Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mama

RCLine Neu User

  • »mama« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-72535 Heroldstatt

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. August 2003, 20:41

Ecreuil Rumpf von Hilmar auf Dietmar's Chassis?

Passt der Rumpf von Hilmar auch auf Dietmar Hackenberg's Mak/Alu Chassis?

Hat mir jemand Bilder (Details) bezüglich der Befestigung des Rumpfs am 121er Chassis?

Merci schonmal!
Marcus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mama« (18. August 2003, 20:41)


Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei Modell AVIATOR

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. August 2003, 10:27

RE: Ecreuil Rumpf von Hilmar auf Dietmar's Chassis?

Hallo Marcus,

Die Chassis-Frage wurde im Beitrag Ecureuil AS 350 - Rumpfbausatz schonmal andiskutiert.
Leider gehen dort die Fotos von Christian Busch und seinem Watschi-Chassis derzeit nicht. (Nur bei mir??)

Nochmal mein Foto zur Veranschaulichung:


Grundsätzlich passt immer alles solange man Überstehendes rausgucken lässt... :nuts:
der Rumpf ist zwar so konstruiert, dass der Akkuwechsel durch das abnehmbare Rumpf-Vorderteil erfolgt, aber man kann natürlich auch entsprechende Ausschnitte an der Rumpf-Unterseite anbringen.

Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online!
www.lange-flugzeit.de

mama

RCLine Neu User

  • »mama« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-72535 Heroldstatt

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. August 2003, 20:43

Ne, die Bilder gehen bei mir auch nicht.

Hat denn keiner Detailbilder vom "Innenleben"?

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei Modell AVIATOR

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. August 2003, 12:02

Hallo Marcus,

ich weiss nicht wieviel Du Dich schon vorab informiert hast. Möglicherweise kennst Du das Bild vom Bausatzinhalt schon?




Da siehst Du die Spanten, die es zusammenzusetzen gilt. Damit wird der Rumpf dann verschraubt, so dass der Rumpf eine komplette Einheit ergibt. Diese Einheit wird an den Spanten mit dem Chassis verbunden, indem man an geeigneten Stellen Stege anbaut.
Prinzipiell ist das also recht variabel konstruiert. Kannst ja auch mal die Bauanleitung durchstöbern, da sind auch viele Fotos drin:

Bauanleitung Seite 1
Bauanleitung Seite 2
Bauanleitung Seite 3
Bauanleitung Seite 4


Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online!
www.lange-flugzeit.de

mama

RCLine Neu User

  • »mama« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-72535 Heroldstatt

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. August 2003, 17:56

Danke für deine Mühe Hilmar! Das Bild kenne ich natürlich schon, genauso wie die Anleitung. Allerdings sind die Bilder eher rar auf der Anleitung (zumindest für meine Bedürfnisse).

Anscheinend ist dein Rumpf so gut, dass alle damit beim Fliegen sind, und keiner diesen Thread hier liest. 8( Oder hat hier denn gar keiner Hilmar's Rumpf???

CrashChris

RCLine User

Wohnort: Schwarzwald, da wo es im Winter weiss ist

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 20. August 2003, 21:02

@Hilmar
Du hast letztes Jahr in Melle dein "Eichhörnchen"-Rumpf für den 110er vorgestellt. Kommt dieses Jahr die heißersehnte Version für den Corona?

duckundwech ;)

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei Modell AVIATOR

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 20. August 2003, 21:17

Jetzt wo Du's sagst...

Ich habe letzte Woche ein paar Heckausleger-Erweiterungsteile zum 120 Corona fertiggestellt. Da rc-city bis Ende des Monats Urlaub macht, dürfen ernsthafte Interessenten mich bezüglich Detailfragen gern mal persönlich anmailen.

Bis dann!

Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online!
www.lange-flugzeit.de