Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Moorkapitaen

RCLine Team

  • »Moorkapitaen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D- Ostfriesland

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. November 2006, 08:52

Hilfe bei der Transistor-Suche

Moin Forum,

da sich hier ja doch einige Elektronik-Experten herumtreiben

Mein Grundwissen: Ich weis an welchem Ende ich den Lötprügel anfassen muss und kann fertige Schaltungen von Conrad zusammenbruzzeln.

Mein Problem: Ich habe hier eine defekte Schaltung auf dem lt. Ferndiagnose ein oder zwei SMD-Transistoren defekt sind. Die Transis sollen sein BC846B und PDTC114E
Kann ich die Dinger einfach durch Transistoren mit normaler Bauform ersetzen (auf dem Platinenlayout ist genügend Platz vorhanden) und welche müssten es denn sein?

Gruss Jürgen

2

Dienstag, 7. November 2006, 11:33

RE: Hilfe bei der Transistor-Suche

Hallo Jürgen,

beide Transistoren lassen sich sicher durch NPN-Transistoren normaler Bauform ersetzen (z.B. BC548 ), wobei allerdings beim PDTC114E noch zwei ca. 10kOhm große Widerstände integriert sind. Wenn Du genug Platz auf der Platine hast, sollte auch das kein Problem sein. Gib die Typenbezeichnung einfach mal in Google ein, dann das Datenblatt herunterladen und da siehst Du die Innenschaltung des Transistors mit den 2 Widerständen.

Grüße,

Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ottili« (7. November 2006, 11:35)


^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. November 2006, 01:55

Hallo,

Hier gibt es ALLE Datenblätter:

http://www.datasheetcatalog.com/datashee…2/2/LM224.shtml

Gruss Bruno

4

Donnerstag, 9. November 2006, 01:55

Juergen, was fuer eine Schaltung ist das?

Ich frage deshalb weil z.B. der von dir genannte BC846B recht hohe Spannungen aushaelt. Generell kannst du den durch einen anderen Transistor ersetzen. Wenn es aber die Schaltung benoetigt sollte der im gleichen Spannungsbereich sein.
Der von Thomas genannte BC548 haelt nicht die Spannung des BC846B aus. Wenn dieser allerdings eh ueberdimensioniert ist, sollte es kein Problem sein.
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.


Moorkapitaen

RCLine Team

  • »Moorkapitaen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D- Ostfriesland

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. November 2006, 11:02

Erstmal Danke für die Tipps,

es handelt sich dabei um ein Handsteuergerät für eine digitalte Modellbahnsteuerung (Roco - Lokmaus, falls das jemanden etwas sagt) die Eingangsspannung der Schaltung liegt dort bei 16 V.

Ich werde jetzt einfach mal auf die Suche gehen :w

LG Jürgen

6

Freitag, 10. November 2006, 21:35

Dann tut's einer wie der BC548
Gruss
Thomas

🖖
So long, and thanks for all the fish.