chris

RCLine Neu User

  • »chris« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: - 

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. September 2000, 16:40

400-29 oder 400-40 ?


Wenn ich es denn nun jetzt nochmal probier brauch ich erstmal Power ohne Ende. Und die hat der 400-29 nicht so ganz gebracht. Würdet Ihr einen BL 400-40 in den LMH einbauen ? Bin mir nicht so ganz
sicher ob das nicht zuviel des guten ist. Und wasfür ein Ritzel nimmt man dazu ?

Ich brauch soviel Power wie m&ouml;glich , grad so das es noch ungef&auml;hrlich bleibt. Weil wenn ich jetzt nochmal 500 DM ausgebe un der fliegt nicht , dann wird dieser Heli mal anders fliegen lernen<img
src="/YaBBImages/grin.gif">
&nbsp;

2

Dienstag, 5. September 2000, 17:56

Re: 400-29 oder 400-40 ?


also bei mir fliegt der 400/29 echt gut, für schnellen rundflug reicht es allemal. ich bin zufrieden. was ist denn schlecht an deinem<img src="/YaBBImages/frage.gif"><img src="/YaBBImages/frage.gif">
wenn ich richtig power haben will nehme ich den raptor mit
gruss roland (der seinen lmh nie aber auch nie hergeben würde!!!!!!!!!!) &nbsp;

ralfman

RCLine Neu User

Wohnort: - 

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. September 2000, 20:58

Re: 400-29 oder 400-40 ?


Hallo Chris,
was auch auf jeden Fall funktioniert, ist der BL400-36 mit 8 Zellen, einem 8er Ritzel und 6 Grad Blatthalter. Bei 5 Grad oder gar 4 Grad Blatthalter reicht die Zellenzahl nicht aus bzw. man mu&szlig;
ein 10er Ritzel nehmen.
Rechnet man die Drehzahlen des 400-36 und des 400-29 um, so kommt man bei Einsatz des 400-29 auf ein 10er Ritzel bei 8 Zellen. Leistungsm&auml;&szlig;ig mu&szlig; das &auml;hnlich wie beim 400-36 sein,
und das reicht definitiv zum anfangen!!
Ansonsten hast Du ein schwerwiegendes Problem an anderer Stelle!

Gr&uuml;&szlig;e

RALF
&nbsp;

jfbaumi

RCLine User

Wohnort: D-67354 Römerberg

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. September 2000, 23:05

Re: 400-29 oder 400-40 ?


Hallo Chris,

ich kapier nicht, da&szlig; der LMH bei dir trotz BL nicht fliegen wollte.
Deinen LMH sollte sich mal einer anschauen der Ahnung hat. Es ist schade um die Zeit, um&acute;s Geld, den LMH und das sch&ouml;ne Hobby wenn ein Fehler vorliegt den du wieder nicht findest und dann aus
Frust alles schrottest.
Vielleicht wohnt einer aus dem Forum in deiner N&auml;he. Aus welcher Ecke kommst du ?




&nbsp;
Gruß Jürgen
jbsseiten

jfbaumi

RCLine User

Wohnort: D-67354 Römerberg

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. September 2000, 23:06

Re: 400-29 oder 400-40 ?


Sorry,

hab vergessen das ich mich von hier aus nicht einloggen kann ( Firewall ).

Gru&szlig; J&uuml;rgen
&nbsp;
Gruß Jürgen
jbsseiten

speedy

RCLine User

Wohnort: D-56305 Puderbach

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. September 2000, 11:36

Re: 400-29 oder 400-40 ?


Hallo Chris!

K&ouml;nnte es sein, dass du das gleiche Problem hast wir vor einiger Zeit hier gepostet:
Irgendjemand hier hatte auch Power-Probleme. Bei ihm lag es dann wohl an einem Verzug der Rototbl&auml;tter, die teilweise gar kein oder sogar negativ Pitch hatten. Schau da mal nach. Ich selbst fliege
den LMH !noch! mit einem B&uuml;rstenmotor Speed500BB Race OnRoad von Graupner, 10er Ritzel, 6 Grad Pitch und 7 Zellen RC2000. Kann mich eigentlich nicht &uuml;ber mangelnde Power beklagen. Ok, mit BL
w&auml;r's bestimmt mehr, aber den will ich eigentlich wegen der l&auml;ngeren Flugzeit.

Gru&szlig;, Christian
&nbsp;
Gruß, Christian Mies

chris

RCLine Neu User

  • »chris« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: - 

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. September 2000, 14:21

Re: 400-29 oder 400-40 ?


Hmm ,ich komm aus Leverkusen.

Ich habe jetzt nochmal den 400-40 gekauft. Mal gespannt wann er kommt.

Ich bin zu dem Schluss gekommen das das Geld was ich da bis jetzt reingesteckt hab zu schade ist , als das man den Heli f&uuml;r 400 DM wieder verkauft (war bis jetzt das h&ouml;chste Angebot).

