Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 22. Mai 2006, 16:23

Graupner Umpolmodul

Hallo,
für meine am fertig werdende Seabex brauche ich einige der Graupner Nautic Umpolmodule. Was Graupner wür die dinger verlangt grenzt aber schon an Wegelagerei. Eigentlich sind das doch nur 2 relais?
hat jemand einen schaltplan wie die zu beschalten sind?

gruß und Dank
Dusty

2

Freitag, 26. Mai 2006, 21:21

RE: Graupner Umpolmodul

Du verbindest je einen Motoranschluss mit je einem der Mittelkontakte der beiden Relais.
Die beiden Ruhekontakte werden z.B. mit Plus, die beiden Arbeitskontakte mit Minus verbunden.
Es kann keinen Kurzschluß geben, egal wie die beiden Relais schalten, aber der Motor wird immer mit Kurschluß gebremst (ob das erwünscht ist oder nicht, mußt du selbst entscheiden).

hope this helps,
Claus