Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 8. April 2003, 15:00

Welche Teillast-Schaltfrequenz b. Schulze-Regler future - 18.46 K /Logo 10

Hallo,

habe folgende Ausstattung:

Motor: Kontronik Fun 600 - 15 / 15 er Ritzel
Regler: Schulze future - 18.46 K.
Akku: 12-Zellen Sanyo RC 2400
und folgendes Problem damit:

Der Motor wird während des Betriebes so sehr heiß, daß er nach dem Abstellen
nicht mit der Hand berührt werden kann (Verbrennungsgefahr). Habe in letzter Zeit außerdem plötzliche Motorabsteller. Der Regler bleibt hierbei nahezu kalt.

Verwende den Regler in der 9 kHz - Schaltfrequenz beim Schweben und leichtem Rundflug. Ist diese Konfiguration richtig, oder soll ich besser die
19 o. 37 kHz - Einstellung verwenden ?

Hat die kHz-Einstellung etwas mit der Temperaturentwicklung zu tun ?

Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte.

Vielen Dank im Voraus und Gruß

Michael

Rolf_Heszler

RCLine User

Wohnort: D-72622 Nürtingen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. April 2003, 15:47

Hallo Michael

Ich fliege in meinem Logo 10 den gleichen Motor wie du aber mit einem Kontronik 3SL Regler und der hat eine Taktfrequenz von 8 Khz,also kannst du mit deinen 9 nicht so falsch liegen.

Tschüß
Rolf:w