Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 11. November 2004, 22:28

Kamera an Logo 10 !

Nabend miteinander,

Bin zur Zeit mit dem Anbau einer Kamera an meinen Logo10 beschäftigt.
Würde gerne mal ein Bild reinstellen, aber es ist zu groß ;(

Die Kamera wird auf einem kleinen GFK-Gestell angebracht. Da ich auf dem
Video etwas sehen will habe ich die Kamera auf der Seite des L10 geschraubt.

Unten auf den Landebügeln liegt das Gestell auf. Ich bin bis jetzt noch nicht
zu einem Probeflug gekommen, deshalb würde ich gerne von euch wissen,
ob es dem Heli etwas ausmacht, wenn ca.200g auf einer Seite des Helis
hängen ?? Würde doch so gerne mal Bilder zeigen !! Menno !! :(

Ich hoffe ihr könnt mir helfen oder berichten !!

Gruß Matze
Gruß
Mäddis... das Thermikluder

2

Donnerstag, 11. November 2004, 23:04

Tach,

keine Ahnung was es ausmacht, ich dekne aber 200g werden wohl locker möglich sein... Edit: Und auch an der Seite befestigt nicht weiter stören.

Zu den Bildern:
Mach sie doch einfach kleiner... ?
Ausdrucken, mit der Schere kleinschneiden und wieder einscannen - eigentlich ganz einfach... :O ;)

Oder hast du einen PC? ;)
Dann kannst du die Bilder einfach in einem Bildbearbeitungsprogramm kleiner machen - erspart einige kosten für Papier und Tinte. :evil:

bis denn
Sebastian

PS: Sorry, das musste sein... :tongue: ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sebalexx« (11. November 2004, 23:41)


Markus H.

RCLine User

Wohnort: 63329 Egelsbach

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. November 2004, 08:00

Hallo Matthias,

ich habe eine über 500 gr. schwere Kamera an die Seite meines Logo 20 geschraubt. Ich habe das im Flug gar nicht gemerkt, mußte noch nicht einmal trimmen. Und die Flugzeit war genauso lang wie ohne Kamera ... na gut, bin auch nicht so rumgebolzt mit dem guten Stück an der Seite ;)

Das Ergebnis kannst Du übrigens hier runterladen:

Logo 20 Onboard Video

(ca. 29 MB aber gute Bildqualität)

Gruß
Markus

4

Samstag, 13. November 2004, 12:34

Servus,

Leider hab ich kein Bildbearbeitungsprogramm, sowie andere keinen Plan haben
eine richtige Antwort zu geben...naja, lassen wir das. Is´n bisschen kindisch.

@Markus

Danke für Antwort. Macht mir schon etwas mehr Hoffnung das es klappen wird.
Leider stimmt das Wetter nicht, sonst könnte man heute einen Flug machen.

Gibt´s eigentlich noch ein längeres Video von deinem Flug mit der Kamera ??
Ich sehe nu,r dass der Heli steht und sich die Rotorblätter drehen...

Danke für die Antwort, Gruß Matze

Ach ja: Das Video stelle ich dann, sobald es fertig ist, online.
Gruß
Mäddis... das Thermikluder

Markus H.

RCLine User

Wohnort: 63329 Egelsbach

  • Nachricht senden

5

Samstag, 13. November 2004, 13:07

Hallo Matthias,

das Video ist länger, es zeigt natürlich auch die Flugaufnahmen. Es scheint, als hättest Du nicht den richtigen Codec, um das Video anzuschauen. Hörst Du auch keinen Ton? Am besten, Du lädst die neueste Version vom Mediaplayer runter, dann sollte es klappen.

Ansonsten sollte der LOGO locker mit den 200 gr. auf der Seite fertig werden. Da brauchst Du keine Angst zu haben ;)

Gruß
Markus

Paf Trainer

RCLine User

Wohnort: Hennef/Sieg

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

6

Samstag, 13. November 2004, 13:43

Zitat

Original von Mäddis
Servus,

Leider hab ich kein Bildbearbeitungsprogramm, sowie andere keinen Plan haben
eine richtige Antwort zu geben...naja, lassen wir das. Is´n bisschen kindisch.


Solange das Bild unter 4.0mb ist kannst du mir das per mail schicken!
dann mach ichs kleiner und laads hier hoch!


lars

Smeagle

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: IT

  • Nachricht senden

7

Samstag, 13. November 2004, 13:52

Zitat

Original von Mäddis
Leider hab ich kein Bildbearbeitungsprogramm, sowie andere keinen Plan haben
eine richtige Antwort zu geben...naja, lassen wir das. Is´n bisschen kindisch.


Hast Du Windows? Dann klick mal auf Zubehör/Paint

- Oliver

Paf Trainer

RCLine User

Wohnort: Hennef/Sieg

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 14. November 2004, 13:41

So hier die bilder!
müssten auch von der größe für modemuser recht schnell zu laden sein



gruß lars

Picoflam

RCLine User

Wohnort: D-74523 Schwäbisch Hall

Beruf: Fertiger Abiturient (TG)

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 14. November 2004, 14:26

Kann mal jemand Bilder posten wie er z.B. eine größere DV Cam befestigt hat, ich habe nämloch eine SOny dcr trv22e die wiegt 500gramm und ich würde sie gerne befestigen.

Wäre nett.

LOGO 16 ; TANGO 45-08 ; KONTRONIK JAZZ 60-10-24 ; GY-401 ; Futaba S-9254 ; FUTABA R149DP ; FX-18 ; 20 Zellen RC2400

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 14. November 2004, 16:22

Lars,mach die Bilder doch mal kleiner. Wenn Du keine Software dafür hast, schick mir die originalen Dateien, dann mache ich sie kleiner.
Gruß Frank

FreddyFerris

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: 12klasse schüler

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 14. November 2004, 17:18

Ganz viele Logo 10 Teile zu verkaufen!!!
Gebraucht aber in top zustand!

