Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

a.schauder

RCLine User

  • »a.schauder« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. Oktober 2008, 10:34

Spur N baden baden zu verkaufen. Wieviel ist die wert ?

Hi

ich habe eine Eisenbahnplatte im keller ( Spur N baden baden ). Die platte war eine Fertigplatte wo ich nur noch brücken häuser und schienen draufbauen musste. Jetzt steht sie nur noch im keller und ich möchte sie schweren herzens verkaufen. Die platte ist komplett mit allen schienen und weichen sowie schaltern und häusern, brücken aufgebaut.

hier ein Gleisplan


Meine frage jetzt : soll ich alles auf einmal verkaufen oder alles einzeln ?

was ist die denn grob noch wert ? ich dachte so an 500 € meint ihr die kann man noch rausholen?, denn die platte ist schließlich neuwertig.



Gruß pascal :D
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

Rotorkopp

RCLine User

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Oktober 2008, 07:29

RE: Spur N baden baden zu verkaufen. Wieviel ist die wert ?

Hi,Pascal
Mach mal ein Foto und stelles hier ein.Welches Gleismaterial ist verlegt.
500 € müßten möglich sein.
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu

a.schauder

RCLine User

  • »a.schauder« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. Oktober 2008, 13:21

hier sind die Photos :

http://img-up.net/?up=S73R0277EyXyq.JPG

http://img-up.net/?up=S73R0278lF1Ico.JPG

Die Bahn bzw Alles wird vor dem Verkauf nochmal sorgfältig gereinigt !

Alle Züge auf der Bahn fahren einwandfrei sollen aber nicht mitverkauft werden (sind ca 10 Züge)

[IMG]http://img-up.net/?up=S73R0278lF1Ico.JPG[/IMG]
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

a.schauder

RCLine User

  • »a.schauder« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Oktober 2008, 19:20

und ? :angel:
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

Rotorkopp

RCLine User

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 09:34

Zitat

Original von a.schauder
und ? :angel:

Sieht doch gut aus.Dann wünsche ich Dir,dass Du den vorgestellten VK Preis erzielst.Da ich bekanntlich Gartenbahner bin kommt das Teil für mich nicht in Frage....
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu

a.schauder

RCLine User

  • »a.schauder« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 13:26

^^ okee danke trotzdem
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

askdrhook

RCLine Neu User

Wohnort: Bodenseeler im Hauptstadtexil

Beruf: Projektmanager

  • Nachricht senden

7

Samstag, 25. Oktober 2008, 15:10

Der Preis sollte machbar sein

Hi,

habe schon mehrfach Modellbahnanlagen weiterverkauft, jedoch ohne eigenen Gewinn. Es sollte also eine Privatverkauf sein, so z.B. über eine lokale Anzeige im Käseblatt, damit die Chancen gut sind, dass jemand das Ding selbst abholt.

Einige Tipps, die beim Verkauf helfen können und den Preis sichern:

Mach das Ding ordentlich sauber und lass auch die Fahrzeuge in gutem Zustand erscheinen. Dazu kann gehören, dass man sie in die Originalpackungen steckt, falls die noch da sind. Es lohnt sich auch, einen Schuhkarton mit Packpapier von der Kaufhauskasse her zu nehmen, damit die Fahrzeuge ohne Originalpackung sicher transportiert werden können. Gleiches gilt für andere Teile, die nicht festgeklebt sind.

Wer 500 Steine hinblättert, duldet keine Kompromisse und will das Gefühl haben, die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Das sollte dir noch etwas Mühe wert sein.

Im Idealfall kannst du die Anlage sogar noch vorführen. Dann greift jeder gerne zu.
Der Pflegezustand sollte in der Anzeige erwähnt sein.

Ich musste bisher in jede Anlage weit über 50 Stunden investieren, bis alles zum besten Preis verkäuflich war. Mir macht das Spaß, aber andere haben nicht die Geduld und lassen sich von etwas Staub schon einschüchtern. An einen Händler wirst du die Anlage nicht los, wenn sie nicht blitzt und funkelt.

Auf jeden Fall sollte ein Verzeichnis der Fahrzeuge vorweisbar sein, wenn jemand mehr Details zur Entscheidungshilfe haben will. Dabei kann ich helfen, wenn ich Fotos und Herstellerhinweise bekomme. Aus meinen alten Katalogen kann ich bestimmt die Artikelnummern raussuchen.

Falls du einen getrennten Verkauf in Betracht ziehst, versuche, die Fahrzeuge als komplette Züge anzubieten und die Platte inkl. Steuerung separat. Alles andere macht nur viel mehr Aufwand und bringt nicht mehr Kohle. Züge gehen ganz gut über ebay, wenn schöne Fotos dabei sind. Die Platte kann man auch einstellen, aber eben nur an Selbstabholer. Das reduziert die Anzahl der Interessenten drastisch. Falls dir was zum Transport einfällt, ist das dem Käufer bestimmt einen Verzicht auf Rabatt wert.

Viel Spaß beim Abstauben! :w
beste Grüße aus dem Havelland

AskDrHook