachricht senden

67

Donnerstag, 30. April 2015, 15:28

Hi,

eigentlich will/sollte ich mal die ganze FAQ überarbeiten, da sich doch inzwischen einiges getan hat in dem Bereich. Leider ist hier in dem Forum ein einfaches überarbeiten der alten Artikel nicht ganz so einfach, so dass es auf eine komplette Neuerstellung rausläuft. Nach meiner Reha habe ich aber noch ein paar Tage Zeit, da könnte ich mich dazu aufraffen - mal sehen.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E, UDP50
abgelegt: diverses :D

68

Donnerstag, 30. April 2015, 15:39

OK, ja wenn das ohnehin neu gemacht werden muss, kann ich dir dann vielleicht irgendwie helfen?
Gruß
Rüdiger

(bekennender Flugbekloppter und Teampilot bei den anonymen Hubiholikern) :O
Hangar: DX6i-DX9-IISI / P2 Prometheus / e-flite F4U-4 Corsair / e-flite Rare Bear / Visionaire / MPX Heron / e-flite X-Vert / diverse UMX Flieger / Hubschrauber und Copter in allen Größen und Geschmacksrichtungen

grmpf

RCLine User

  • »grmpf« wurde gesperrt
  • »grmpf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Systemberater

  • Nachricht senden

69

Donnerstag, 30. April 2015, 17:05

Im Prinzip ja. Allerdings habe ich die Texte auch noch in einem anderen Forum, da kann ich sie dann direkt überarbeiten. Wobei da dann auch mehrere FAQs sind. Wenn ich die komplett überarbeite habe, dann kann ich das Ganze hier rüber kopieren und als V2015 zur Verfügung stellen. Muss mich halt "nur" zwingen, das anzugehen. Aber wie gesagt, ich bin gerade in Reha und da es eine vernünftige ist werde ich dabei ziemlich ran genommen. Bei der Arbeit ist es nicht so anstrengend. :nuts:
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E, UDP50
abgelegt: diverses :D