Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

robert-1

RCLine User

  • »robert-1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 127.0.0.1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Februar 2006, 22:35

Temperaturregelung - oder: Was aus einem kleinen Vorhaben so wird

Ja, eigentlich wollte ich die Temperaturregelung der Ätzmaschine ja nur automatisieren, um nicht immer an und abschalten zu müssen...
Ja, und das ist dabei rausgekommen:
Fertig Inhalt
Standard schreibt man mit D
Wenn Elektro scheisse wäre, wäre es braun und würde stinken.

Bruchflieger

RCLine User

Wohnort: 18km südl. der Lutherstadt Wittenberg

Beruf: Energieelektroniker / HWK-Meister E-technik

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Februar 2006, 18:38

Hi,

sieht nett aus. Gibts da auch Schaltpläne von? ;) 8) will mir ja auch demnächst eine Küvette mit 2 Kammern bauen... - allerdings hab ich ein Problem mit den empfohlenen Aquarienheizstäben - die haben doch mittlerweile alle ein Thermostat, was bis max 30°C einzustellen geht, aber zum Ätzen sollte die Brühe ja auch mal 50 - 60°C erreichen können...
Grüße Dani.

robert-1

RCLine User

  • »robert-1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 127.0.0.1

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. Februar 2006, 18:53

Man kann das Thermostat kurzschließen, dann gehen auch 60°.Alternativ nur soweit eintauchen, dass nur der Heiz-Teil drin ist und das Thermostat nicht.

Schaltpläne gibt es nicht (ausser den Handgezeichneten),Nachbau würde ich niemals so empfehlen.Geht schlieslich mit einem µC und einem DS18S21 Sensor viel besser und einfacher.
Standard schreibt man mit D
Wenn Elektro scheisse wäre, wäre es braun und würde stinken.