Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Heini

RCLine User

  • »Heini« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-47443 Moers

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. März 2005, 11:09

Intermodellbau Dortmund 2005

Hallo ,

ich habe mir gerade mal die Ausstellerliste der Intermodellbau bei http://www.moba-deutschland.de angesehen und dabei festgestellt, das einige bekannte Firmen fehlen.

So finde ich z.B. weder Vollmer noch Brawa, also Firmen die sonst auch immer in Dortmund waren. Von Märklin/Trix gar nicht zu reden denn das ist ja leider schon bekannt.

Ist das jetzt der neue Trend ?? den Modellbahner in der Bevölkerungsreichsten Gegend Deutschlands so vor den Kopf zu stoßen ???

Wenn ich mir den Hallenplan der Halle 6 so ansehe, muß ich feststellen das Roco den Platz von Märklin eingenommen hat, zwar kleiner aber immerhin. Das gibt mir zu denken.


mit nachdenklichem Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

rolf.H

RCLine User

Wohnort: 25451 Quickborn

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. März 2005, 21:00

Hallo Heinz Dieter,
dabei habe ich mit Roco nicht die besten Erfahrungen gemacht,
was Zubehör anbetrifft.
Roco ist auch von Deutschland weg. Man hat mich verströstet
mit Software - Umstellung.
Ich habe HO-Fleischmann und bin in einer gekauften Lok der
Fa. BRAWA sehr zufrieden.
Viele Grüße
Rolf

Rotorkopp

RCLine User

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. März 2005, 07:19

Hallo
Könnte das vielleicht auch daran liegen,daß viele Hersteller(egal welche Branche)
eine eigene Internetseite,was ja vor Jahren nicht der Fall war,haben.
In den beiden letzten Jahren haben auch die Privathaushalte an Internetzugängen rapide zugenommen.Wenn man bedenkt was so ein Messeauftitt die Firmen kostet,kann ich mir denken,daß es einfacher und günstiger ist,ihre Produkte für jeden,der den weiten Weg der Anreise scheut das Neueste auf der Firmen HP "auszustellen"
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu

Heini

RCLine User

  • »Heini« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-47443 Moers

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Freitag, 18. März 2005, 13:42

Hallo,

das ist zwar richtig aber.........


.....gerade bei der Moba sehen sich die Interessenten lieber ein Modell auf einer Messe an als nur ein Bild auf einer HP.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

Rotorkopp

RCLine User

Wohnort: SAL

Beruf: Seit 1.12014 Rentner

  • Nachricht senden

5

Freitag, 18. März 2005, 16:37

.....gerade bei der Moba sehen sich die Interessenten lieber ein Modell auf einer Messe an als nur ein Bild auf einer HP.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg[/quote]

Nach Sinsheim sind es von uns aus gerade mal ca 180 Km.Alle 2 Jahre ein Besuch hat mir bisher gereicht.Da ich Spur IIm fahre gibt es eh nicht alle Jahre etwas herrausragend Neues,dann reicht der Besuchsrhytmus völlig aus...
Da ich manchmal sehr wenig Zeit für mein Hobby investieren kann,nutze ich freie Zeit zum "Spielen" :ok:
»Rotorkopp« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2095 Einsatz.jpg
LG Jürgen
nichts ist für die Ewigkeit
_______________________________________________

Mein erster Heli 1982 : Schlüter Heli - Baby


http://www.lgbfreundesaar.de/
http://www.lgbfreundesaar.-Forumde.vu