Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Heliheinz

RCLine User

  • »Heliheinz« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. September 2010, 13:09

T Rex 800

Hi,

weshalb gibt es eigentlich auf Freakware.de schon eine T Rex 800 Rubrik: siehe hier:
https://www.freakware.de/shop/artikelseite.php?wgruppe=2592

weiß schon jemand was darüber? Wann kommt Align endlich über die 2Meter Rotordurchmesser?

Grüße,
Heinz

a.schauder

RCLine User

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. September 2010, 16:59

Zitat

weiß schon jemand was darüber? Wann kommt Align endlich über die 2Meter Rotordurchmesser?


Ich finde das Ding ist IMHO Schwachsinn :shake:
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

GoFast

RCLine User

Wohnort: Nähe Hameln (31785)

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. September 2010, 17:13

Hi,

richtig. Deshalb ist das Teil bis jetzt nicht mehr, als eine Kategorie.
Bis auf ein Bild von einem überstrechten 700er habe ich auch noch nichts gesehen.
Grüße,
Fabi

a.schauder

RCLine User

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. September 2010, 21:31

Zitat

Bis auf ein Bild von einem überstrechten 700er habe ich auch noch nichts gesehen.



Dito! ;)
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

Wohnort: D-59821 Arnsberg ....das Sauerland, unendliche Weiden....

Beruf: technischer Angestellter

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. September 2010, 10:33

Moin,

dann guckt Ihr nicht richtig :w .

Gruß
Jörg

a.schauder

RCLine User

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. September 2010, 10:38

Zitat

Original von joerg_rautenstrauch
Moin,

dann guckt Ihr nicht richtig :w .

Gruß
Jörg



Schöne Antwort von der wir uns auch kein Eis kaufen können. Hast du vielleicht einen Link?

Die Frage nach dem Sinn eines Helis jenseits der 700er Marke stellt sich mir jedoch immernoch :D
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

kilian.

RCLine User

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. September 2010, 16:54

Ich frag mich nur wie das ohne Turbine Fliegen soll und 3D fähig wird das ding erst recht nicht.

Ich hab auch nur das Bild mit dem 700er gesehen und nen text in dem es his das alle welt nur auf einen 800er gewartet hätte :D :D
Modelle:
Mini Titan
Dualsky Breeze Pro

a.schauder

RCLine User

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. September 2010, 17:03

Das einzige was ich mir vorstellen könnte, ist ein gestrechter 700er mit größeren Blättern und Stabisystemen für Luftaufnahmen.
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

alveran

RCLine User

Wohnort: Salzburg

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 7. September 2010, 17:16

Ich bin mir jetzt zwar nicht mehr sicher, aber ich glaube gelesen zu haben das der 800 eben wie Pascal gesagt hat, für Kamerasysteme und "Nutzlasten" sei.

Eventuel so ändlich wie dieser hier
http://www.csee.usf.edu/USL/Pictures/Rototwin_6_07.JPG
regards Mike

T-Rex 450 Sport - MD4-500 12mm X8 Naza V1 - Warthox NanoWii - Futaba T14SG
HPI Vorza - Sanwa MT-4 -http://rcracingteam.at.tf/

der_rote_baron

RCLine User

Wohnort: Dresden

Beruf: Student (Luft- und Raumfahrttechnik)

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. September 2010, 20:42

Zitat

Original von a.schauder
Die Frage nach dem Sinn eines Helis jenseits der 700er Marke stellt sich mir jedoch immernoch :D


Warum um alles in der Welt muss denn immer alles 3D-fähig sein??? Mal daran gedacht, dass es durchaus Piloten gibt, die einfach nur schön fliegen wollen? In meinem Verein gibt es drei Helis jenseits der 2 m Rotordurchmesser (genauer gesagt so zwischen 2,2 m und 2,5 m, wenn mich nicht alles täuscht). Alle mit Gasturbine und als Scaleheli. Mein örtlicher Dealer fliegt einen Elektroheli in dieser Größenklasse mit zwei Motoren und Flugzeiten von bis zu 15 min. Vielleicht will Align ja einfach in diese Größenklasse einsteigen, um Piloten anzusprechen, die ihren Heli in einen schönen Rumpf stecken und diesen dann gemütlich und vorbildgetreu in Szene setzen wollen. Es werden ja auch nicht nur Extras und Katanas angeboten und verkauft, sondern auch Pipers und Mottenkisten. Ich würde mir z.B. auch kein Kunstflugmodell jenseits der 2,2 m Spannweite kaufen, aber deswegen spreche ich den 3 m-Maschinen nicht die Daseinsberechtigung ab. Nur weil ich von diesen Modellen nichts halte, müssen das alle anderen Modellflieger ja nicht genau so sehen.

mfg Der Baron
Die Mindesthöhe für eine Rolle ist gleich der halben Spannweite

Der Atomstromfilter - Zur Strapazierung der Lachmuskeln

kilian.

RCLine User

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 9. September 2010, 17:58

@Der rote Baron
Tjaja da haste wohl recht :)

Allerdings würde ICHs z.b nicht aushalten irgendwas Scale zu fliegen :D
Mal davon abgesehen das ich mir in den nächsten 8 Jahren keinen Heli dieser klasse Leisten könnte!
JA so nen Scale Hubi macht schon was her gibt bestimmt leute dies kaufen würden allerdings glaube ich nicht das Aligan das mit einem 800er anstrebt.

Man solte sich dann nur überlegen für nen 800er nen Waffenschein einzuführen :D :D :D
Modelle:
Mini Titan
Dualsky Breeze Pro

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kilian.« (9. September 2010, 17:59)


Heliheinz

RCLine User

  • »Heliheinz« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

12

Freitag, 10. September 2010, 11:41

hi,

also ich finde so nen 800er nicht wirklich reizvoll als 3D-Heli. Wobei ich denke, dass das sicherlich noch möglich wäre, wenn man noch eine Weile wartet, bis Lipos vielleicht noch ein bischen leichter werden, oder sich irgendetwas anderes in der Technik verändert. (Kenne mich aber zu wenig aus, um da iwas zu sagen zu können)

Aber als schönen Scaleheli mit viel Platz für nen klasse Ausbau ist der sicher klasse, auch wenn er dann wahrscheinlich das Budget von den meisten Helipiloten weit übersteigt, aber wenn er billiger ist wie ein Turbinenheli gibt es dann vielleicht auch mehr große Scalehelis. :ok:

Grüße,
Heinz

Supra42

RCLine User

Wohnort: Hattingen

  • Nachricht senden

13

Samstag, 11. September 2010, 08:14

Hi
also ich stelle mir den auch als schönen Scaleheli vor, nur denke ich nicht, dass er dafür gemacht ist.
Ich glaube, dass das Ding ganz gut auch im 3D Flug gehen wird, denn man kann auch mit heutiger Technik genug Leistung aus solchen Dingern raus hohlen, es gibt ja auch Scalehelis mit 3m Rotor und die fliegen auch auf Elektro, der Rex hingegen wird kleiner sein und viel viel leichter als ein großer Scaleheli.
MfG Nick
Esky BAD Belt CP V2 FBL
Esky HBK 3
Ikarus Piccolo Fun
Walkera HM 4#3b
Zoom 450 Clone zu verkaufen
Align T-Rex 600N Limited Edition FBL mit Microbeast RJX Kopf
Hk 450 TT Pro
Align T-Rex 250SE
Align T-Rex 700E
Funke:
Spektrum Dx7

GoFast

RCLine User

Wohnort: Nähe Hameln (31785)

  • Nachricht senden

14

Samstag, 11. September 2010, 17:25

Hi,

warum sollte das elektrisch nicht gehen?
Man kann doch z.B. 24S 4000 oder 12S 8000 verbauen, womit genug Kapazität vorhanden ist. Auch ausreichend große Motoren zu bauen, stellt gar kein Problem dar - Die Technik ist die gleiche, wie bei 700ern.
Kurz gesagt: Man kann mit der bestehenden Elektrotechnik praktisch jede Größe von Heli 3D-fähig betreiben. Einziges Problem ist, dass es für über 12S bzw. Helis jenseits der 700er Klasse kaum Massenprodukte für den 3D-Sektor gibt.
Blätter, Servos, Regler, Motoren... Müsste alles neu auf den Markt kommen. Deshalb sagte ich, dass es schwer wird, so ein Produkt am Markt zu platzieren.
Hat bei den kleinen 250ern aber auch geklappt - Vor allem weil Align die dafür notwendigen Teile (wie CFK-Bätter) einfach selbst vertreibt.
Grüße,
Fabi

