Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Heini

RCLine User

  • »Heini« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-47443 Moers

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. Juli 2007, 12:13

Gedanken zum Bau einer Nostalgie Anlage

Hallo Leute,

wie schon weiter unten geschrieben bin ich z.Z. auf dem Blechtrip. Leider kann ich den Plan den ich mir ausgesucht hatte so nicht verwirklichen, da ich die Platte in 2 Segmente zerlegen muß und dafür alle Gleisenden an der Plattenkannte exakt enden müssen.

Ein guter Bekannter mit dem ich über meinen Plan gesprochen hatte hat sich sofort hingesetzt und einen Plan gezeichnet bei dem diese Dinge berücksichtigt sind. Ich muß die Platten teilen können, da sie ja auch mit zu meinem MIST 47 sollen und mein Astra Kombi nur Sachen von 1,60m Länge fassen kann.

Damit die Zeit bis zum Bau der Anlage nicht so lang wird habe ich nun eine kleine Platte in meiner Diele aufgestellt wo meine alten Schätze sich schon mal auf den großen Tag vorbereiten können

Sehr viel Unterstützung für meinen Plan bekomme ich auch über mein Forum ]alte Modellbahnen und das nicht nur in Vorschlägen sondern auch durch Material. Es fehlen jetzt nur noch einige Prellböcke und Ausgleichstücke, dann kann der Bau beginnen.

Unter Modellbahnbörse und dann dem Link auf der Startseite folgen kann man meine Gedanken zum Bau der Anlage nachlesen.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg