41

Montag, 21. September 2009, 17:21

Du sollst doch Jeti decodieren ==[] :tongue:
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

o.dippel

RCLine User

  • »o.dippel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Büdingen / Hessen

Beruf: Software-Developer

  • Nachricht senden

42

Montag, 21. September 2009, 18:23

Hab mal ne Abwechslung benötigt :shy: :shy: :shy:

cdE_Evil-Homer

RCLine User

Wohnort: Ebersbach a.d. Fils

Beruf: CNC-Fräser, z.Z. Umschulung zum Konstrukteur

  • Nachricht senden

43

Montag, 21. September 2009, 19:08

Nabend,

Also ich entnehme euren Kommentaren das es euch gefällt und keiner was geändert haben will? 8)

Die Display-Kabel sind nicht das Problem.
Wenn man genau hinschaut ist der Stecker genau unter der obersten Querstrebe.
Eng wird es mit dem Stromkabel für die Hintergrundbeleuchtung. 8(
Aber es passt rein, etwas fingerfertig muss man aber sein...das ist am Original kaum anderst.

Grüße
Michael

somebuddy

RCLine User

Wohnort: Gründau ( Hessen )

Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme, E-Technik Student :)

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 22. September 2009, 00:15

ja.. alles prima..
müssten uns nur noch auf ne position für nen dreh impuls geber einigen.. zur menü Steurung.

Ich wäre für Rechte Platte "Mittig"

@Olli

Nautic ? gleich in Produktion ! :P
Setup:
TX: FM6014 mit RcOs 0.6 und 2,4Ghz RcOpen24
:shine:
Hangar:
Wingo
Fun 2-Mot Balsa Modell
Cessna 177
Chubby Lady
Funjet HET 2W20
Glider-SP
Fox
E-Airfish 2400mm&3000mm GFK

45

Dienstag, 22. September 2009, 07:10

Genau
rechte Platte find ich toll.
Am liebsten auch so'n Alu-Scheibchen. Da könnte man von unten irgendwie den Encoder drunter kleben.
Im Gegensatz zu Deiner 4-Wege-Taste, die Du vorher hattests muss das drehbar sein und mittig drückbar.

:w
Never surf faster than your guardian Penguin can fly.

somebuddy

RCLine User

Wohnort: Gründau ( Hessen )

Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme, E-Technik Student :)

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 30. September 2009, 15:32

wie schauts ? schon eine idee wie man den Dreh encoder unten Rechts Positioniert / Befestigt ?

Schon probiert ob wir an den "Trimm-Encodern" vorbeikommen ?

Grüße,
Setup:
TX: FM6014 mit RcOs 0.6 und 2,4Ghz RcOpen24
:shine:
Hangar:
Wingo
Fun 2-Mot Balsa Modell
Cessna 177
Chubby Lady
Funjet HET 2W20
Glider-SP
Fox
E-Airfish 2400mm&3000mm GFK

cdE_Evil-Homer

RCLine User

Wohnort: Ebersbach a.d. Fils

Beruf: CNC-Fräser, z.Z. Umschulung zum Konstrukteur

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 30. September 2009, 16:01

Wer soll das probieren?

Hab keine Encoder oder sonstiges Zubehör da.
Wenn ihr euch mal Gedanken macht was ihr reinbauen wollt und das kompatibel zu der restlichen Elektrik is kann ich mir überlegen mal was zu bestellen und zu testen.
Ansonsten schauts finster aus ich ich warte einfach ab. :D
*Es gibt viel zu tun...warten wirs ab*
oder:
*Es gibt viel zu tun.....fangt schonmal an*
Der würde auch noch passen:
*Wir haben keine Ahnung was wir wollen, aber das mit ganzer Kraft*

:D :D :D :D :D

Ich halt mich da an euch und kümmer mich um den Einbau und Frästeile.

Grüße
Michael

o.dippel

RCLine User

  • »o.dippel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Büdingen / Hessen

Beruf: Software-Developer

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 30. September 2009, 16:08

Encoder an iPaq is nicht !
Nur an Gumstix !!!
Keine Port dafür, zu hoher aufwand !

