Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Manfred Dienstuhl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-58135 Hagen-Haspe Das Tor zum Sauerland...

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. April 2008, 11:27

ECO 8 Volltuning von Michael (Atlan)

Hallo ,
Ein ECO im edlen Gewandt , gebaut und gebastelt von Michael (Atlan)
Er ist noch nicht komplett , das kommt in den nächsten Tagen .
Die Helitec SE Blätter liege auf dem Tisch , die Blattanlenkungen werden gewechselt (Original zu weich)
Motor Kora 15-10 in der Schublade ,23 - 26 T wird noch berechnet und 4S 3200 mAh. wird es wohl sein und eine andere Haube weil sonst der Saehan nicht passt .
Einige Teile sind Eigenbau,z.B. Lagerbock für die zwischen Welle Alu, der Freilauf Alu und viele Teile die in der Serie aus Kunststoff sind wurden in Alu angefertigt übrig bleiben die Kugelbacken und warscheinlich die Y-Gelenke , aber auch das ist bei Michael nicht sicher , so aber nun ein paar Bilder .., ;( :D :ok:
»Manfred Dienstuhl« hat folgendes Bild angehängt:
  • hauptrotorkopfK.jpg
Gruß
(DL4DI) Manfred

Ennepe Park

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Manfred Dienstuhl« (21. April 2008, 11:45)


  • »Manfred Dienstuhl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-58135 Hagen-Haspe Das Tor zum Sauerland...

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. April 2008, 11:28

RE: ECO 8 Volltuning (Michael Atlan)

Das ist Bild 2
»Manfred Dienstuhl« hat folgendes Bild angehängt:
  • heckrotorK.jpg
Gruß
(DL4DI) Manfred

Ennepe Park

  • »Manfred Dienstuhl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-58135 Hagen-Haspe Das Tor zum Sauerland...

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. April 2008, 11:28

RE: ECO 8 Volltuning (Michael Atlan)

und das letzte Bild 3
»Manfred Dienstuhl« hat folgendes Bild angehängt:
  • helik.jpg
Gruß
(DL4DI) Manfred

Ennepe Park

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. April 2008, 13:16

RE: ECO 8 Volltuning (Michael Atlan)

Hallo Manfred,

das macht Spaß mit solch einem schönen Heli zu fliegen - wenn man sich noch
traut!

Ich bin ja mal gespannt wann Michael mit dem Superteil auf unsere Wiese kommt.

Sag auf jeden Fall Bescheid,ich bringe die Kamera mit....

Gruß
Friedhelm

  • »Manfred Dienstuhl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-58135 Hagen-Haspe Das Tor zum Sauerland...

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. April 2008, 16:02

RE: ECO 8 Volltuning (Michael Atlan)

Ja , ich sage es dir ..die wird er haben...
Aber wie ich immer sage, ist doch nur ein Heli ....und eine Frage der Drehzahl .
Was heiss aussieht muss auch so fliegen.....mit deinen 23 T erreicht er aber bei 85 % nur 1703 U/min. das ist aber nichts für den Heli , wenn es meiner wäre 26 T min.da mit dreht er das was meiner mit 13 T dreht und nach unten hat er ja noch Luft ..
Bin gespannt was er wiegt ?
Gruß
(DL4DI) Manfred

Ennepe Park