Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ralfiboy

RCLine Neu User

  • »ralfiboy« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niederrhein

Beruf: SFM

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. Februar 2006, 15:59

sim aus c't

Hi all

Ich bin dabei, mir das Sim-Interface aus der c't zu bauen, hab auch alle Komponenten zusammen, jetzt verzweifel ich schier am Schaltplan bzw den Anschlüssen des Controllers.
Wo pin 1 ist, kann ich mir ja denken, das ist wohl mit der "Delle" an der Schmalseite markiert, aber wie zählt man die pins dann weiter???
Ich kann nicht ätzen (ausser mit Worten :-))), also muß ich die Platine mit Brücken bauen, so weit kein prob, wenn ich blos wüsste wo welche pins sind...
Vielleicht hat jemand so'n Teil auf einer normalen Rasterplatine aufgebaut und kann mir einen TIp oder zwei geben...

Dank

Ralf
LiPo nein Danke

robert-1

RCLine User

Wohnort: 127.0.0.1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. Februar 2006, 16:21

Meinst du die Pins bei einem IC?
Da sieht es so aus:

Quellcode

1
2
3
4
1 u 8
2    7
3    6
4    5


Bei größerer Pinzahl analog
Standard schreibt man mit D
Wenn Elektro scheisse wäre, wäre es braun und würde stinken.

3

Samstag, 18. Februar 2006, 16:24

RE: sim aus c't

Hallo Ralf,

vermutlich geht's um ein DIP-gehäuse (also 2 Reihen mit Beinchen)? Dann gilt:
wenn Du den Käfer so hinhältst, daß Du die Schrift lesen kannst (also die Kerbe zeigt nach links), ist "links unten" Pin 1, und gezählt wird gegen den Urzeigersinn.

z.B. für ein 8-Pin IC:

Quellcode

1
2
3
4
5
   __ __
1 |  U   |8
2 |       |7
3 |       |6
4 |____|5


Gruß,

Thomas

carsten45

RCLine User

Wohnort: Schwanewede(bei Bremen)

  • Nachricht senden

4

Samstag, 18. Februar 2006, 21:46

Hallo Ralf,

hier gibts das Datenblatt für den Baustein:

http://www.codemercs.com/Downloads/JW24RC-Datasheet.pdf

und hier den Bauplan:

http://www.heise.de/ct/04/20/230/

Gruß
Carsten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »carsten45« (18. Februar 2006, 21:48)


ralfiboy

RCLine Neu User

  • »ralfiboy« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niederrhein

Beruf: SFM

  • Nachricht senden

5

Samstag, 18. Februar 2006, 22:03

@ all Herzliches Danke!!!!!!!!

@ Carsten Wär ich dem Link zu code mercenaries früher gefolgt, hätt ich hier nicht posten müssen, aber unter "Datenblatt" hab ich mir Code in Assembler oder schlimmeres vorgestellt, deswegen hab ich's erst gar nicht versucht :nuts:

Dank und schönes WE

ralf
LiPo nein Danke