Akulatraxas

RCLine Neu User

  • »Akulatraxas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Burgdorf (Hannover)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. September 2005, 21:38

Moskito Sport - Veraltet?

[Schonmal in rc-helicopter geposted]

Hallo Rc - Linie,

Ich fliege ja nun schon seit nur Zeit nen Eco 16 Elektro - Hubschrauber, wobei ich sagen muss das der derzeit krank in einer Ecke liegt und ich unterdess ein wenig Verbrenner - Flächenflug betrieben habe.

Nun hat mich mein lokale Händler angesprochen er hätte einen gebrauchten Verbrenner Heli stehen. Ich hab ihn mir angesehen, brauch nun aber bissel Hilfe ;-)

Es ist ein Moskito Sport.
Er ist ausgestattet mit einem 7,5 Webra Motor mit Webra Schalldämpfer.
Alle Servos sind noch im Heli ( auf ersten Blick FS 1000; was sind das für servos?)
Gyro ist drin.
Empfänger mit Quarz.
Halb - Voller Sprit Tank <- xD
Der Heli is fertig eingestellt und schon ein paar Jahre im Einsatz, hat aber anscheinend gerade einen generalüberholung genossen, GFK Blätter sind jedenfalls neue dran.
Das ganze zusammen soll 300 Euro kosten.

Der Verkäufer, den ich heute getroffen habe, hat den noch vor 3 Wochen geflogen, hat aber auf 'soetwas kleines' wie er sagt keine lust mehr, fliegt Flächemodelle mit Turbinen ab 3.5 Meter aufwärts.

Mein Händler hat alle Einzelteile noch auf Lager.

Meint ihr ich kann den so kaufen, oder is der ganze Moskito an sich schon zu veraltete, dass sich das nichtmehr lohnt?
Kyosho Calmato Trainer 40 / GX 40 Engine
Robbe Mosikto Expert / Webra GT
Robbe Edge 540 / OS

2

Mittwoch, 21. September 2005, 22:15

RE: Moskito Sport - Veraltet?

Hallo,

ich bin früher einige Zeit einen Moskito-Basic geflogen, hatte ich gebraucht bei ebay ersteigert.

Als Einsteiger-Modell für Verbrenner-Helis fand ich den sehr gut: breites Landegestell, tiefer Schwerpunkt, Motor für Rundflüge voll ausreichend, Ersatzteilkosten nicht zu teuer.

Ich denke bei 300,00 Euro für einen kompletten Heli in der Größe kann man nicht viel falsch machen und wenn der Händler noch Ersatzteile hat ist das Angebot o.k.

Viel Spaß beim Fliegen

MfG Andreas
MfG Andreas

Akulatraxas

RCLine Neu User

  • »Akulatraxas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Burgdorf (Hannover)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. September 2005, 08:06

Danke für die Antwort ;-)

Denke mal ich werde mir den Mitte nächste Woche kaufen^^ - Schöne Lackierung hat er ja :D
Kyosho Calmato Trainer 40 / GX 40 Engine
Robbe Mosikto Expert / Webra GT
Robbe Edge 540 / OS

TheManFromMoon

RCLine User

Wohnort: D-23714 Bad Malente

Beruf: Maschinenbauingenieur

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 22. September 2005, 08:51

Moin,

Für 300,- geht das absolut in Ordnung und man kann damit Hubschrauber fliegen lernen.

Ich halte den Moskito aber schon für veraltet. Rundflug und leichter Kunstflug gehen damit ohne Probleme.

Wenn man viel fliegen und viel lernen will und einen günstigen Verbrennerheli NEU anschaffen will sollte man auf jeden Fall zu einem Raptor 50 greifen.
Bei komplett NEU liegt man da aber bei min. 700,-

Gruß
Chris

Akulatraxas

RCLine Neu User

  • »Akulatraxas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Burgdorf (Hannover)

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. September 2005, 12:59

und das ist mir viel zu teuer ;-), bin ja nur Schüler.

Das ganze hat sich erledigt, eine Spontankläufer hat das Teil heut morgen mitgemommen...

Idee was ich stattdessen machen könnte?
Kyosho Calmato Trainer 40 / GX 40 Engine
Robbe Mosikto Expert / Webra GT
Robbe Edge 540 / OS

mirco

RCLine User

Wohnort: Bad Schwartau

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 22. September 2005, 16:58

Hallo,

habe hier noch einen Moskito Sport (fast komplett ausgebaut zum Expert) stehen, den ich abgeben würde. Da ich nur noch elektrisch fliege, dient er hier nur als Staubfänger. ;) Bei Interesse, melde Dich mal per Email bei mir.

Gruß Mirko
Da ich bisher keine Signatur hatte, brauche ich wohl in Zukunft auch keine.
MFC Bad Schwartau e.V.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mirco« (22. September 2005, 16:58)