Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rotorkopp

RCLine User

  • »Rotorkopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

241

Freitag, 1. Juli 2005, 07:55

Der neue Garten ist wesentlich GRÖSSER
Vielleicht baue ich mal etwas gaaaaanz anderes.Mal was zum Daraufsetzen und mitfahren :D :D :D
Ps. Den Schuppen für die Gartengeräte kann man vorzüglich als Lokschuppen nutzen :ok:
»Rotorkopp« hat folgendes Bild angehängt:
  • 649100_0436.jpg
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu

Martin1989

RCLine User

Wohnort: vom Fuße der Teck

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

242

Freitag, 1. Juli 2005, 12:07

hallo

joa so n echtdampfzug ist schon was feines, und wenn amn dann noch draufhocken kann, für was braucht man noch das unpünktliche vorbild?


Martin
besteht interesse an WD Sunwheel ???

wer lust hat kann mal reinschauen bei der Modellfluggruppe Dettingen Teck

Rotorkopp

RCLine User

  • »Rotorkopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

243

Freitag, 1. Juli 2005, 20:53

ÄH,da hast Du Recht....
aber vorerst bleiben wir noch bei der GB (Gartenbahn) :ok:
Die sind doch auch schon "schön" GROSS
»Rotorkopp« hat folgendes Bild angehängt:
  • GB1 17.Mai (33).jpg
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu

Martin1989

RCLine User

Wohnort: vom Fuße der Teck

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

244

Freitag, 1. Juli 2005, 22:19

hallo

n bisschen n großes bild 8( 8( 8(


Martin
besteht interesse an WD Sunwheel ???

wer lust hat kann mal reinschauen bei der Modellfluggruppe Dettingen Teck

Rotorkopp

RCLine User

  • »Rotorkopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

245

Samstag, 2. Juli 2005, 07:13

Moin
Die "Dinger"sind halt ein bisserl größer als die vielverbreitete Baugröße HO,obwohl großflächig im Garten aufgebaut wirkts wieder "klein" 8(

Blick vom Freisitz über die gesammte Anlage auf dem Garagendach:Größe10x10Meter
»Rotorkopp« hat folgendes Bild angehängt:
  • Sonntag 19.Juni 05.jpg
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu

Martin1989

RCLine User

Wohnort: vom Fuße der Teck

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

246

Samstag, 2. Juli 2005, 11:34

hallo

mein traum wäre es, n richtig großen Raum voll mit ner HO
aber da kann man dann kein digital mehr fahrein, viel zu groß


Martin
besteht interesse an WD Sunwheel ???

wer lust hat kann mal reinschauen bei der Modellfluggruppe Dettingen Teck

Rotorkopp

RCLine User

  • »Rotorkopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

247

Samstag, 2. Juli 2005, 21:25

:D :D :D
Hi,Martin so stimmt das aber nicht :no:
Schau mal hier Schauanlage
Diese digitale Märklinanlage,150 qm groß darf ich jeden 1. Samstag im Monat fahren und steuern.Beim Betrieb sind ca 40 Züge unterwegs. :ok: :ok: :ok:
Es ist zur Zeit die größte im Südwesten :ok: :ok: :ok:
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu

Rotorkopp

RCLine User

  • »Rotorkopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

248

Samstag, 2. Juli 2005, 21:28

:D :D :D
Hab noch was vergessen.Die Anlage läuft jetzt schon das 6.JAHR ohne jede Störung tadelos :ok: :ok: :ok:
kann man hier auch nachlesen
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu

Martin1989

RCLine User

Wohnort: vom Fuße der Teck

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

249

Samstag, 2. Juli 2005, 23:39

hallo

na gut, aber da kannst du ja nicht jeden Zug gleichzeitig steuern.
und du musst immer die passenden Decoder Nummer in Kopf haben.

wie ist es da, gibt es da auch einen vernünftigen Abstellbahnhof?
wie ist das dann mit dem gemacht?


Martin
besteht interesse an WD Sunwheel ???

wer lust hat kann mal reinschauen bei der Modellfluggruppe Dettingen Teck

Rotorkopp

RCLine User

  • »Rotorkopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

250

Sonntag, 3. Juli 2005, 07:38

Moin,Moin
Es gibt 4 Hauptbahngleise.2 für eine elektrifizierte Strecke und 2 für Dampf und Diesel.Drei Pendelstrecken und eine Nebenbahn mit unterirdischen Abstellbahnhöfen diese werden mit einer Lauerschaltung automatisch gesteuert.
Auf einem Extragleis fährt ein Kohlenzug mit 25 Erz III D Wagen.Die 4 Hauptstrecken in Blockstellen aufgeteilt (wie bei der DB AG).Der jeweils letzte Wagen am Zug hat einen Magneten am Wagenboden und schaltet den übernächsten Block hinter sich frei.Somit ist ein reibungsloser Betrieb gewährleistet.In den verdeckten Abstellbahnhöfen findet ein automatscher Zugwechsel statt.Es sind insgesammt 10,für jede Strecke 2 Control Unit im Einsatz und jede Menge Trafos für die Stromeinspeisung vertbaut.Auf dem Stellpult sind alle Züge mit den jeweiligen Loks und Adressen auf einer Tafel aufgeführt.Wie im Original halten nur die Personenzüge in den Bahnhöfen.Die Güterzuge fahren durch.Für weitere "Action" sind noch 2 Seilbahnen und für die Strassenbelebung das Faller Car-System installiert worden.Alle Personenzüge haben in der Regel mindestens 8-9 Wagen,und die Güterzüge bis zu 30 Wagen