Paf Trainer

RCLine User

Wohnort: Hennef/Sieg

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 14. November 2004, 17:32

Zitat

Original von frankyboy
Lars,mach die Bilder doch mal kleiner. Wenn Du keine Software dafür hast, schick mir die originalen Dateien, dann mache ich sie kleiner.


Kein Thema so gut?

lars

13

Sonntag, 14. November 2004, 20:53

Video mit 250 gramm Kamera

Hallo Leute

Ich hatte im Sommer viele Fotos mit meinem Flieger geschossen und einmal hatte ich mir die Diggi Cam mir einfach unter mein Akkupack getapet.

Man klebt sich einfach die Kamera direkt unter den Akku (ohne Haube) und stellt die Kamera auf Videomodus.

Dann bekommt man ein zwar ein bisschen verwakeltes Video von einer Minuten aber ist schon ganz interessant.



Bernd
Logo 10XL/Hacker C 50 L-16/Gyro 401/Futaba Fc-18 plus

Aeroclub hannover

segelflug-hannover.de

14

Montag, 15. November 2004, 20:21

Sooo, erst mal ein Dankeschön an den Lars !!! :ok:


Was meint ihr zu der Halterung ?? Ich will aber kein Komentar über die an der
Heizung trocknende Boxershort hören :D :D :D :D :D :D :D
Gruß
Mäddis... das Thermikluder

Markus H.

RCLine User

Wohnort: 63329 Egelsbach

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 16. November 2004, 08:10

Hallo Matthias,

also auf den ersten Blick sieht das schon mal nicht schlecht aus (die Halterung, nicht die Shorts). Ich befürchte nur, dass das Ganze nicht starr genug ist und ins Schwingen geraten könnte. Da hilft nur Ausprobieren.

Gruß
Markus

PS.: Ich werde am Wochenende mal ein paar Fotos von der von mir verwendeten Halterung machen, welche in wenigen Sekunden an- und abnehmbar ist. Leider komme ich erst Sonntag dazu.

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 16. November 2004, 11:05

Das ist meine Lösung:



Das ganze hat noch mitgeschwungen. Jetzt sind unter der Kamerahalterung zwei Bleigewichte á 50g. Jetzt ist das ganze schwingungsfrei. Montage am Heli: Heli mit Kufengestell auf das Kameragestell stellen, 4 Kabelbinder dran, fertig.
Gruß Frank

17

Dienstag, 16. November 2004, 13:30

Wie ich das Gestell fest an den Heli anbringe weiß ich auch noch nicht so genau.
Mit Kabelbinder wird es wohl nicht ausreichend befestigt sein.

Zeit hab ich im Moment auch, Berufschule, Arbeiten, Fahrschule und am
Wochenende muss ich noch nach Friedrichshafen...

Das Video wird aber nicht mehr lange auf sich warten und erste Berichte werden
dann auch folgen.

@Frank

Ist das eine Kamera zum Vids machen oder zum Bilder machen ??
Gruß
Mäddis... das Thermikluder

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 16. November 2004, 14:34

Die Kamera kann beides. War vor einer Weile mal als Sonderangebot zu haben für 99,- €. Für die Zwecke "Luftbilder"-Videos" reicht sie vollkommen aus.
Gruß Frank

Markus H.

RCLine User

Wohnort: 63329 Egelsbach

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 21. November 2004, 17:04

Hallo,

hier nun, wie angekündigt, meine Lösung für das Anbringen einer Videokamera bzw. Digitalkamera am Logo. Das "Geheimnis" der zuerst sehr simpel erscheinenden Befestigung liegt im verwendeten Werkstoff. Hier ist hohe Festigkeit gefragt. Was zunächst aussieht wie Holz ist ein GfK-Holz-Sandwich, welches ich z.B. auch für Motorspannte, Tragflächen- oder Fahrwerksaufnahmen verwende. Es besteht aus einer Lage 40 gr. Gewebe, dann 2 mm Birkensperrholz, darauf eine Lage 80 gr. Gewebe, danach 3 mm Pappelsperrholz und wieder 1 Lage 40 gr. Gewebe. Verklebt wird das Ganze mit 24-Stunden-Harz, für 48 Stunden zwischen 2 Glasplatten gepresst und man erhält einen bombensteifen und recht leichten Werkstoff.

Hier nun die Bilder:


Die Einzelteile der Kamera-Befestigung. Die Befestigungsschraube ist von einem Stativ "ausgeliehen".


So wird das Ganze befestigt. Einfach mit den beiden Flügelmuttern zwischen die Seitenteile geklemmt. Hält wirklich sehr sicher.


So sieht es dann von unten aus.


Und hier ist es dann komplett.

Weiter oben in diesem Thread befindet sich ein Link zu einem Video, welches mit diesem System aufgenommen wurde. Das Original hat wirklich eine 1A Qualität.

Gruß
Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Markus H.« (22. November 2004, 21:57)


20

Sonntag, 21. November 2004, 17:40

Hallo Markus,

Sieht echt super aus. Gute Befestigung der Kamera, muss man sagen. Die Idee
mit dem einklemmen des Brette könnte ich dir abschauen :nuts:

Hast du Vibrationen am Heli und wenn, wie übertragen sie sich auf die Kamera ?

Die Digi-Cam ist genial, ein Verwandter von mir hat auch eine, aber die krieg ich
eher nicht (wenn´s "bumm" macht, sind 600€ futsch ==[] )
Gruß
Mäddis... das Thermikluder