Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

M@troX

RCLine User

  • »M@troX« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -97631 Bad Königshofen - Königreich Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. März 2005, 00:33

Ältere Fleischmann H0 Loks / Wägen Abzugeben/Schätzung !?

Hi !

Habe im Regal noch ein paar o.g. Loks stehen die ich nicht brauche. alle in super Zustand.
Leider weiß ich die genauen Bezeichnungen bzw. best.Nr. Nichtmehr !

Aber hier einmal die Nummern die auf den Typenschildern drauf stehen ! vielleich tkann jemand was damit anfangen udn mir evtl. für die eine oder andere LOK einen Preis nennen der realistsich ist! (ebay oder wenn hier jemand Interesse hat =)

Danke im Vorraus, Gruß Johannes

4913469
031079
39204
1031558
53320
562048
50849
Viele Grüße aus Frangen, dem Kopf des bayerischen Löwens!

Matthias R

RCLine User

Wohnort: Reinheim / Odw.

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. März 2005, 01:33

RE: Ältere Fleischmann H0 Loks / Wägen Abzugeben/Schätzung !?

Hallo,

das abzuschätzen ist garnicht so leicht, man müsste wirklich wissen wie alt die Modelle sind, und wie super der Zustand ist.
Da ich mich mit Sammlermodellen garnicht auskenne wage ich auch keine Schätzungen :shy:

Die erste Nummer sagt mir nix. Vielleicht ncith deutsch? oder keine Lok? Wie sieht denn das Modell aus?

Die anderen Nummern:

03 1079 Stromliniendampflok (Reichsbahn bis 45), bzw. bei der DB ehemalige Stromlinienlok (nach dem Krieg ohne Verkleidung). Vermutlich ist es aber die verkleidete Ausführung

39 204 ne schöne Schlepptenderlok für Personenzüge. Das aktuelle Modell zählt zu den besseren und teureren.

103 155-8 schöne große E-Lok, war mal das beste Pferd im Stall der DB.

53 320 kleine Schlepptenderdampflok, wenn dein Modell dem heutige lieferbaren entspricht, dann ist es eins von der einfacheren Sorte, findet sich u.a. in Startsets und ist nicht viel Wert

56 2048 Güterzugschlepptenderlok. Das aktuelle Modell gehört eher zur gehobenen Klasse

50 849 die gute alte Baureihe 50, wenn ich das richtig in Erinnerung habe ist die Nr.849 die (DDR) Reichsbahn Traditionlok mit messigfarbenen Kesselringen.


Die Zahlen vor dem Lehrzeichen sind die Baureihen-Nummer (i.d.R. gleich bei allen Exemplaren eines Typs), die Zahlen dahinter identifizieren das einzelne Exemplar (im Vorbild)


Guck doch mal bei ebay, was da vergleichbare Modelle einbringen ;)
Und wenn du wirklich verkaufen willst: Warte bis in die Vorweihnachtszeit, da gehen in ebay die Preise hoch, jetzt ist die Modellbahnsaison eher am Ende :shy:

Matthias
Gruß
Matthias

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (27. März 2005, 01:37)