Lama V4

RCLine User

Wohnort: Rheinberg-Niederrhein

  • Nachricht senden

15

Samstag, 11. September 2010, 21:38

Zitat

Original von GoFast
Hi,

warum sollte das elektrisch nicht gehen?
Man kann doch z.B. 24S 4000


uuiii, da mag ich dann aber nicht mehr den LiPo-Pack mit dem Regler zusammenstöppeln 8( bei 100Volt wirds heftig
Bernd

• Blade Helis: 130x • nanoQX • mSR • Align: T-Rex 450 Sport FBL • T-Rex 500ESP FBL • T-Rex 600ESP FBL • Henseleit TDR •
• EFlite AS3xtra • MPX Stuntmaster • MPX FunJet • F27-Q Stryker • F27-Q Micro Stryker 180 • Reflex XTR2 • Spektrum DX8 DSMX •

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lama V4« (11. September 2010, 21:39)


Ainag

RCLine User

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

16

Samstag, 11. September 2010, 22:12

Hallo,

Hab schon nen gestrechten TDR fliegen sehen. Obs Sinn macht? Was macht Sinn bei diesen Hobby?
Flog aber auch mit 14S. Mehr geht ohne Elektrofachkraft zu sein eh nicht (60V Kleinspannung....).

Gruss André

17

Samstag, 11. September 2010, 22:16

Ich verfolge diesen Thread kopfschüttelnd schon eine ganze Weile und blase in das gleiche Horn wie Der Rote Baron. Warum herrscht hier eigentlich das vielleicht engstirnige Denken, dass jede neue Helimechanik ausschließlich nur für 3D sein soll? Kann es nicht doch auch sein, dass Align vielleicht auch mal neue Wege gehen möchte um vielleicht auch ein paar Marktanteile in der großen Scaleklasse zu sichern?
Sorry aber mir geht der ganze 3D-Hype allmählich schon gewaltig auf´n Sack. Möchte jetzt niemanden angreifen, ist nur meine persönliche Meinung.

Supra42

RCLine User

Wohnort: Hattingen

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 12. September 2010, 08:17

Hi,
wenn sie nen Scaleheli bringen möchten, dann schreiben sie bestimmt nicht, dass der Heli wie gewohnt 3D fähig sein wird;)
MfG Nick
Esky BAD Belt CP V2 FBL
Esky HBK 3
Ikarus Piccolo Fun
Walkera HM 4#3b
Zoom 450 Clone zu verkaufen
Align T-Rex 600N Limited Edition FBL mit Microbeast RJX Kopf
Hk 450 TT Pro
Align T-Rex 250SE
Align T-Rex 700E
Funke:
Spektrum Dx7

Lama V4

RCLine User

Wohnort: Rheinberg-Niederrhein

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 12. September 2010, 09:03

Zitat

Original von Supra42
Hi,
wenn sie nen Scaleheli bringen möchten, dann schreiben sie bestimmt nicht, dass der Heli wie gewohnt 3D fähig sein wird;)
MfG Nick


und wo?
Bernd

• Blade Helis: 130x • nanoQX • mSR • Align: T-Rex 450 Sport FBL • T-Rex 500ESP FBL • T-Rex 600ESP FBL • Henseleit TDR •
• EFlite AS3xtra • MPX Stuntmaster • MPX FunJet • F27-Q Stryker • F27-Q Micro Stryker 180 • Reflex XTR2 • Spektrum DX8 DSMX •

kilian.

RCLine User

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 12. September 2010, 13:16

Modelle:
Mini Titan
Dualsky Breeze Pro