Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Heini

RCLine User

  • »Heini« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-47443 Moers

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. Oktober 2005, 10:02

Tag der offenen Tür beim MIST 47 in Kamp-Lintfort

Hallo Leute,

am Samstag, den 29. Oktober 2005 veranstaltet der MIST 47 seinen 1. Tag der offenen Tür im großen Sall des Kolpinghausen Kamp-Lintfort auf der Prinzenstraße 64.

Wir wollen uns der Öffentlichpeit präsentieren um vielleicht Nachwuchs für unser schönes Hobby zu bekommen.

Es werden gezeigt:

eine Faller Car System Anlage
eine Eheim/Brawa Trolleybus Anlage,
unsere Spielanlage aber mit Häusern,
eine analoge einfache Anlage auch mit Häausern versehen.
Der bekannte Autor Dr.Peter Holbeck aus Wuppertal wird seine DVD und Bücher präsentieren,
unsere Digital Experten werden für 5 € analoge Loks auf Digital Umbauen, wenn ein Decoder mitgebracht wird,
und es wird eine kleine Mini Börse geben mit allem was der Mpdellbahner so gebrauchen kann. Es wird von der Lok über Lampen, Preiser Figuren und auch Videos einiges geboten werden. Natürlich ist diese Mini Börse nicht mit einer großen Modellbahnbörse zu vergleichen, da es aus Platzgründen nicht möglich ist viele Aussteller zu bekommen.

Der Eintritt für Besucher ist natürlich kostenlos

Besucher können natürlich auch gerne ihre eigenen Loks mitbringen und digital oder auch analog fahren lassen.

Um 11:00 Uhr geht es los und wird bis 16 :00 Uhr geöffnet sein.

Ich würde mich sehr freuen auch Mitglieder anderer Stammtische begrüßen zu können.

Achtung, diese Veranstaltung ist für den Normal Modellbahner und den Nachwuchs gedacht, nicht für Nietenzähler, diese würden sich wohl eher langweilen.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg