Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 18. November 2000, 15:15

Wackeln/ Eiern des LMH


Hallo liebe Gemeinde,
lang lang ists her, dass ich mal wieder ein neuen Thread eröffnet hab und dann auchnoch mit einer Frage...

Also:
Ich bin eben geflogen (mit dem E) und da hab ich eine sehr störende und nervige Erscheinung bemerkt.
Wenn ich die Drehzahl zurücknehme, fängt mein Hubi an zu wackeln bzw. zu eiern. Es ist nicht das typische Vibrieren, sondern er eiert um die Mittelachse, also um die Rotorwelle.
Die Welle kann nicht krum sein, ist HSS.
Ich hab an die Abstrebungen gedacht...viellicht liegts daran. Diese Erscheinung hab ich auch erst, nachdem ich zwischen Abstrebung und Kufenbügel statt Schaumgummi son festes Gummi gemacht hab. Was
meint ihr??
Und an dem Höhenleitwerk kanns doch nicht liegen, oder? Jedenfalls bin ich fast verrück geworden, denn wenn man so schön hoch ist, dann Wind kommt und wieder runter will aber das nicht
perfekt geht...<img src="/YaBBImages/sick.gif"><img src="/YaBBImages/sick.gif"><img src="/YaBBImages/sick.gif">

Anderes Thema:
Montag soll ich den V-LMH zu Borchert bringen, er fliegt ihn dann ein...<img src="/YaBBImages/mund.gif"><img src="/YaBBImages/mund.gif">. Danach schreib ich gleich ein Beitrag...<img src="/YaBBImages/wink.gif">

Machts gut und fliegt crashfrei,

<img src="/YaBBImages/wink.gif">
und mit freundlichen Gr&uuml;&szlig;en
Phil &nbsp;
'many happy landings'
[smile]
Phil

walter

RCLine User

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. November 2000, 16:51

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


Hallo Phil !

Geh&ouml;rt zwar nicht zu Deinem Thema, aber tolles Bild in Deinem Profil - das finde ich vorbildhaft und einfach klasse !<img src="/YaBBImages/wink.gif">

Gru&szlig; Walter<img src="/YaBBImages/laugh.gif">
&nbsp;
http://www.heli-rock.de

Meine Helis:

T-Rex 700 Nitro
T-Rex 600 Nitro
T-Rex 600 ESP
T-Rex 450 XL
Raptor 50
Raptor 30

Wohnort: A-5282 Braunau Ranshofen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. November 2000, 17:28

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


Hallo Phil,

ich habe ein &auml;hnliches Schwingen des Hecks um die Hochachse beim Abstieg wenn die Empfindlichkeit des Kreisels zu hoch ist. Durch die niedrige Drehzahl und die dafurch geringere Wirksamkeit des Heckrotors
mu&szlig; das Servo mehr Auschlag bringen,was nat&uuml;rlich l&auml;nger dauert. Ist die Korrektur endlich erfolgt, beginnt das Spiel auf die andere Seite usw..


Gr&uuml;&szlig;e Stefan Burndorfer
Der LMH-St&uuml;tzpunkth&auml;ndler in &Ouml;sterreich
stefan@burndorfer.at<a href="http://www.burndorfer.at/modellbau" target="_blank">http://www.burndorfer.at/modellbau</a>&nbsp;
Grüße Stefan Burndorfer
------------------------------------------------------------
Der LMH-Stützpunkthändler in Österreich
modellbau@burndorfer.at
http://www.burndorfer.at

4

Samstag, 18. November 2000, 23:51

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


Hi Leute,

@Walter: Danke, danke!!!

@Stefan: Das hei&szlig;t, ich sollte die Gyro-Wirkung zur&uuml;ckstellen? Ich machs mal morgen, wenns wirkt, schreib ich es hier!!

DANKEEE!


<img src="/YaBBImages/wink.gif">
und mit freundlichen Gr&uuml;&szlig;en
Phil &nbsp;
'many happy landings'
[smile]
Phil

5

Sonntag, 19. November 2000, 00:50

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


hallo phil

das wirst du nie ganz weg kriegen, ohne pitch ist da normal<img src="/YaBBImages/alien.gif">musst dich dran gew&ouml;hnen<img src="/YaBBImages/wink.gif"><img src="/YaBBImages/wink.gif">
<font color="#0000FF">gruss roland (der seinen lmh nie aber auch nie hergeben w&uuml;rde!!!!!!!!!!) &nbsp;

6

Sonntag, 19. November 2000, 00:54

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


Kann nicht sein, das war ja vor dem letzten Neu-Zusammenbau nicht...!
Darum vermute ich das mit dem Gummi zwischen Abstrebung und B&uuml;gel. Aber ich hab die Gain-Wirkung des Gyros verstellt. Also kann Stefan auch Recht haben! Ich &auml;nder morgen mal alles...!
We will see<img src="/YaBBImages/cool.gif">!