:w

somebuddy

RCLine User

Wohnort: Gründau ( Hessen )

Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme, E-Technik Student :)

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 30. September 2009, 17:08

es geht nicht um den encoder an den Ipaq.. sondern um den Einbau des Ipaq und ob man an den Trimm Encodern der Knüppel vorbeikommt mit einer evtl. Modifikation.
Oder ob man von Trimm Encodern doch auf das "zwei Tasten Trimm Verfahren" wechseln muss weil die Trimm Encoder den Einbau des Ipaq verhindern.

MIt Einbauplatz des Encoders meinte ich,dass er unten Rechts auf die Platte ein Drehknopf mit einplant zur Bedienung des Encoders der Backend Steuerung.
Setup:
TX: FM6014 mit RcOs 0.6 und 2,4Ghz RcOpen24
:shine:
Hangar:
Wingo
Fun 2-Mot Balsa Modell
Cessna 177
Chubby Lady
Funjet HET 2W20
Glider-SP
Fox
E-Airfish 2400mm&3000mm GFK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »somebuddy« (30. September 2009, 17:10)


50

Donnerstag, 1. Oktober 2009, 07:48

Hiho...

Also was den Decoder angeht...
Wir haben ja den encoder für's Menü im S65 Display.
Genau um diesen geht es. Jetzt die Frage an Olli, funktioniert das Zusammenspiel zwischen IPaq-Display und S65 Display, bezüglich des Decoders? Oder reagiert der IPaq gar net, wenn ich im S65 Display was auswähle?

...in diesem Fall wäre es natürlich verwirrend, wenn ich am Encoder drehe und drücke und am IPaq tut sich nix.
Was macht denn das Backend dann?
Hier bekäme es ja Einstellungen von beiden "Oberflächen" (intern vom Decoder und aus'm IPaq).

:w Carsten
Never surf faster than your guardian Penguin can fly.

somebuddy

RCLine User

Wohnort: Gründau ( Hessen )

Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme, E-Technik Student :)

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 1. Oktober 2009, 13:31

ich denke mal olli wird das so lösen,dass das Backend mit S65 Priorität hat und sich der Ipaq dementsprechend anpasst.
Mehr als den Touch des Ipaqs brauchen wir ja nicht um den Ipaq zu bedienen.

Bei dem besagten "Loch" in der Abdeckung unten Rechts ging es mir nur um den Encoder fürs Backend..
Setup:
TX: FM6014 mit RcOs 0.6 und 2,4Ghz RcOpen24
:shine:
Hangar:
Wingo
Fun 2-Mot Balsa Modell
Cessna 177
Chubby Lady
Funjet HET 2W20
Glider-SP
Fox
E-Airfish 2400mm&3000mm GFK

52

Freitag, 2. Oktober 2009, 09:42

Hi Dennis,
genau so hatte ich es auch verstanden.
Am liebsten wäre mir eine Scheibe, die etwas eingelassen ist.
Sieht dann eleganter aus.
Die Befestigung des Encoders muss dann von unten erfolgen.
Da könnte man einen Winkel, wie eine Brücke von unten einkleben.
Die Bedienscheibe könnte man vielleicht auch mit Deiner Fräse in "Sandwich-Bauweise" erstellen ?...

:w Carsten
Never surf faster than your guardian Penguin can fly.

somebuddy

RCLine User

Wohnort: Gründau ( Hessen )

Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme, E-Technik Student :)

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 7. April 2010, 22:59

ist diese Idee denn für tot erklärt ? oder nur aufgeschoben ?
Fand den Aufsatz für den Ipaq schon sehr schick :p
Setup:
TX: FM6014 mit RcOs 0.6 und 2,4Ghz RcOpen24
:shine:
Hangar:
Wingo
Fun 2-Mot Balsa Modell
Cessna 177
Chubby Lady
Funjet HET 2W20
Glider-SP
Fox
E-Airfish 2400mm&3000mm GFK

somebuddy

RCLine User

Wohnort: Gründau ( Hessen )

Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme, E-Technik Student :)

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 17. Februar 2011, 01:39

Hätte es "immernoch" gerne ;)
Setup:
TX: FM6014 mit RcOs 0.6 und 2,4Ghz RcOpen24
:shine:
Hangar:
Wingo
Fun 2-Mot Balsa Modell
Cessna 177
Chubby Lady
Funjet HET 2W20
Glider-SP
Fox
E-Airfish 2400mm&3000mm GFK