1

Montag, 20. Juli 2009, 18:26

E550 Drehzahl ?

Hallo zusammen,


mich würde mal interessieren mit welcher Drehzahl ihr euren Raptor E550 fliegt :ok:

Meine Lieblingsdrehzahl liegt bei knappen 2000 rpm (mehr geben die Konions nicht her) :D


Bin mal gespannt auf eure Antworten ;)
Gruß :w
Thomas

www.meiers-welt.de

Übung macht den Meister. :ok: Und dann fällt er vom Himmel ... :D


2

Montag, 20. Juli 2009, 20:50

RE: E550 Drehzahl ?

Hallo,
Ich habe ca.1680 Schwebedrehzahl und zum fliegen ca.1800. Komme so auf 8:30min
Flugzeit mit 5s Lipo.Nur Rundflug gemütlich.
Gruß
Verdi

3

Montag, 20. Juli 2009, 21:25

Hallo Verdi,


habe heute auch mal die Drehzahl gedrosselt.

1750 rpm, Konion 6S3P-1300, 7:30 geflogen, 2780 nachgeladen :O .
Mit 1970 rpm schaffe ich nur 5 Minuten :D
Gruß :w
Thomas

www.meiers-welt.de

Übung macht den Meister. :ok: Und dann fällt er vom Himmel ... :D


4

Montag, 20. Juli 2009, 21:41

Zitat

Original von ThmMg
Hallo Verdi,


habe heute auch mal die Drehzahl gedrosselt.

1750 rpm, Konion 6S3P-1300, 7:30 geflogen, 2780 nachgeladen :O .
Mit 1970 rpm schaffe ich nur 5 Minuten :D

Hey Thomas,
Bekomme bald 5s4p mit 5200mah 1300 er lipomanganzellen oder wie die auch heißen als alternative zu den Lipos.Bin mal gespannt wie da die Flugzeit aussieht?????
Gruß
Verdi

5

Montag, 20. Juli 2009, 21:51

Warum nimmst du keine 6S ???
Gruß :w
Thomas

www.meiers-welt.de

Übung macht den Meister. :ok: Und dann fällt er vom Himmel ... :D


Romeylo

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Tech.Angestellter

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. Juli 2009, 08:53

Moinsen,
ich sach doch, 1750 Umdr. sind satt. Ich komm damit mit dem etwas schlechteren orig. Motor und den 6S3P Konions auf 8min Flugzeit und lde immer so um die 3000mAh (+/- 200mAh) ein. Geht doch, oder?
LG
Roland :w
Achso, hab auch noch die längeren Blätter drauf 8(
Raptor E550 auf 620 gestrecht :ok:
Homepage

Ich versuche immer mein Bestes zu geben - leider klappt das nicht immer. :shake:

Heli67

RCLine User

Wohnort: Basellandschaft

Beruf: CSI

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 21. Juli 2009, 15:45

Bisher immer mit 1580 rpm, Akku 6S 5Ah, Flugzeit (Rundflug) etwa 9 min, Nachladen ca. 3Ah ohne langes Schweben.
Saluti
Steve

[SIZE=1]Drehflügler: Blade CX2 mit Xtreme-Blätter, Robbe Blue Arrow XL, Belt CP-Umbau, T-Rex 450 Sport, Raptor E550, Benzintrainer
Starrflügler: EasyStar, Lara
Funke: DX7, FX30
Status: Rundflüge
Sims: RF4.5, FMS, FS9[/SIZE]

8

Dienstag, 21. Juli 2009, 21:01

Zitat

Original von ThmMg
Warum nimmst du keine 6S ???

Hallo ich habe bis jetzt immer nur 5s geflogen da die jemand recht günstig abegeben hat und war eigentlich zufrieden damit.Der neue 5s4p war von den Baumaßen am besten ohne am Chassi etwas zu verändern.Er hat 19Volt und soll recht stabil in der Spannungslage sein.Ich probier es einfach mal aus.Wenns nix wird werde ich auch mal auf 6s wechseln
Gruss
Verdi

9

Sonntag, 2. August 2009, 18:37

Hallo Ihr Helispezialisten, ich bin neu hier mein Nahme ist Jürgen .Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und zwar habe ich mir einen Raptor e 550 zugelegt dazu zwei lifepo a 123 8s2p Accus kann ich einzeln fliegen oder zusammenstöpseln dann 4200 mah.Nun meine Frage an euch Spezialisten:welche einstellungen an Regler und Sender(mc22s)muß ich vornehmen (Pitch-Gaskurve Regler,damit ich einigermaßen fliegen kann.Bin jetz bei Rundflug mehr will ich im Momment auch nicht.Raptor hat Standardmotor und Regler .Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet.Danke im voraus

GoYa72

RCLine User

Wohnort: 24105 Kiel

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 2. August 2009, 21:11

Zitat

Original von Heli67
Bisher immer mit 1580 rpm, Akku 6S 5Ah, Flugzeit (Rundflug) etwa 9 min, Nachladen ca. 3Ah ohne langes Schweben.