Das mit den verzogenen Bl&auml;ttern ist eine Idee , ich bestell mal vorsorgleich welche. Bei mir kam er mit B&uuml;rstenmotor nicht vom Boden weg , und auch mit Brushless bei vollem Anschlag h&ouml;chstens
nen Meter hoch und stieg dann gar nicht mehr.
&nbsp;

speedy

RCLine User

Wohnort: D-56305 Puderbach

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. September 2000, 15:32

Re: 400-29 oder 400-40 ?


<blockquote><font size="1">In Antwort auf:</font><hr>Bei mir kam er mit B&uuml;rstenmotor nicht vom Boden
weg , und auch mit Brushless bei vollem Anschlag h&ouml;chstens nen Meter hoch und stieg dann gar nicht mehr.<hr></blockquote>
Bin gerade noch mal durch die Werkstatt geschwebt (drau&szlig;en regnet es leider). Da mu&szlig;te ich selbst mit dem B&uuml;rstenmotor auf meine H&ouml;he achten (die Werkstatt ist 6m hoch). Allerdings
ist mir die Flugzeit mit 6-7 Minuten zu wenig.

Gru&szlig;, Christian
&nbsp;
Gruß, Christian Mies

pidello

RCLine Neu User

Wohnort: - 

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 6. September 2000, 17:19

Re: 400-29 oder 400-40 ?


Wie gesagt , selbst der Modellbauladen hier hat nicht rausgefunden worans lag. Ich hoffe mal mit dem jetzt bestellten 400-40er kommt genug Power rein. Reichen da eigentlich die 7 Zellen noch ? Oder muss
ich mir ein gr&ouml;sseres Akkupackzusammenl&ouml;ten ? Wenn ja , welche w&uuml;rdet Ihr empfehlen ? Hatte bis jetzt die 2.400er von Sanyo.
&nbsp;

armin

RCLine Neu User

Wohnort: - 

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 6. September 2000, 19:49

Re: 400-29 oder 400-40 ?


Hallo,

habe nen 400-29 mit nem 10er Ritzel.
Hat mit 8 Zellen Twicell NIMH 2700 mAh gut Power.
Mit 8 1400er ist er zwar giftiger aber die Flugzeit l&auml;&szlig;t zu w&uuml;nschen &uuml;brig. Au&szlig;erdem liegt er mit den 2700 Zellen gut in der Luft.

Armin
(der seinen LMH nach dem ersten Rundflugcrash schnell repariert hat und jetzt auf besseres Wetter hofft....habe nur nen kleinen Keller)

&nbsp;

ralfman

RCLine Neu User

Wohnort: - 

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 6. September 2000, 21:03

Re: 400-29 oder 400-40 ?


Hallo Pidello,
beim BL400-40 sollte bei 7 Zellen eigentlich ein 8er Ritzel reichen. Wie ich schon sagte, ich flieg den BL400-36 mit 8 Zellen. Ein bisschen rechnen ergibt dann:
* 4000 U/v sind ungef&auml;hr 10% mehr als 3600 U/V --&gt; ein 10%kleiners Ritzel als 8 Z&auml;hne
* 7 Zellen sind etwas mehr als 10% weniger als 8 Zellen --&gt; das 10% kleinere Ritzel ist nicht n&ouml;tig (gibts ja auch nicht, haha), ABER! es ist auch nicht unbedingt ein gr&ouml;&szlig;eres notwendig!

Alles klar??

Wenn nicht, ich wohne in Ratingen und unser Modellflugplatz liegt nicht allzu weit vom Breitscheider Kreuz entfernt. Samstag nachmittag bin ich voraussichtlich drau&szlig;en. Wenn Du Zeit und Lust hast,
schicke mir ne Mail und ich sage Dir, wie Du zu unsfindest. Im &uuml;brigen bin ich bei uns nur ein &quot;infizierter&quot; LMH Flieger, der bis vor 5 Wochen nicht glauben wollte, da&szlig; der LMH wirklich
nahezu unzerst&ouml;rbar ist (naja, ein bisschen doch).

Also bis dann

RALF

&nbsp;

12

Mittwoch, 6. September 2000, 21:26

Re: 400-29 oder 400-40 ?


ich glaube ich bin im ganzen saarland der einzige lmh flieger<img src="/YaBBImages/grin.gif"><img src="/YaBBImages/grin.gif"><img src="/YaBBImages/grin.gif"><img src="/YaBBImages/grin.gif">gruss roland
(der seinen lmh nie aber auch nie hergeben würde!!!!!!!!!!) &nbsp;

pidello

RCLine Neu User

Wohnort: - 

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 7. September 2000, 08:34

Re: 400-29 oder 400-40 ?


Danke f&uuml;r das Angebot ! Ich hab zwar jetzt erstmal an Wochenenden wenig Zeit , aber ich denk ich werd mal drauf zur&uuml;ck kommen :)
&nbsp;