womeyer

RCLine User

  • »womeyer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Elmshorn/Hamburg

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. April 2003, 17:59

Pitchbereich-Einstellung bei Multiplex Cockpit MM 2.0 ?

Folgendes Problem:
Fliege einen Logo 10 mit 120 Grad Anlenkung, funktioniert soweit auch alles ganz gut, aber ich würde gerne den Pitchbereich Senderseitig verkleinern, da eine Raste schon eine zu deutliche Steig- oder Sinkbewegung bedeutet.

Außerdem schlägt bei Vollpitch der Kompensator bereits am Rotorkopf an.

Im Menü MIX wird die 120 Grad Mischung ja über Prozentzahlen eingeschaltet, bei mir macht es aber keinen Unterschied, ob ich einen Pitchwert von 1% oder einen Pitchwert von 99% angebe, d.h. ich kann die Servowege für Pitch nur im Servomenü verkleinern, verkleinere damit aber auch meine Roll- und Nickausschläge und das ist nicht erwünscht.

Auch im Menü DUAL RATE lässt sich der Pitchbereich nicht verkleinern.

Ist das bei euren Analgen genauso, oder funzt das bei euch, dann habe ich wohl einen Montagssender erwischt. Softwareversion 2.0

Vielen Dank für eure Hilfe !
Freundliche Grüße aus dem Norden...:w

Suzanne

RCLine User

Wohnort: D-73773 Aichwald

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. April 2003, 22:36

RE: Pitchbereich-Einstellung bei Multiplex Cockpit MM 2.0 ?

Schalt' mal AutoRot aus, dann klappt's auch mit dem Pitchweg!

womeyer

RCLine User

  • »womeyer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Elmshorn/Hamburg

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. April 2003, 07:37

Jo, das war´s !!!! Vielen Dank ich war schon am Verzweifeln, aber wie meistens lag das Problem zwischen den Ohren.....
Freundliche Grüße aus dem Norden...:w