Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

linus_findus

RCLine User

  • »linus_findus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-74934 Reichartshausen

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 11. Mai 2004, 22:01

1 Rollservo DS361 defekt, alle tauschen?

Hallo zusammen!

Ist das nicht wieder typisch ... kaum wird das Wetter besser, schon hat der Heli ein Problem und man kann wieder nicht Fliegen.

Auf der Taumelscheibe ist das linke Rollservo kaputt; hat hörbar Karies!

Meine Frage, sollte ich gleich alle 3 Servos erneuern? Sind alle gleich alt, knapp 200 Flugstunden, haben vor 1 Jahr 2 Abstürze überlebt; seither weiter tadellos funktioniert.

Danke für Eure Tipps!

Gruß
Andreas

Meine Ausstattung:
LOGO10
FUN600-15
BEAT 40-6-18
3x DS361
1x DS368
GY401
GFK-Rotorblätter
12x 2400 SANYO
BEC

Wohnort: D-59821 Arnsberg ....das Sauerland, unendliche Weiden....

Beruf: technischer Angestellter

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. Mai 2004, 07:54

Moin,

nö, wenn Sie noch sauber laufen (die Motoren), also feinfühlig auf anliegende Kraft ansprechen würde ich nur bei allen 3 die Getriebe tauschen.

Die bekommen nach einiger Zeit einiges an Spiel.
Normalerweise zerbröseln die Getriebe beim DS361 beim kleinsten 'Hoppala' ;) .


Gruß
Jörg

Hartmut koch

RCLine Neu User

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. Mai 2004, 19:49

Hallo Andreas,

ich hatte letztes Jahr einen leichten Absturz mit dem Logo 10, und war mir mit den Servos ( auch DS 361) nicht ganz sicher.

Ich habe sie alle drei eingepackt und zu Graubner geschickt.Habe dann auch sehr schnell Antwort bekommen was defekt war und was die Reparautur kostet.

Es war sehr günstig und hat glaube ich nicht mal eine Woche gedauert.
Ich bin so mit auf der sichern Seite gewesen und es war alle mal billiger als neue zu Kaufen.

Gruß Hartmut
Gruß vom Gipfel des Teutoburger Waldes :shine: