Dongiganti

RCLine User

  • »Dongiganti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-22869 Schenefeld

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Januar 2003, 20:27

Houston we have a problem


Hallo,ich bin ein LMH/Heli Neuling.Ich habe den LMH 121 und möchte ihn mit 6 Zellen Sub C
Fliegen,nur leider komme ich mit dem Schwerpunkt nicht hin.
der Kreisel sitzt genau auf Höhe der Hauptrotorwelle und davor der Akku.Ich habe den LMH gebraucht gekauft mit Kreisel,Servos und Motor diese komponenten wahren auch schon eingebaut kann ich den Kreisel
problemlos versetzen?
Ich habe wie ihr wohl schon merkt noch nicht soviel Ahnung von der Materie aber Fachbücher sind schon bestellt.

Für Tipps und Tricks in jeglicher Form bin ich euch dankbar.

Gruss Markus
[SIZE=2]Gruß Markus[/SIZE]

Loomit

RCLine User

Wohnort: D-67125 Dannstadt (Vorderpfalz)

Beruf: Azubi Mechatroniker

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Januar 2003, 20:46

Re: Houston we have a problem


Bei Motor und Servos hast du ja keine Wahl, aber den Kreisel kannst du da hinsetzen wo du Lust hast. Am besten natürlich an eine Stelle wo wenig Vibrationen sind...
Achte aber darauf das nach de Umbau die Wirkung noch in die richtige Richtung geht[ok]
:D :D :D

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. Januar 2003, 21:27

Re: Houston we have a problem


Hi Markus,

kannst Du vielleicht mal ein paar Bilder reinstellen? Das würde bei der Lösung Deines Problems sicher helfen.
Gruß Frank

Dongiganti

RCLine User

  • »Dongiganti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-22869 Schenefeld

  • Nachricht senden

4

Samstag, 18. Januar 2003, 10:39

Re: Houston we have a problem


Das Problem hat sich gelöst,ich fliege jetzt mit 8X N 800 AR und habe den Kreisel umgesetzt.Vielen Dank für eure schnelle hilfe.

Gruss Markus
[SIZE=2]Gruß Markus[/SIZE]