Skipperiki

RCLine User

  • »Skipperiki« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-93073 Neutraubling

Beruf: Verkäufer

  • Nachricht senden

1

Samstag, 31. Juli 2010, 07:43

Jedamski Schottel zerlegen

Hallo zusammen!
Weiß jemand zufälligerweiße ob und in wie weit sich ein Jedamski Schottel zerlegen lässt?
Ich möchte am Gehäuse diverse Umbauten vornehmen, Flossen..., und diese An-/Umbauten mittels Hartlöten befestigen. Da ich vermeiden möchte, dass sich beim Löten alles verzieht, soll vor den Lötarbeiten der Antriebsstrang entfernt werden, dass quasi nur noch das Gehäuse übrig bleibt.

Matthias :shine:
Und die See wird allen neue Hoffnung bringen. So wie der Schlaf die Träume bringt daheim. Christoph Kolumbus

Die Anzahl der Neider bestätigt vorhandene Fähigkeiten. :evil:.

besserx

RCLine User

Wohnort: Hamburg

Beruf: Büroinformationselektroniker

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. August 2010, 11:46

RE: Jedamski Schottel zerlegen

tachchen Matthias.

ich glaube die Frage hat sich schon erübricht oder ??

Gruß

Björn
Heli: T-Rex 450 XL,Lama V3 Bell UH1D
Flieger: Mini Mag 400 W, MPX Fox, Easy GL, div andere
Schiffe: Mercantic BB, Dolly, Pollux Sonderumbau,andere
CNC Fräse 100cm x 45cm x 4cm
MEINE HOMEPAGE

Skipperiki

RCLine User

  • »Skipperiki« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-93073 Neutraubling

Beruf: Verkäufer

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. August 2010, 14:18

Mittlerweile ja. Dank Jörg.
Und die See wird allen neue Hoffnung bringen. So wie der Schlaf die Träume bringt daheim. Christoph Kolumbus

Die Anzahl der Neider bestätigt vorhandene Fähigkeiten. :evil:.