See ya,

<img src="/YaBBImages/wink.gif">
und mit freundlichen Gr&uuml;&szlig;en
Phil &nbsp;
'many happy landings'
[smile]
Phil

7

Sonntag, 19. November 2000, 08:32

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


haben wir uns verkehrtw&auml;rtz ausgedr&uuml;ckt<img src="/YaBBImages/grin.gif"><img src="/YaBBImages/grin.gif"><img src="/YaBBImages/grin.gif"><img src="/YaBBImages/grin.gif"><img src="/YaBBImages/grin.gif">
<font color="#0000FF">gruss roland (der seinen lmh nie aber auch nie hergeben w&uuml;rde!!!!!!!!!!) &nbsp;

8

Samstag, 25. November 2000, 16:46

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


So, alles gemacht, wie ihrs gesagt hab. Keine Besserung.

Jetzt ist mir noch eingefallen, dass ich den Gyro neuerdings nichtmehr hinten hab, sondern auf den Empfänger, nach vorne, gemacht hab. Ich werde den Gyro nun heute Abend wieder umbauen. Vielleicht hilfts!

<img src="/YaBBImages/wink.gif">
und mit freundlichen Güßen
Phil &nbsp;
'many happy landings'
[smile]
Phil

dragonos

RCLine User

Wohnort: Jockgrim

  • Nachricht senden

9

Freitag, 22. Dezember 2000, 13:34

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


Hat's geholfen? Bin mit meinem Kreisel n&auml;mlich auch unzufrieden- siehe anderen Thread...

Jochen.
&nbsp;

christian

RCLine Neu User

Wohnort: - 

  • Nachricht senden

10

Freitag, 22. Dezember 2000, 21:58

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


Das Wacheln hatte ich auch. Jetzt ist&acute;s vorbei.
Ich habe den Kreisel mit doppelseitigen Klebeband direkt
draufgeklebt. Ohne Schaumstoff oder so
&nbsp;

11

Samstag, 23. Dezember 2000, 00:39

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


Hi,
muss ehrlich sagen, ich bin in letzter Zeit wegen Schule und Weihnachten nicht zum fliegen gekommen. Und wenn, dann nur V...ich werds morgen testen!! Aber ich hoffe, es lag daran. Ich hatte ihn n&auml;mlich,
wie schon beschrieben, da mit Harzfestgekleistert...das kann auch nicht gut gehen.

Also, ich werds euch sagen. Gute Nacht. *g&auml;&auml;&auml;&auml;&auml;hn*


<img src="/YaBBImages/laugh.gif">
und fr&ouml;hliche Weihnacht w&uuml;nscht euch
Phil &nbsp;
'many happy landings'
[smile]
Phil

12

Samstag, 23. Dezember 2000, 10:20

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


der kreisel sollt so festgemacht sein, dass er nicht wackeln kann und vor allendingen nicht runterfallen kann. ein kollege von mir hat so seinen raptor geschrottet<img src="/YaBBImages/crazy.gif">voll
in der kurve ist ihm der kreisel einfach von klebeband abgerissen, sah nachher nicht so toll aus<img src="/YaBBImages/sad.gif"><img src="/YaBBImages/crazy.gif">
<font color="#0000FF">gruss roland (der seinen lmh nie aber auch nie hergeben w&uuml;rde!!!!!!!!!!)


&nbsp;

13

Samstag, 23. Dezember 2000, 11:03

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


Ist mir auch mal passiert!!<img src="/YaBBImages/sick.gif">

<img src="/YaBBImages/smile.gif">
und fr&ouml;hliche Weihnachten w&uuml;nscht euch
Phil &nbsp;
'many happy landings'
[smile]
Phil

14

Dienstag, 26. Dezember 2000, 14:46

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


So, bin eben geflogen!!
suuper Sender, schei&szlig; Hubi!! Nein...also das Flugverhalten!!

Also am Gyro kanns nicht liegen. Dann kann der Thread hier wieder raus!!

