Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 15. Januar 2008, 08:04

GFK bearbeiten

Hi!
Da ich sowas noch nie gemacht hab wollte ich sicherheitshalber mal nachfragen....
Hab mir für den HBK2 eine Haube vom Rex aus GFK gekauft. Diese ist aber etwas zu lang, so dass ich sowohl die Löcher versetzen müsste, als auch Hinten die Haube an den orginal Löchern kürzen müsste.
Geht das so einfach bei GFK? Splitert das? Kann ich da mit dem Dremel ran?
Oder empfehlt ihr mir die Finger davon zu lassen und mich nach was anderem umzuschauen?

Danke schonmal!

Gruß
Matze
Zoom 450 (500TH, JAZZ 40-6-18, 3x HS-65HB, GY401+ S9257) :D

DX7

p107220

RCLine User

Wohnort: Hinterbrühl bei Wien

Beruf: IT-Supporter

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. Januar 2008, 10:22

Hi!

GFK geht wunderbar zu bearbeiten. schleifen, schneiden, bohren, dremeln... was dein Herz begehrt.
Man muss an den Graten dann halt noch mit feinem Schleifpapier (400-600) ein wenig nachschleifen, kommt aber auf das GFK an.

Aber Vorsicht: der Staub ist angeblich gesundheitsgefährdend - Maske tragen.

Kurt
Bauberichte, Fotos und Videos:
http://www.modellhubschrauber.at
und neuerdings mit Modellflugzeugen auf
http://www.flaechenflieger.at

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. Januar 2008, 12:13

Die kleinen Glasfaserpartikel sind Lungengängig
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

4

Dienstag, 15. Januar 2008, 17:14

kleb da wo du bohrst Tape drauf, dann kann der Lack nicht abplatzen :ok:
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

5

Dienstag, 15. Januar 2008, 20:23

Vielen Dank für die Tips und Warnungen!
:ok:


Gruß
Matze :w
Zoom 450 (500TH, JAZZ 40-6-18, 3x HS-65HB, GY401+ S9257) :D

DX7