Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 5. März 2005, 21:21

TS vom Acrobat SE ?

Hallo
Weiss jemand ob beim ECO 8 die Taumelscheibe vom Acrobat SE passt ?

2

Samstag, 5. März 2005, 22:02

RE: TS vom Acrobat SE ?

Hallo,

mit den Eco 8 Kugeln dran sollte das passen.

Gruß Stefan
[SIZE=4]Montage und Einstellung von E- Helis [/SIZE]

3

Samstag, 5. März 2005, 22:31

RE: TS vom Acrobat SE ?

Hallo,

hab es gerade mal grob nachgemessen, die Acrobattaumelscheibe ist im Vergleich zur Aluikarusscheibe ca. 6mm größer im Durchmesser der inneren Kugelbahn. Ich weiss nicht ob das nicht vielleicht Probleme mit dem Pitchkompensator gibt so das du den dann auch noch tauschen musst, ausserdem kann es sein das du die Taumelscheibenführung etwas nach hinten setzen musst.

Gruß Stefan
[SIZE=4]Montage und Einstellung von E- Helis [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »noch ein Stefan« (5. März 2005, 22:35)


4

Samstag, 5. März 2005, 22:52

Was meinst du mit < Taumelscheibenführung etwas nach hinten setzen musst >
Werden die Kugeln beim SE auch mit M2 Schrauben befestigt ?
Wenn ich die Bilder vom SE sehe, frage ich mich, wie die TS eigenlich festgehalten wird.
Beim ECO 8 ist ja an der TS ein Stift, sodas sie sich nicht dreht. Beim SE sehe ich da nichts ???

5

Samstag, 5. März 2005, 23:15

Hi Dustin!

Beim SE wird das hintere Nick-Anlenkgestänge , durch eine Kunststoffführung die im Chassi befestigt wird , geführt. Auf der Seite www.eheli-tuning.de kannst Du Dir die Zusammenbau-Anleitung des SE runterladen. In der Anleitung kannst Du alles genau nachvollziehen.
Gruß Rene'

www.rc-heli.de

6

Samstag, 5. März 2005, 23:56

Hallo,

ja die Kugeln sind auch mit M2 verschraubt. Das Teil was bei dir den Unterteil der Taumelscheibe vom drehen abhält( wo auch die Kabine dran fest ist) könnte an der Taumelscheibe schleifen weil die größer ist.

Gruß Stefan
[SIZE=4]Montage und Einstellung von E- Helis [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »noch ein Stefan« (5. März 2005, 23:59)