Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 3. Februar 2007, 18:53

VTH De Havilland Mosquito Spw 1,8

Moin,

ich hab noch 2 axi 2808/20 bei mir rumliegen. Glaubt ihr, dass die reichen um die
Mosquito in die Luft zu kriegen ?

http://www.vth.de/shop/shopfiles/product…wcat=1&sparte=2

Grüsse

Julian

neo72

RCLine User

Beruf: MaschBauer

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. Februar 2007, 11:46

RE: VTH De Havilland Mosquito Spw 1,8

Hi Julian,

vergleich doch im ersten Ansatz Leistung und Drehmoment der beiden Varianten ;)


Grüße,
Michael
robbe Spirit 3D kurz vor Erstflug!
KI-43: kia (1:12)
Impression is airborn :D

3

Dienstag, 6. Februar 2007, 15:50

Moin,
hab ich gemacht .
Das sind doch bei nem OS MAX 32 SX ca. 800 W.
Also deutlich mehr Leistung als ein bzw 2 axi 2808/20 haben.
Leider stehen auf der website keine Gewichtsangaben für die Mosquito .

Ich hab das Gewicht von der Rc-ausrüstung ,die ich verwenden würde addiert und da komme ich auf ca.1,6 kg. Für die Motoren hab ich je 180 g eingeplant und einen 3s oder 4s ( bei 4s muss zur Rc-ausrüstung noch 200g addiert werden) 4800 mAh Kokam.Wenn das Flugzeug selbst maximal 3 kg schwer wird hat man ein Abfluggewicht von +/- 4,5 kg. Welchen Motor würdet ihr für die Mosquito nehmen ? 2 Axi 2826-12 haben 600-700 Watt Leistung .Das würde doch für 5 kg Startgewicht reichen. ( pro kg/ ca. 130 W) . Ich hoffe ich hab mich nicht irgendwo vertan :dumm: ,wenn ja korrigiert mich bitte .

Grüsse Julian