Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Danny H.

RCLine User

  • »Danny H.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Odenwald

Beruf: CAD-Zeichner

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. Januar 2005, 09:11

Einbruch im Märklin Museum! bitte lesen!

Hallo!

Bin beim Lokshop auf folgende Nachricht aufmerksam geworden:

http://www.maerklin.de/museum/


Also, Augen auf vor allem bei ebay!
Gruß Danny

RC-Flug:
FVK Bandit, FVK Prima, EasyDITTOglider, E-Flite Taylorcraft 450, Blade SR 120, Im Bau: Depron-Piper, FVK Papilion, Easy Cub (mit Querruder, LK)

Heini

RCLine User

Wohnort: D-47443 Moers

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 20. Januar 2005, 09:57

Hallo,

ich persönlich glaube nicht das ein Einbrecher so blöd ist diese , in Sammlerkreisen sehr bekannten Teile, bei Ebay zu verhökern. Meiner Meinung nach war das ein Einbruch auf Bestellung und die Teile stehen bereits bei einem "Sammler" in der "Geheimvitrine".

Was aber auch möglich wäre, ist eine Erpressung gegen Märklin. Wenn Märklin etwas bestimmtes macht oder nicht macht, z.B. Entlassungen bei der Belegschaft, werden die Teile zurückgegeben. Das wäre für mich wahrscheinlicher, da es jemand sein muß der sich gut ausgekannt hat, vor allen Dingen mit der Arlarmanlage.

Wie dem auch sei, ich hoffe das die oder der Täter schnell gefasst werden und die Teile unversehrt wieder in den Besitz von Märklin zurückkehren können.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg
http://www.spielend-foerdern.de

alexandrus

RCLine User

Wohnort: D-875**

Beruf: Metallverarbeitung

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Februar 2005, 11:30

Aktenzeichen XY

Hallo zusammen ;) ;)

habe heute in der Zeitung gelesen, daß der Einbruch nächste Woche ein Thema in der Sendung Aktenzeichen XY sein soll.
Ich sags ja immer: rcline, da werden Sie geholfen.

Viele Grüße aus dem Allgäu

Heini

RCLine User

Wohnort: D-47443 Moers

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Februar 2005, 11:43

Hallo,

nächste Woche ?? ich dachte morgen , den 10.Feb. 20:15 Uhr.

Im MDR war am Sonntag bereits ein Bericht in der Sendung "Kripo live" . Wer den nicht gesehen hat kann ihn auf meiner HP runterladen
Achtung 65 MB Ladezeit mit DSL ca. 9 Minuten

http://www.modellbahnboerse.org/film.mpeg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

Jettaheizer

RCLine User

Wohnort: D-53567 Asbach

Beruf: Prozessleitelektroniker, Technischer Zeichner / Planer Elektrotechnik

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. März 2005, 20:11

Gute Neuigkeiten!

Hallo Leute,

es gibt gute Nachrichten! Die gestohlenen Objekte aus dem Märklin-Museum sind wieder da! Die Diebe wurden verhaftet, als sie versuchten, die Stücke an Sammler zu verkaufen.
Hab ich heute im Express gelesen.

Gruß,
Franz
Sei einfach Du selbst!

Reality is a halucination caused by lack of sex, drugs & alcohol

alexandrus

RCLine User

Wohnort: D-875**

Beruf: Metallverarbeitung

  • Nachricht senden

6

Samstag, 26. März 2005, 09:42

Leider in schlechtem Zustand

Hallo zusammen ;) ;)

in unserer Heimatzeitung war heute noch ein Nachtrag zu dem Diebstahl.

Die Stück sind anscheinend teilweise in einem sehr schlechten Zustand ;( ;( aufgefunden worden.

Da soll laut einer Aussage eines Märklin-Museummitarbeiter der Lack großflächig abgeplatzt sein. Auch sollen einige Stück verbeult worden sein.

Kommentar dazu: Das waren absolute Laien, die nicht wußten wie man mit solchen Stücken umgeht.
Eine Restaurierung wird derzeit von Märklin geprüft.
Ich sags ja immer: rcline, da werden Sie geholfen.

Viele Grüße aus dem Allgäu

7

Mittwoch, 6. April 2005, 22:57

hi

link zu märlin

soviel von märklin selbst


grussssssssssssss
keiner meiner vögel ist mir am himmel hängen geblieben :prost:

Jettaheizer

RCLine User

Wohnort: D-53567 Asbach

Beruf: Prozessleitelektroniker, Technischer Zeichner / Planer Elektrotechnik

  • Nachricht senden

8

Freitag, 8. April 2005, 19:22

Hallo Leute,

ich find das schon recht schade, daß die in dem Artikel nichts über den Zustand der Exponate schreiben.

Gruß,
Franz
Sei einfach Du selbst!

Reality is a halucination caused by lack of sex, drugs & alcohol