sari76rc

RCLine User

  • »sari76rc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: türkei

Beruf: elektriker

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. September 2007, 15:12

juhu mein belt cp ist da

wollte nur mal meine freude mit euch teilen. mein belt cp ist da. juhu juhu juhu juhu.
gruss an alle rc heli und andere flieeger
erkan

2

Mittwoch, 12. September 2007, 15:36

Schööön, aber nich gleich kaputt machen ==[] , da ist die Freude dann nicht mehr so wie beim Auspacken :evil:

Gruß
Dennis
Nullheli

sari76rc

RCLine User

  • »sari76rc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: türkei

Beruf: elektriker

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. September 2007, 15:39

konnte nicht wiederstehen und habe sie schon auf funktion getestet.
aber leider ist mein wohnzimmer zu klein bzw. es stehen viele sachen rum. dann kommt auch noch das ich einen sehr tief hängenden kronleuchter habe. :O(
aber egal, erst einmal die akkus voll laden. dann das auf japanisch und englisch sprachige bedienungsanleitung durch lesen.
kann zwar kein japanisch oder englisch. aber mit englisch bin ich auch nicht soweit.
aber wofür gibt es denn bilder hihi.
gruss erkan

Tobzen

RCLine User

Wohnort: Giessen, Hessen

Beruf: Fremdsprachenkorrespondent

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. September 2007, 15:50

Hey Erkan,

prüf das hier aus:

http://www.modellbau-bichler.com/pdf/Bel…70fb30fc1654839

:)

Gruß und viel Spass
Tobi :w

Die Edith: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :ok:
Online Pilotenkarte

Belt CP (BL-Motor, HH-Gyro Esky)
Lama V2 Extreme Tuning, pitch-black 8)
Jamara Nano :dumm:
Graupner MX 16 / Ultramat 14 / Balancer +

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tobzen« (12. September 2007, 15:57)


Tom41

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. September 2007, 16:19

Zitat

konnte nicht wiederstehen und habe sie schon auf funktion getestet.
aber leider ist mein wohnzimmer zu klein bzw. es stehen viele sachen rum. dann kommt auch noch das ich einen sehr tief hängenden kronleuchter habe.

Bitte keine Schwebeversuche in der Wohnung. Dafür ist der Belt zu groß. Das geht zwar, aber nur, wenn man an das Ding gewöhnt ist und schon sehr sicher schweben kann. Wie schon im anderen Thread erwähnt: Draußen, VIEL freier Platz ringsum. KEINE Zuschauer, die versehentlich enthauptet werden könnten. Windstille (ganz wichtig) !!!

cu Tom
....
Flächen: ........ Parkmaster, Parkzone Trojan, Vapor, UMX Trojan, UMX Spitfire
Multikopter: ... Blade Nano QX, Blade 180 QX, Blade 200 QX
Helis: ............ Logo 400, Blade MSR-X
FB: ............... Spektrum DX-7
Sim: ............. Phoenix, AFPD

sari76rc

RCLine User

  • »sari76rc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: türkei

Beruf: elektriker

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 12. September 2007, 17:56

zuuuuuu spät,
habe es gerade im wohnzimmer probiert und mit dem hauptrotor an den schrank gekommen.
an dem rotor ist nichts dran, bis auf das die folie etwas ab ist.aber irgend etwas ist trotzdem faul.
ich habe das gefühl das ein rotor etwas hängt. bei erneutem start versuch habe ich bemerkt das das geräusch des helis sich geändert hat und es zittert.
was kann das sein?
gruss erkan

Chorge

RCLine User

Wohnort: Kempten (Allgäu)

Beruf: Biologe, Pharmaberater

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. September 2007, 17:58

Zum einen die Blattlagerwelle, zum anderen alles mögliche andere... Mach unbedingt Tesa auf die defekte Stelle!!
[SIZE=2]Mit V-Stabi: ThreeDeeRidid
Mit MicroBEAST: Protos 500, T-Rex 450 Pro, T-Rex 550E[/SIZE]

Ammersee '11 - wir kommen!

sari76rc

RCLine User

  • »sari76rc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: türkei

Beruf: elektriker

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. September 2007, 17:58

hi lamatobi.
habe es zwar gespeichert aber kann es nicht öffnen.
gruss erkan

sari76rc

RCLine User

  • »sari76rc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: türkei

Beruf: elektriker

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. September 2007, 18:00

mmh,
wenn das die welle ist was die beiden rotor halter verbindet, dann ist das auch meine vermutung.
ich schau mal gleich in der bucht nach einem rep. set.
danke nochmal.