Langeweile kommt da keine auf,da hat man alle Hände voll zu tun
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu

Rotorkopp

RCLine User

  • »Rotorkopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

251

Sonntag, 3. Juli 2005, 07:44

für Heute ist schönes Wetter angesagt und ich werde die Zeit nochmal nutzen und in Kleinbach ausgiebig "fahren" :D Einige Umbauten und Neuzugänge werden dann auch mal auf ihre Alltagstauglichkeit getestet.
Hoffe nur,dass ich DEN Heute nicht brauche
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu

Martin1989

RCLine User

Wohnort: vom Fuße der Teck

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

252

Sonntag, 3. Juli 2005, 09:58

hallo

wie ist das dann im Abstellbahnhof und bei besetzten Blockstellen?
wie werden da die züge angehalten?
einfach nur strom weg oder wie?


Martin
besteht interesse an WD Sunwheel ???

wer lust hat kann mal reinschauen bei der Modellfluggruppe Dettingen Teck

Rotorkopp

RCLine User

  • »Rotorkopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

253

Sonntag, 3. Juli 2005, 11:02

Hi,falls Dich das interessiert kannst hier nachschauen >[URL=http://www.tams-online.de/htmls/produkte/sig2/produkte_sig2.html]http://www.tams-online.de/htmls/produkte/sig2/produkte_sig2.html
Bei weiteren Fragen EINFACN WIEDER MELDEN
»Rotorkopp« hat folgendes Bild angehängt:
  • fraeggel.gif
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu

Rotorkopp

RCLine User

  • »Rotorkopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

254

Sonntag, 3. Juli 2005, 11:04

:hä: Bestellen brauchst da aber nix,nur lesen :D :D :D
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu

Martin1989

RCLine User

Wohnort: vom Fuße der Teck

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

255

Sonntag, 3. Juli 2005, 14:43

hallo

du hast mich glaub ned ganz richtig verstanden.
ich will wissen wie da die decoder heruntergeregelt werden oder ob einfach der strom weggenommen wird.

wieso soll ich da nix bestellen?


Martin
besteht interesse an WD Sunwheel ???

wer lust hat kann mal reinschauen bei der Modellfluggruppe Dettingen Teck

Rotorkopp

RCLine User

  • »Rotorkopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

256

Sonntag, 3. Juli 2005, 20:28

Hi,Martin

@ wieso soll ich da nix bestellen? >Bestellen MUSST Du da nichts<sollte das heißen :D Vor der Signalstrecke wird die Geschwindigkeit langsam heruntergeregelt,genau bis zum Haltepunkt.Dort steht dann der betreffende Zug im Stand mit Geräusch und ev. mit Licht.Dafür gibt es extra eine Elektronik. :ok:
Ps.Heute war mal wieder "Fahrtag" bei der K-B-G
»Rotorkopp« hat folgendes Bild angehängt:
  • 3Juli_2.jpg
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu

Rotorkopp

RCLine User

  • »Rotorkopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

257

Sonntag, 3. Juli 2005, 20:33

Hier noch mal der Sonderzug zum "Brocken"
»Rotorkopp« hat folgendes Bild angehängt:
  • 3.Juli 2005 (11).jpg
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu

Rotorkopp

RCLine User

  • »Rotorkopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

258

Sonntag, 3. Juli 2005, 20:40

Hier ,den BREMSBAUSTEIN benutzte ich auch.Den gibt es aber auch von anderen Firmen.
http://217.160.206.33/produkt.nsf/WebSuc…256DEF005522EB?
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rotorkopp« (3. Juli 2005, 20:42)


Rotorkopp

RCLine User

  • »Rotorkopp« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

259

Sonntag, 3. Juli 2005, 20:47

Kann`s net lassen,muß Dir noch ein Foto vom heutigen Fahrtag einstellen.Denn bald wird diese Anlage nicht mehr existieren ;( ;( ;(
»Rotorkopp« hat folgendes Bild angehängt:
  • 3Juli_11.jpg
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu

Martin1989

RCLine User

Wohnort: vom Fuße der Teck

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

260

Sonntag, 3. Juli 2005, 21:43

hallo

mach ruhig noch mehr bilder rein.
wer es als spamm empfindet soll es sagen!


Martin
besteht interesse an WD Sunwheel ???

wer lust hat kann mal reinschauen bei der Modellfluggruppe Dettingen Teck