Aber ich glaub, ich hab das Problem erkannt!! Also, wenn ich den Rotorkopf festhalte, kann ich die Rotorwelle drehen, bis die Schraube an die Kerbe (in der Welle) st&ouml;&szlig;t. Also ist es ja so,
dass wenn ich das Gas zur&uuml;cknehme, der Rotorkopfnoch eine h&ouml;here Geschwindigkeit hat als der Rest und somit eben das Wackeln zustande kommt. Meiner Meinung nach eben!!
So, die Schraube ist schon fest gedreht. Nicht zu fest..aber fester will ich sie nicht mehr drehen! Was soll ich denn machen? Den Kopf festkleben oder was??

Naja, werd dann eben den V nehmen, solange mein Tiger nichtmehr richtig fliegt!!




<img src="/YaBBImages/smile.gif">
fr&ouml;hliche Weihnachten und einen guten Rutsch w&uuml;nscht euch
Phil &nbsp;
'many happy landings'
[smile]
Phil

15

Dienstag, 26. Dezember 2000, 17:15

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


<blockquote><font size="1">In Antwort auf:<hr>So, die Schraube ist schon fest gedreht. Nicht zu fest..aber fester will ich sie nicht mehr drehen! Was soll ich denn machen? Den Kopf festkleben oder was<hr></blockquote>

Bei mir wars das problem, da&szlig; er da schon durchrutschte,

Festknallen, das hat bei mir geholfen.
Peter Herzog
<a href="http://www.pherzog.de" target="_blank">http://www.pherzog.de</a>
<a href="http://www.ehelicopter.de" target="_blank">http://www.ehelicopter.de</a>&nbsp;

16

Dienstag, 26. Dezember 2000, 17:30

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


Ja, genau. Durchrutschen, so nennt man das!!

&Auml;hhm...alle sagen doch, dass sich das St&uuml;ck dann verfort und er dann erst recht wackelt!! Oder son sch&ouml;nes Alu-St&uuml;ck von Speedy oder wer macht das?!?!

naja, ich knalls mal fest!

Danke...!!
<img src="/YaBBImages/smile.gif">
fr&ouml;hliche Weihnachten und einen guten Rutsch w&uuml;nscht euch
Phil &nbsp;
'many happy landings'
[smile]
Phil

17

Dienstag, 26. Dezember 2000, 17:40

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


Vielleicht hast Du auch (so wie ich) eine zu kleine (d&uuml;nne) Schraube genommen.

Schau mal nach, da&szlig; das auch wirklich eine 3er ist
Peter Herzog
<a href="http://www.pherzog.de" target="_blank">http://www.pherzog.de</a>
<a href="http://www.ehelicopter.de" target="_blank">http://www.ehelicopter.de</a>&nbsp;

18

Dienstag, 26. Dezember 2000, 19:16

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


bei mir kann ich auch die welle drehen und der rotor greift erst nach einer achtel drehung, war schon immer so<img src="/YaBBImages/shy.gif">macht auch nix<img src="/YaBBImages/wink.gif">


und einen guten rutsch, ins neue jahr
<font color="#0000FF">gruss roland (der seinen lmh nie aber auch nie hergeben w&uuml;rde!!!!!!!!!!)


&nbsp;

19

Dienstag, 26. Dezember 2000, 20:52

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


Das mit der Schraube werd ich gleich mal gucken!!

Oder liegts vielleicht an den Abstrebungen? Aber das kann doch eigendlich nicht sein, bzw. hoffe ich es nicht!!

Na, ich glaub, ich werd mal den Rotorkopf auseinander nehmen! Vielleicht isses ja danach weg!

Danke schonmal...!!<img src="/YaBBImages/smile.gif">




<img src="/YaBBImages/smile.gif">
fr&ouml;hliche Weihnachten und einen guten Rutsch w&uuml;nscht euch
Phil &nbsp;
'many happy landings'
[smile]
Phil

20

Dienstag, 26. Dezember 2000, 21:48

Re: Wackeln/ Eiern des LMH


also die neue taumelscheibe, hat absolut kein spiel, überprüf das mal. (falls es nicht schon wieder weiter oben steht)<img src="/YaBBImages/grin.gif"><img src="/YaBBImages/grin.gif"><img src="/YaBBImages/grin.gif"><img
src="/YaBBImages/grin.gif">

und einen guten rutsch, ins neue jahr
<font color="#0000FF">gruss roland (der seinen lmh nie aber auch nie hergeben würde!!!!!!!!!!)


&nbsp;