Hehe, einen 6S LiPo habe ich auch im Raptor E550 - nur kein Gerät, um die Drehzahl zu messen :(
Hab den orig. Motor - wieviel Pitch bzw. % Gaskurve habt ihr den zum Schweben? Hatte heute 70% Gas bei 6° Pitch - zu viel?

Cu, Matthias :w
Align T-Rex 450, 500
TT Raptor E550, MiniTitan, Innovator Expert

Precision Aerobatics (Extra 260)
MPX (Easy Star, Mini-Mag, Easy Cup, Parkmaster 3D, Acro Master, Gemini, Mentor)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »GoYa72« (2. August 2009, 21:15)


11

Sonntag, 2. August 2009, 21:31

Hi,

zu dem original Regler kann ich keine Aussagen machen.

Regleröffnung beim Jive 80+HV SW6 mit Scorpion 4025-1100, 10er Ritzel:
Pitchwerte +/- 12 Grad

55% - 1750 rpm = 5min. ca. 2000mA beim Heckschweben, 2600 beim Rundflug
65% - 1860 rpm = 5 min ca. 2600-3200 mA je nach Flugstil
75% - 1970 rpm = 5min > 3600mA

Ich fliege meinen Rappen mit 6S3P Konions 1300 und das geht prima.

Werde aber in kürze einen A123 8S2P mit gleicher Einstellung testen.
Die Werte kann ich dann hier gerne posten.
Gruß :w
Thomas

www.meiers-welt.de

Übung macht den Meister. :ok: Und dann fällt er vom Himmel ... :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ThmMg« (2. August 2009, 21:32)


GoYa72

RCLine User

Wohnort: 24105 Kiel

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 2. August 2009, 22:34

Hi!

Dann könnte ich ja sicher auch ein paar % Regleröffnung runterdrehen, nicht?

Meinen 450-er und 500-er fliege ich mit 80% Regleröffnung im Idle Up 1 (Rundflug/Schweben) - aber wenn der E550 mit weniger hin kommt, auch gut, fliegt er länger :D

Cu, Matthias :w
Align T-Rex 450, 500
TT Raptor E550, MiniTitan, Innovator Expert

Precision Aerobatics (Extra 260)
MPX (Easy Star, Mini-Mag, Easy Cup, Parkmaster 3D, Acro Master, Gemini, Mentor)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GoYa72« (2. August 2009, 22:34)


Heli67

RCLine User

Wohnort: Basellandschaft

Beruf: CSI

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 11. August 2009, 09:35

Zitat

Original von GoYa72
Hab den orig. Motor - wieviel Pitch bzw. % Gaskurve habt ihr den zum Schweben? Hatte heute 70% Gas bei 6° Pitch - zu viel?

Habe auch den orig. Motor drin, Gasgerade 70% im Gov-Mode, den Pitch habe ich während dem Fliegen nie gemessen :D.
Saluti
Steve

[SIZE=1]Drehflügler: Blade CX2 mit Xtreme-Blätter, Robbe Blue Arrow XL, Belt CP-Umbau, T-Rex 450 Sport, Raptor E550, Benzintrainer
Starrflügler: EasyStar, Lara
Funke: DX7, FX30
Status: Rundflüge
Sims: RF4.5, FMS, FS9[/SIZE]

-Ralf-

RCLine Team

Wohnort: Remscheid

Beruf: Prediger

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 11. August 2009, 22:32

Zitat

Original von Heli67

Zitat

Original von GoYa72
Hab den orig. Motor - wieviel Pitch bzw. % Gaskurve habt ihr den zum Schweben? Hatte heute 70% Gas bei 6° Pitch - zu viel?

Habe auch den orig. Motor drin, Gasgerade 70% im Gov-Mode, den Pitch habe ich während dem Fliegen nie gemessen :D.


Meine Gerade ist bei 80% ... das bringt 1850rpm ...
Beim nächsten Mal will ich mit 70% fliegen ....
Gruß Ralf (das Grantele)

Funcopter mit Alu-TS
Raptor E550

Laß dir von keinem Fachmann imponieren, der dir erzählt:
Lieber Freund, das mache ich schon zwanzig Jahre so. - Man
kann eine Sache auch zwanzig Jahre falsch machen.
Tucholsky