sari76rc

RCLine User

  • »sari76rc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: türkei

Beruf: elektriker

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. September 2007, 21:44

habe die blatthalter welle gerade gebogen und nun ist alles wieder top.
:O)

Brainpurge

RCLine User

Wohnort: Leipzig

Beruf: Selbst sein Chef

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 12. September 2007, 22:29

Vergiss nicht die Pflanzen zur Seite zu stellen :D
Helicopter:
Raptor 50 Titanium + TTPro50H
Raptor 50 Titanium + TT Pro53H Redline* Flybarless
T-Rex 250
Blade Nano CPS

Flieger:
...auf der Suche

Funke:
Taranis X9E
Spektrum DX7v2

alte Modelle:
Kyosho Calmato 60 Sports
Kyosho Bf 109E (OSMax)
Kyosho Calmato Sports 1400 EP
LMH 120A Corona

MFV Leipzig-Holzhausen e.V.

Tobzen

RCLine User

Wohnort: Giessen, Hessen

Beruf: Fremdsprachenkorrespondent

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 13. September 2007, 07:43

Moin Erkan,

um das lesen zu können benötigst Du den Adobe Acrobat Reader, kann man sich im Netz soweit ich weiß herunterladen.

Am besten wäre es, wenn Du Dir schon mal gängige Ersatzteile auf Vorrat daheim hinlegst, dann schiebst Du abends nach einem Kleincrash keinen Frust weil Du nichts reparieren kannst. :ok:
Online Pilotenkarte

Belt CP (BL-Motor, HH-Gyro Esky)
Lama V2 Extreme Tuning, pitch-black 8)
Jamara Nano :dumm:
Graupner MX 16 / Ultramat 14 / Balancer +

sari76rc

RCLine User

  • »sari76rc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: türkei

Beruf: elektriker

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 13. September 2007, 11:20

danke nochmasl lamatobi,
habe gestern nacht noch acrobat reader runtergeladen. hatte ganz vergessen das mein neffe meinen rechner letzte woche formatiert hatte. und hat dann vieles nicht draufgespielt.
gruss erkan

sari76rc

RCLine User

  • »sari76rc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: türkei

Beruf: elektriker

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 19. September 2007, 04:00

heute habe ich die ersatzteile bekommen und meine belt eingestellt.
so nun der grosse moment da. habe sie gestartet und die ersten hüpfer gemacht. für einige sekunden habe ich sie dann kurz überm boden gehalten. doch da ich es auf dem rasen pobiert habe hatte ich nicht genug mum. ich denke der rasen ist doch keine gute start und landeplatz.weil ich angst habe das sich der heli mit dem heckrotor anden rasen kommt.werde die tage weiter hüpfen und versuchen sie schweben zu lassen.mein gefühl sagt mir das ich etwas höher weniger probleme haben werden. aber den rest erfahrt ihr die tage wie es mit meinen hüpf und schwebe versuchen weiter geht.
es ist schon sehr spät,mir fallen die augen zu, wenn ich grammatik und rechtschreiber finden,dann behaltet sie für euch.
gruss erkan

cbrkuh

RCLine User

Wohnort: CH-8471

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 19. September 2007, 04:22

Hallo Erkan

Weiterhin viel Spass mit dem Teil!
Gruss Lars
Gruss Lars :w
__________________________________________
[SIZE=1]T-Rex 500CF
T-Rex 600ESP
Mx-22 / Spektrum[/SIZE]

Tom41

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 19. September 2007, 08:16

Zitat

heute habe ich die ersatzteile bekommen und meine belt eingestellt.
so nun der grosse moment da. habe sie gestartet und die ersten hüpfer gemacht. für einige sekunden habe ich sie dann kurz überm boden gehalten. doch da ich es auf dem rasen pobiert habe hatte ich nicht genug mum. ich denke der rasen ist doch keine gute start und landeplatz.

Nur, wenn er sehr kurz geschnitten ist. Besser isses auf Asphalt und für den Anfang mit Trainingsgestell (das federt zusätzlich beim absetzen).

Hast denn inzwischen mal etwas mit einem Simulator geübt?

cu Tom
....
Flächen: ........ Parkmaster, Parkzone Trojan, Vapor, UMX Trojan, UMX Spitfire
Multikopter: ... Blade Nano QX, Blade 180 QX, Blade 200 QX
Helis: ............ Logo 400, Blade MSR-X
FB: ............... Spektrum DX-7
Sim: ............. Phoenix, AFPD